Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nintendo

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nintendo: DSi XL datiert

Nintendo (Unternehmen) von Nintendo
Nintendo (Unternehmen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Mit dem DSi XL will sich Nintendo besonders an jene Leute richten, denen die bisherigen DS-Modelle zu klein war, die sich etwas mehr Platz und größere Bildschirm wünschen.

In Japan ist das Gerät schon seit Monaten erhältlich, jetzt gab der Hersteller bekannt, ab wann das Gerät auch offiziell in Europa veröffentlicht wird. Das neueste Modell des Handhelds, welches von den größeren Bildschirmen (4,2 Zoll) und Gerätemaßen abgesehen von der Austattung her dem DSi entspricht, wird demnach ab dem 5. März im Handel verfügbar sein. Zur Auswahl stehen zwei Farben: Dunkelbraun und Weinrot. Käufer des DSi XL können außerdem direkt auf die beiden DSiWare-Titel Dr. Kawashima: Little Brain Training sowie Dictionary 6 in 1 zugreifen.

Zum Preis machte Nintendo keine Angaben.

Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

johndoe701993 schrieb am
Was ist eigentlich der Punkt dieser Diskussion? Es bleibt doch jedem selbst überlassen, was er kauf und wie viel Geld er dafür ausgeben möchte. Für mich als Endkunde ist es nur von Vorteil, wenn die Produktpalette "breit gefächert" ist. Ich habe mir beispielsweise den 20? teureren DSi gekauft, da ich für einen GBA Slot nicht im geringsten eine Verwendung habe und ich die Kamerafunktionen eigentlich ganz lustig finde.
Hier ständig zu hören, Nintendo würde die Leute verarschen, ist doch einfach lächerlich. Man spricht die Sparte der Gelegenheitsspieler an und konkurriert somit überhaupt nicht mit den beiden anderen "Großen", ausgenommen mal die PSP. Und da muss ich sagen: Der DS gewinnt das Duell klar. Denn was bringt dir die beste Technik, wenn du einfach am Ziel vorbei schießt?
Diejenigen, die Nintendo permanent durch den Kakao ziehen, sollten sich mal Gedanken machen, ob sie deren Geschäftsidee überhaupt verstanden haben bzw. ob sie sich überhaupt in der Zielgruppe befinden. Ich für meinen Teil spiele zu 85% mit meiner PS3. aber dennoch hat der DS irgendwo seine Daseinsberechtigung, da die Spiele einfach etwas komplett anderes sind.
Kurzum: Man sollte sich immer überlegen, ob eigentlich wirklich eine objektive Kritik angebracht ist, oder ob eine Abneigung einfach daraus resultiert, dass etwas nicht mit den persönlichen Vorlieben vereinbar ist.
Redneck schrieb am
Eintopf hat geschrieben:es brauchte schon keine den dsi (kein gba slot, was ein quatsch) dann wird auch keiner das ding brauchen, vor allem nicht in diesen farben...
nintendo schafft es tatsächlich noch die letzten anhänger zu vergraulen, wie waärs denn mal lieber mit nem hd upgrade der wii? nein? ach ich vergaß, im casual bereich braucht man ja keine grafik...
Stimmt, denn die Casual-"Gamer" kaufen die Wii nur wegen der familienfreundlichen Spiele. Die Wii könnte auch PS 1 bzw. Game Boy Color Grafik haben, und würde sich genau so gut verkaufen, wenn man rumhampeln muss, und dass ist ja schließlich gesund, und es genug Ponnyhof-20? -Spiele giebt( und alles über USK 6 verkauft sich kaum)
Levi  schrieb am
aufgrund seines Ego muss er immer alles sofort kaufen, was er angeboten bekommt. Von diesen Standpunkt aus, ist Nintendo sehr böse, da sie eine Breitgefächerte palette an zu einander kompatiblen Handhelds rausbringt, die er natürlich alle besitzen muss.
Armoran schrieb am
Juraya91 hat geschrieben:Ne jetzt wirklich, wie frech will Nintendo noch werden?
Den kleinen Nintendo DS kann ich noch nachvollziehen; kompakter, mehr Funktionen.
DSi war schon ziemlich frech. Kamera dazu und nochmal Vollpreis verlangen.
Aber das ist ja jetzt schon die Höhe!
Erst machense den DS kleiner, jetzt auf einmal wieder größer und wieder verkaufen.
Ich mein, hallo!?
Und der Punkt dieser Aussage ist... welcher ?
Juraya91 schrieb am
Ne jetzt wirklich, wie frech will Nintendo noch werden?
Den kleinen Nintendo DS kann ich noch nachvollziehen; kompakter, mehr Funktionen.
DSi war schon ziemlich frech. Kamera dazu und nochmal Vollpreis verlangen.
Aber das ist ja jetzt schon die Höhe!
Erst machense den DS kleiner, jetzt auf einmal wieder größer und wieder verkaufen.
Ich mein, hallo!?
schrieb am

Facebook

Google+