Nintendo: Nennt neue US-Zahlen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nintendo

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Nintendo: Nennt neue US-Zahlen

Nintendo (Unternehmen) von Nintendo
Nintendo (Unternehmen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo
Bei Nintendo of America hat man während der Feiertage schon mal einen Blick auf die Absatzzahlen geworfen und ein erstes Fazit gezogen: Laut Angaben des Herstellers konnte man 2011 in den USA knapp 12 Mio. Geräte verkaufen. Die Aufteilung: 4,5 Mio. Wii-, 4 Mio. 3DS- sowie 3,4 Mio. NDS-Exemplare. Die Gesamthardwarebasis von Wii und NDS beträgt in jenem Markt 39 Mio. bzw. 51 Mio. Geräte.

Der 3DS hat sich damit Nintendo zufolge innerhalb der ersten neun Monate nach seinem Verkaufsstart besser verkauft als die Wii innerhalb der ersten neun Monate nach ihrem Launch. Super Mario 3D Land und Mario Kart 7 sind die ersten beiden 3DS-Titel, die auf der anderen Seite des Atlantiks jeweils die Millionen-Marke knacken konnten. Die im November veröffentlichten Titel seien zudem auch die schnellstverkauften Vertreter ihrer jeweiligen Marke.

Über The Legend of Zelda: Skyward Sword heißt es: Links jüngstes Abenteuer sei das 45. Wii-Spiel, das sich in den USA mehr als eine Mio. Mal verkauft hat. In für viele Spiele unerreichbaren Regionen bewegen sich Mario Kart Wii und New Super Mario Bros. (NDS): Die beiden Titel konnten im vergangenen Jahr die Elf- bzw. Zehn-Millionen-Marken meistern.

Quelle: Nintendo of America

Kommentare

FuerstderSchatten schrieb am
GesangDerWinde hat geschrieben:
Rechtschreibverbesserungen sind sowieso ein Schlag unter die eigene Gürtellinie. Ich meine was soll das? Theorethisch könntest du tagtäglich in 1000 Threads den Deutsch-Lehrer spielen und würdest trotztdem nicht auch nur 1 % schaffen deutschlandweit. Grammatik und Rechtschreibung sind sowieso Dinge die sich immer wieder verändern. Außerdem hat die aktuelle Form der Wörter auch nur jemand erfunden, sie sind nicht in einen vollständigem Maß stellvertretend für jeden. Sich mal gehen zu lassen fern ab der Regeln ist besser als diese, stocksteifen, uralten, pingelingen Fehlersucher.
Und deine Verwarnung kommt auch nicht von irgendwo. Du hast dich da ein oder andere mal gehen lassen, genau wie du es jetzt tust. Mit deiner unfreundlichen selbstverherrlichenden Art kannst du wieder dahin abziehen wo du herkamst. Nämlich zu youtube, wo du dann Kommentare zu Rtl- Mittagssendungen schreibst. Das letzte was wir brauchen ist Angst einen Beitrag abzuschicken, weil hier Buchtabenfledderer lauern und einen ausnehmen.
Meine Verwarnung kommt nicht von Beleidigungen oder ähnlichem, little Boy, sondern aus dem Skyrim Thread in dem ich die Meinung vertrat, dass Frauen genauso gut wie Männer sind. Der Mod wollte aber keine Diskussion über Frauenrechte. Schau es dir an, wenn du es mir nicht glaubst.
Es ging mir eigentlich auch gar nicht vornehmlich um die Rechtschreibung, sondern um seinen seltsamen Aufruf. Als würde es ihm etwas bringen, wenn Nintendo schwarze Zahlen schreibt.
JesusOfCool schrieb am
stell dir vor jemand hätte das beim DS getan...
MKW ist vermutlich auch deshalb so weit oben. das hat ja mitlerweile tetris überholt und bald kommt die erste gen von pokemon dran.
nur kauft man sich das bundle mit MKW nicht wenn einen MKW nicht interessiert. ohne wii sports bekommt man ne wii allerdings gar nicht.
ich weiß nicht obs bei SMB damals eher so war wie bei wii sports oder wie bei MKW, aber SMB hat mit sicherheit jeder gespielt der sich das damals zusammen gekauft hat. bei wii sports bin ich mir absolut sicher, dass das nicht jeder mal in seine wii gesteckt hat.
damals war das spielen auch noch spezieller, oder zumindest hat es sich nur langsam ausgebreitet. man darf allerdings nicht vergessen, dass der NES ca 8 jahre lang aufm markt war bis der SNES rausgekommen ist und nintendo war zu der zeit unumstrittener marktführer. der GB hatte ja gleich überhaupt gar keine weltweite konkurrenz, da wundert mich überhaupt nix.
achja, san andreas (das erste nicht nintendo spiel in der liste) bekommt durch andere plattformen nochmal knappe 3 milliönchen mehr. im gegensatz dazu schaffens zumindest 2 CoDs dann trotzdem noch in die top10.
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt schrieb am
JesusOfCool hat geschrieben:
GesangDerWinde hat geschrieben:bis eine neue Nintendo-Konsole das Licht der Welt erblickt... also noch gut 6 Monate.
würd eher sagen 9 monate :P
GesangDerWinde hat geschrieben: Laut VgCharts sind die ersten 17 meißtverkauften Spiele, alle von Nintendo entwickelt worden. Erst auf Platz 18 folgt Gta. Soviel zur Sterblichkeit eines ehemaligen Kartenherstellers.
wobei das eigentlich interessante daran ja das ist, dass die spiele entweder aus der NES/GB oder der Wii/DS ära stammen. (bis auf super mario world)
was man dabei aber nicht vergessen darf ist, dass die liste in plattformen geteilt ist. CoD black ops und MW2 sind irgendwo in der 24mio gegend, also irgendwo um platz 10 herum.
und wii sports kann ich in der liste auch nicht wirklich ernst nehmen. ^^'

