Unternehmen
Entwickler:
Publisher: Nintendo

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Nintendo: Patent für Mobiltelefon?

Nintendo (Unternehmen) von Nintendo
Nintendo (Unternehmen) von Nintendo - Bildquelle: Nintendo

Bei Engadget ist man auf einen interessantes Patent gestoßen - ein Spielehandy von Nintendo. Spezielle Merkmale des Geräts: zwei Prozessoren, die jeweils für Spiele bzw. die Mobiltelefonfunktionen zuständig ist. Außerdem sollte es möglich sein, das Spielen jederzeit zu unterbrechen bzw. das Spiel automatisch im Falle eines eingehenden Anrufs zu pausieren.

Das erst im Juni 2006 bewilligte Patent wurde bereits im November 2001 beim US-Patentamt eingereicht. Fragt sich nur, ob man bei Nintendo im Angesicht des Erfolgs des DS die Idee irgendwann wieder aus der Schublade holt - oder sich gerade deswegen weiterhin auf das eigentliche Kerngeschäft konzentrieren möchte.


Quelle: Engadget

Kommentare

SuperMario64 schrieb am
Ja cool.
Und das ganze heisst dann Mariophone. :lol:
johndoe-freename-106127 schrieb am
wenns ein normales handy wird (ähnlich wie die sony-ericsson K / W serie) und man einfach alte klassiker vom gb, nes oder snes spielen kann wird das gekauft! wenns ein 3D-alleskönneral ala psp oder Ngage wird, seh ich keine grossen erfolgschancen
Black_T schrieb am
Ein NintendoHandy?
Hmmm wieso nicht so ein GameBoy Micro mit
dem man noch telefonieren kann wäre
denkbar!
Battle Snake schrieb am
Ein BigN Gage? Ich weiss nicht, was ich davon halten soll, bis jetzt aber nicht sehr viel...
warum sollte Nintendo ein Spielehandy entwickeln, wenn der DS so gut läuft? Ich denke eher Nintendo wird eine kleine "Unterfirma" gründen, die sich auf Handys spezialisiert, oder etwas in der Art
schrieb am

Facebook

Google+