Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nintendo

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nintendo: Iwata über NGP

Nintendo (Unternehmen) von Nintendo
Nintendo (Unternehmen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Gestern hatte Sony in Tokyo den Nachfolger der PSP vorgestellt. Der Zeitpunkt dürfte kein Zufall gewesen sein - in einem Monat wird der 3DS in Japan vom Stapel laufen.

Nintendos Präsident kommentierte die Enthüllung eher kurz und knapp: Sonys Gerät habe eine andere Ausrichtung als der 3DS, so Satoru Iwata. Welche die richtige ist, würden letztendlich die Kunden entscheiden. Einen Schlachtplan im eigentlichen Sinne gebe es nicht beim Hersteller: Nintendo sei nicht die Art von Firma, die darüber nachdenkt, wie man das Produkt einer anderen Firma direkt bekämpft.

Weitere Statements verkniff sich Iwata allerdings bewusst. So hatte er im vergangenen Jahr die Ankündigung des iPads kommentiert, ohne Apples Tablet-System in positiver oder negativer Form werten zu wollen. Die Äußerungen seinen dann aber übersetzt und verzerrt worden - plötzlich hieß es überall, er habe das Gerät schlechtgeredet, indem er es einfach als größeren iPod Touch abgetan hätte. Die Situation und die Reaktionen seien recht surreal gewesen. Es sei wohl besser, wenn man seinen ersten Eindruck von einem Gerät gar nicht erst öffentlich mitteilt.

Noch wortkarger gab sich übrigens Ken Kutaragi.  Der vor einigen Jahren bei Sony herausbefördete Erfinder der PlayStation und der PSP verwies nur auf seinen Nachfolger und ließ ansonsten verlauten: "No comment."

Kommentare

breakibuu schrieb am
Game&Watch hat geschrieben: Richtig so!!! Nintendo hat sowas nicht nötig. Statt andere direkt zu bekämpfen indem sie etwas ähnliches anbieten was besser sein soll, setzen sie auf eigene Innovation und entwickeln unabhängig von dem was andere machen.
Und deswegen hat Nintendo ja bis zum Gamecube das "höher, weiter, schneller"-Spiel munter mitgespielt...
Soraldor schrieb am
Bin gespannt wie der Kampf der Minikonsolen aussieht. Die PSP2 hat ja schon so ein paar Sachen drin, die interessante Spielaspekte ermöglichen - aber der Preis, ich habe die Befürchtung, das der Preis der PSP2 ziemlich den Start versaut - und bei 250 Euro rund hab ich die vage Befürchtung, das dies auch auf Nintendos 3DS zutrifft.
Ich bin jedenfalls sehr gespannt (und drücke Nintendo die Daumen :D )
Terradon92 schrieb am
Xamor hat geschrieben:Richtig, man kann den NGP nicht mit einem 3DS vergleichen...
NGP ist einfach in allen besser (ich red jetzt nur von der Hardware) , verkauft sich aber schlechter! ^^
so wirds sein :D
Vorallem der größere 3D Bildschirm des NPG überzeugt mich, die Finger vom 3DS zu lassen.
Armoran schrieb am
Xamor hat geschrieben: NGP ist einfach in allen besser, verkauft sich aber schlechter!
Es bringt nichts "besser" zu sein wenn man keinen echten praktischen nutzen hat (das heißt das es Sinn macht damit zu spielen), das ist das große Problem der PSP und ist bisher ähnlich stark bei der PSP2 zu befürchten... wenn man das bisherige Lineup ansieht dann vermutlich leider auch beim 3DS.
Wie sich das ausgleichen wird muss sich mit der Zeit zeigen...
Xamor schrieb am
Richtig, man kann den NGP nicht mit einem 3DS vergleichen...
NGP ist einfach in allen besser (ich red jetzt nur von der Hardware) , verkauft sich aber schlechter! ^^
so wirds sein :D
schrieb am

Facebook

Google+