Ja, Wobei ich sagen muss das ich damit nicht gerechnet habe. Ich ging immer davon aus das Spiele wie Call Of Duty und Gta sowas anführen. Und dann mario teile vom SNes und Nes? Ich hätte eher darauf getippt dass das Spielen früher eher etwas Spezielles war, was hautsächlicher Kinder taten. Aber anscheinend ist das nicht so da Super Mario Bros mit 40 Millionen Exemplaren noch aus den 80ern war. Aber vielleicht liegts auch daran das es im Bundle mit der Konsole steckte wie Wii Sport, kann mich aber nicht mehr daran erinnern. Ich frage mich wie erfolgreich Pokemon wäre wenn es nicht nur auf Nintendo-Konsolen erscheinen würde. Ich glaube einige könnten dieses genre auf ihren Konsolen missen. Manchmal braucht man einfach tausend Monster die man auflevelt.
Achso hab die kleine Schrift erst jetzt entdeckt. Ja, das finde ich auch nicht gerecht. Theoretisch könnte man...
JesusOfCool schrieb am
GesangDerWinde hat geschrieben:bis eine neue Nintendo-Konsole das Licht der Welt erblickt... also noch gut 6 Monate.
würd eher sagen 9 monate :P
GesangDerWinde hat geschrieben: Laut VgCharts sind die ersten 17 meißtverkauften Spiele, alle von Nintendo entwickelt worden. Erst auf Platz 18 folgt Gta. Soviel zur Sterblichkeit eines ehemaligen Kartenherstellers.
wobei das eigentlich interessante daran ja das ist, dass die spiele entweder aus der NES/GB oder der Wii/DS ära stammen. (bis auf super mario world)
was man dabei aber nicht vergessen darf ist, dass die liste in plattformen geteilt ist. CoD black ops und MW2 sind irgendwo in der 24mio gegend, also irgendwo um platz 10 herum.
und wii sports kann ich in der liste auch nicht wirklich ernst nehmen. ^^'
(x_x((o---(*_*Q) Duck Hunt schrieb am
FuerstderSchatten hat geschrieben:
WizKid77 hat geschrieben:Wo sind jetzt die Nintendo Hater schon wieder?
Die Jenigen die immer das Ende von Nintendo prophezeien?
Die Nemesis vom 3DS(die Vita) hat ja scheinbar nur kurz aufgemuckt, genau so wie der legendäre Move Controller.
Ich prophezeie das Ende von Nintendo und außerdem die große Konjunktion (die ist was für Insider) und auch das falsch geschriebene Demonstrativprononomen, die letzte Prophezeiung hat sich aber scheinbar bereits erfüllt. Bin zwar kein Hater aber einer muss es ja scheinbar machen. Alle sollen schließlich auf ihre Kosten kommen.
Ach da fällt mir ja auch noch ein, du solltest immer Diejenigen mit welche kombinieren. Das klingt immer geschmeidiger, gebildeter und auch ein wenig sakral. Diejenigen, welche .... Eine Kombination von Worten um jeden seinen Platz zurechtzuweisen ist: Du bist doch derjenige, welcher.... Der Knockout der Satzparaden.
Rechtschreibverbesserungen sind sowieso ein Schlag unter die eigene Gürtellinie. Ich meine was soll das? Theorethisch könntest du tagtäglich in 1000 Threads den Deutsch-Lehrer spielen und würdest trotztdem nicht auch nur 1 % schaffen deutschlandweit. Grammatik und Rechtschreibung sind sowieso Dinge die sich immer wieder verändern. Außerdem hat die aktuelle Form der Wörter auch nur jemand erfunden, sie sind nicht in einen vollständigem Maß stellvertretend für jeden. Sich mal gehen zu lassen fern ab der Regeln ist besser als diese, stocksteifen, uralten, pingelingen Fehlersucher.
Und deine Verwarnung kommt auch nicht von irgendwo. Du hast dich da ein oder andere mal gehen lassen, genau wie du es jetzt tust. Mit deiner unfreundlichen selbstverherrlichenden Art kannst du wieder dahin abziehen wo du herkamst. Nämlich zu youtube, wo du dann Kommentare zu Rtl- Mittagssendungen schreibst. Das letzte was wir brauchen ist Angst einen Beitrag...
schrieb am

Facebook

Google+