Nintendo: MMO-Konzept für Solisten - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nintendo

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nintendo: MMO-Konzept für Solisten

Nintendo (Unternehmen) von Nintendo
Nintendo (Unternehmen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Wie die Kollegen von Gamespot berichten, wurde kürzlich ein bereits 2010 eingereichter Patentantrag Nintendos veröffentlicht, um sich die Idee eines Massively Single-Playing Online Game zu sichern. Dabei könnten sich die Aktionen eines Spielers auf Figuren und Umgebungen anderer Spieler des selben Titels auswirken, ohne dass man jemals in direkten Kontakt trete. Eine Möglichkeit sei z. B. das Errichten von Gebäuden, die auch für andere sichtbar seien.

Auch von Angebot und Nachrage der Spieler beeinflusste Wirtschaftssysteme werden als Anwendungsbeispiel genannt. Über das Plaudern mit Nicht-Spielercharakteren könnte man sich sogar indirekt austauschen, wenn diese später von anderen Spielern angesprochen würden. Letztendlich wird aber auch eine Option erwähnt, sich mit anderen Spielern anzufreunden, um diese dann sehen und direkt mit ihnen interagieren zu können.

Das Konzept richte sich an Spieler, die sich dynamischere, nicht KI-basierte oder gescriptete Spiele wünschen, auf Privatsphäre aber nicht verzichten wollen. Konkrete Titel oder Marken, die sich das Patent zu Nutze machen könnten, wurden aber vorerst nicht genannt.

Quelle: Gamespot

Kommentare

superboss schrieb am
Hängt halt davon ab , wie sie es umsetzen. Wobei ich persönlich eigentlich kein typisches MMO brauche... egal ob solo oder nicht........
Und davon reden wir hier doch oder nicht??
Ich würds lieber sehen, wenn sie mal ihre ganze Kreativität und Professionalität in ein richtig geniales offline solo Action RPG investieren würden.
Los BIG N Macht nen Konkurrenten zu Demons Souls oder Mass Effect!!!! Ihr könnt das bestimmt..Ich glaube an euch 8)
saxxon.de schrieb am
Charlatan hat geschrieben:Demons Souls mag ein wirklich gutes Spiel sein, aber es richtet sich an einen sehr kleinen elitären Kreis. Hört endlich auf es bei jeder Gelegenheit Leuten zu empfehlen, die damit nichts anfangen können. Ihr tut den Leuten und dem Spiel damit keinen Gefallen.

Demon's Souls bietet aber schon zu einem Großteil genau das, was Nintendo sich da patentieren hat lassen, ein Singleplayerspiel mit Anteilen eines passiven Multiplayermodus und genau deswegen kann man es sich anschauen. Dass es kein Spiel für jedermann ist, ist klar, aber das ist IWBTG auch nicht und trotzdem kann man es sich anschauen - auch ohne selbst zu spielen ;)
Worrelix schrieb am
... das Genre müsste dann allerdings MSO heissen ...
MaxDetroit schrieb am
Charlatan hat geschrieben:Demons Souls mag ein wirklich gutes Spiel sein, aber es richtet sich an einen sehr kleinen elitären Kreis. Hört endlich auf es bei jeder Gelegenheit Leuten zu empfehlen, die damit nichts anfangen können. Ihr tut den Leuten und dem Spiel damit keinen Gefallen.

Ich wollte mit dem Post auch nicht andeuten das das Spiel supertoll ist und es unbedingt alle spielen sollen. Anschauen kann man sich es auch in Reviews und auf Youtube zu Genüge.
Mir ging es um die Definition eines solchen Single-Player Online RPGs und wie es aussehen könnte. DS schlägt meines Erachtens schon sehr stark in diese Kerbe, es ist im Kern ein Single Player, aber man kann anderen Spielern Botschaften an schwierigen Stellen hinterlassen (z.B. Voricht Falle hinter der nächsten Biegung) und andere Spieler können auch die Nützlichkeit dieser Botschaften bewerten. Andere Spieler können in die Rolle von normalen Zwischengegnern oder sogar Bossgegner schlüpfen (Phantome), ebenfalls sieht man sehr oft die letzen Sekunden eines Mitspielers vor seinem Ableben als Geist in seiner Spielwelt auftauchen, was einem ebenfalls Informationen über eine gefährliche Stelle geben kann. Es gibt dann auch noch Coop und PvP und Rankings, wobei dort sicher vieles auch noch suboptimal gelöst ist (world tendency im online modus).
Alles in allem wollte ich DS keinesfalls allen hier als Spieletipp empfehlen, sonder nur als ein Spiel empfehlen dessen Features einen kleinen Ausblick geben was da auf uns zukommen kann bzw. wird.
Sonnige Grüße,
Max
schrieb am

Facebook

Google+