Fallout 4: Systemanforderungen (PC), Steam-Bindung, Uhrzeit der Freischaltung, Sprachen und weitere Details - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Release:
kein Termin
10.11.2015
10.11.2015
kein Termin
10.11.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Fallout 4
90

“Fallout 4 lässt mich versinken und versacken, bis mich die Müdigkeit ins Bett zwingt. Die Sogwirkung dieser Endzeit ist fast schon unheimlich.”

Test: Fallout 4
90

“Fallout 4 lässt mich versinken und versacken, bis mich die Müdigkeit ins Bett zwingt. Die Sogwirkung dieser Endzeit ist fast schon unheimlich.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Fallout 4
90

“Fallout 4 lässt mich versinken und versacken, bis mich die Müdigkeit ins Bett zwingt. Die Sogwirkung dieser Endzeit ist fast schon unheimlich.”

Leserwertung: 78% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Fallout 4
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Fallout 4: Systemanforderungen (PC), Uhrzeit der Freischaltung, Sprachen und weitere Details

Fallout 4 (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
Fallout 4 (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Bethesda hat nicht nur die Systemanforderungen der PC-Version von Fallout 4 veröffentlicht und dabei (wenig überraschend) verraten, dass eine Internetverbindung und ein Steam-Konto zur Aktivierung benötigt werden, sondern auch weitere Details zu den Sprachen, zu dem genauen Erscheinungszeitpunkt und zu dem benötigten Speicherplatz auf den Konsolen bekannt gegeben.

PC-Systemanforderungen: Minimal
  • Windows 7/8/10 (64-Bit-System erforderlich)
  • Intel Core i5-2300 mit 2,8 GHz/AMD Phenom II X4 945 mit 3,0 GHz oder gleichwertig
  • 8 GB RAM
  • 30 GB freier Festplattenspeicher
  • NVIDIA GTX 550 Ti mit 2 GB/AMD Radeon HD 7870 mit 2 GB oder gleichwertig

PC-Systemanforderungen: Empfohlen
  • Windows 7/8/10 (64-Bit-System erforderlich)
  • Intel Core i7 4790 mit 3,6 GHz/AMD FX-9590 mit 4,7 GHz oder gleichwertig
  • 8 GB RAM
  • 30 GB freier Festplattenspeicher
  • NVIDIA GTX 780 mit 3 GB/AMD Radeon R9 290X mit 4 GB oder gleichwertig

Weiteres zur PC-Version:
  • Fallout 4 bietet Plug-and-Play-Unterstützung für den Xbox One Controller und den Xbox 360 Controller. Davon abweichende Controller erfordern unter Umständen weitere Anpassungen.
  • Internetverbindung und kostenloses Steam-Konto zur Aktivierung benötigt.
  • Steam-Errungenschaften werden unterstützt .

Speicherplatz auf der Konsole
  • Fallout 4 benötigt je nach Regions- und Sprachenunterstützung zwischen 28 GB und 35 GB Speicherplatz.

Die digitale Version des Rollenspiels wird ab 0.01 Uhr (Ortszeit) in allen Regionen verfügbar sein (in Nordamerika ist der Freischaltungszeitpunkt 0.01 Uhr EST). Eine Ausnahme bilden die Regionen Asien (verfügbar ab Dienstag, dem 11. November, um 0.00 Uhr) und Japan (verfügbar ab Donnerstag, dem 17. Dezember, um 0.00 Uhr).

Welche Sprachen werden in Fallout 4 unterstützt?
  • In den meisten europäischen Regionen werden in Fallout 4 Englisch/Französisch/Italienisch/Deutsch/Spanisch für Sprachausgabe und Text unterstützt.
  • Im Vereinigten Königreich und in Australien/Neuseeland wird in Fallout 4 ausschließlich Englisch für Sprachausgabe und Text unterstützt.
  • In Russland/Polen werden in Fallout 4 Englisch für Sprachausgabe und Text sowie Russisch/Polnisch für Text unterstützt.
  • In Nordamerika werden in Fallout 4 Englisch und Französisch für Sprachausgabe und Text unterstützt.
  • In Südamerika werden in Fallout 4 Englisch für Sprachausgabe und Text sowie brasilianisches Portugiesisch und lateinamerikanisches Spanisch für Text unterstützt.
  • In der Region Asien werden in Fallout 4 Englisch für Sprachausgabe und Text sowie Englisch für Text und chinesische Langzeichen für Text unterstützt.
  • In Japan wird in Fallout 4 Japanisch für Sprachausgabe und Text unterstützt.
  • Hinweis: Auf der Konsole müsst ihr unter Umständen die Spracheinstellung des Systems ändern, um Zugang zu weiteren Sprachen zu erhalten.

Die Fallout 4-Pip-Boy-App kann in Verbindung mit Fallout 4 auf Xbox One, PlayStation 4 und PC verwendet werden. Die App wird auf Geräten mit iOS, Android und Windows Phone unterstützt. Die App wird rechtzeitig zum Start von Fallout 4 am 10. November verfügbar sein.

Letztes aktuelles Video: SPECIAL-Filmreihe - Intelligenz


Quelle: Bethesda Softworks

Kommentare

Xris schrieb am
AkaSuzaku hat geschrieben:Schade, dass die Systemanforderungen mittlerweile eher dazu gemacht sein scheinen, die Hardwareverkäufe anzukurbeln. Wenn Bethesda keine Blamage erleben will, die Arkham Knight in den Schatten stellt, sollte ein i7 von Fallout besser gnadenlos unterfordert sein. Und ich bin mir sicher: Das wird auch so sein.
GTX 780 oder R9 290X ist auch wieder so eine tolle schwammige Aussage - die man aber auch nicht zum ersten Mal sieht. Die GTX 780 liegt nämlich in Sachen Performance sogar noch etwas unter der R9 290
Das ist doch ein Nvidia Titel wenn ich mich nicht irre? Deshalb kommt das vermutlich sogar hin. Naja ich mache eh einen Bogen um Fallout von Bethesda.
Grabo schrieb am
Ist die Grafik nach den ersten Trailern noch mal überarbeitet worden? Bin nicht ganz auf dem Laufenden.
KaioShinDE schrieb am
Grabo hat geschrieben:Was meint ihr wie das Spiel auf meinem System laufen wird?
Siehe Signatur!
Dein Rechner ist vollkommen ausreichend.
adventureFAN schrieb am
Wahrscheinlich nicht auf Ultra, aber hübsch genug ;D
Grabo schrieb am
Was meint ihr wie das Spiel auf meinem System laufen wird?
Siehe Signatur!
schrieb am

Facebook

Google+