Fallout 4: Details, Termin, Preis und Trailer zur ersten Erweiterung Automatron - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Release:
kein Termin
10.11.2015
10.11.2015
kein Termin
10.11.2015
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Fallout 4
90

“Fallout 4 lässt mich versinken und versacken, bis mich die Müdigkeit ins Bett zwingt. Die Sogwirkung dieser Endzeit ist fast schon unheimlich.”

Test: Fallout 4
90

“Fallout 4 lässt mich versinken und versacken, bis mich die Müdigkeit ins Bett zwingt. Die Sogwirkung dieser Endzeit ist fast schon unheimlich.”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: Fallout 4
90

“Fallout 4 lässt mich versinken und versacken, bis mich die Müdigkeit ins Bett zwingt. Die Sogwirkung dieser Endzeit ist fast schon unheimlich.”

Leserwertung: 78% [11]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Fallout 4
Ab 34.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Fallout 4: Details, Termin, Preis und Trailer zur ersten Erweiterung Automatron

Fallout 4 (Rollenspiel) von Bethesda Softworks
Fallout 4 (Rollenspiel) von Bethesda Softworks - Bildquelle: Bethesda Softworks
Automatron, das erste Add-on für Fallout 4, wird am 22. März 2016 für PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht. Die Download-Erweiterung für das Rollenspiel soll 9,99 Euro kosten bzw. ist im Season Pass enthalten. "In Automatron hat der geheimnisvolle Mechanist eine Horde übler Roboter ins Commonwealth geschickt, darunter auch das hinterhältige Robohirn. Jagen Sie die Roboter und verwenden Sie ihre Bauteile, um Ihre eigenen Roboter-Begleiter und Mods zu erschaffen. Wählen Sie aus Hunderten Mods, unterschiedlichen Körperteilen, Rüstungen, Fähigkeiten und Waffen wie beispielsweise der brandneuen Blitzwaffe. Spieler können sogar die Farben der Roboter anpassen und ihre Stimmen auswählen (für Charaktere auf Level 15 oder höher)."

Automatron ist das erste Add-on für Fallout 4. Im April werden die Siedlungen mit "Wasteland Workshop" (DLC #2) erweitert und ab Mai kann man über die Grenzen des Commonwealth nach Maine reisen und "Far Harbor" besuchen - die größte Landmasse, die Bethesda Game Studios je für eine Erweiterung erstellt hat. Im Anschluss soll das Spiel mit weiteren Add-ons versorgt werden. Details zu dem Überlebensmodus und zu dem Creation Kit, mit dem man auf dem PC Mods erstellen und diese dann plattformübergreifend, einschließlich Konsolen, teilen und verwenden kann, sollen demnächst verraten werden.

Letztes aktuelles Video: Automatron DLC


Screenshot - Fallout 4 (PC)

Screenshot - Fallout 4 (PC)

Screenshot - Fallout 4 (PC)

Screenshot - Fallout 4 (PC)

Screenshot - Fallout 4 (PC)


Quelle: Bethesda Softworks

Kommentare

casanoffi schrieb am
Homer-Sapiens hat geschrieben:Versteh ich das richtig... anstatt alle DLCs im Season-Pass noch zum günstigen Preis gekauft zu haben wartest du lieber ein Jahr (oder länger) und kaufst dir das Spiel dann ein zweites mal als GOTY zum vermutlich ähnlichen Preis? Was hast du dadurch dann gewonnen? :Kratz:

DLCs auf der Scheibe und nicht nur als download?
Ich werde das genau so machen.
Jetzt das Hauptspiel durchzocken und irgendwann die Komplett-Edition nochmal.
Ich zock es allerdings auf der Konsole, kann das Spiel somit wieder verscherbeln um es nicht 2x im Regal stehen zu haben.
Das coole daran ist, dass Amazon damals das hübsche Steelbook als "Extra" dazugepackt hatte, ich habe daher die gewöhnliche Spiel-Hülle auch noch - ergo kann ich mir dann die GOTY in gewöhnlicher Hülle kaufen, damit dann den Boden aufwischen und das urspüngliche Steelbook behalten :mrgreen:
Zinssm schrieb am
Homer-Sapiens hat geschrieben:
Balla-Balla hat geschrieben:Geht mir genauso. Als eingeschworener fanboy von FO3 und Vegas war hier bei mir nach Beenden der Hauptquest die Luft raus. Sicher lauern hier und da noch einige Aufgaben, ich warte aber eher auf die goty in ein, zwei Jahren mit allen DLCs. Vielleicht gehe ich die Geschichte dann noch mal an.
Die season Pass Politik hat mir extrem sauer aufgestoßen und zum Glück liegt ja noch so Einiges in der Pipe.

Versteh ich das richtig... anstatt alle DLCs im Season-Pass noch zum günstigen Preis gekauft zu haben wartest du lieber ein Jahr (oder länger) und kaufst dir das Spiel dann ein zweites mal als GOTY zum vermutlich ähnlichen Preis? Was hast du dadurch dann gewonnen? :Kratz:

:lol:
Sonst Untergang der Spielewelt, böse Publisher, Erpressung...
Da schlägt man lieber einen unlogischen Haken schließlich ist das ein Politikum :lol:
Balla-Balla schrieb am
Homer-Sapiens hat geschrieben:
Balla-Balla hat geschrieben:Geht mir genauso. Als eingeschworener fanboy von FO3 und Vegas war hier bei mir nach Beenden der Hauptquest die Luft raus. Sicher lauern hier und da noch einige Aufgaben, ich warte aber eher auf die goty in ein, zwei Jahren mit allen DLCs. Vielleicht gehe ich die Geschichte dann noch mal an.
Die season Pass Politik hat mir extrem sauer aufgestoßen und zum Glück liegt ja noch so Einiges in der Pipe.

Versteh ich das richtig... anstatt alle DLCs im Season-Pass noch zum günstigen Preis gekauft zu haben wartest du lieber ein Jahr (oder länger) und kaufst dir das Spiel dann ein zweites mal als GOTY zum vermutlich ähnlichen Preis? Was hast du dadurch dann gewonnen? :Kratz:

IdR verkaufe ich ein game wieder, wenn es nicht als Meisterwerk ins Archiv kommt.
Zwotens habe ich, wie schon erwähnt, gerade überhaupt keine Böcke mehr auf FO4.
Und drittens mag ich die season pass Geschichten nicht, den darin enthaltenen Blindkauf von Zeugs sowie den unverschämten Druck, den beth mit seiner Preispolitik aufgebaut hat. Das ist Abzocke auf Klingeltonniveau und meiner und bethesdas unwürdig.
Und OB ich in 2 Jahren dann die Goty kaufe, steht sowieso noch in den Sternen. Dann sind aber zumindest die DLCs raus und ich kann mir ein Bild machen.
Sharkoon20 schrieb am
superboss hat geschrieben:
Sharkoon20 hat geschrieben:
superboss hat geschrieben:der dlc klingt ziemlich schlecht

von der Aussprache her? :roll:

die Aussprache ist mir egal. Geht eher um den inhalt.

Danke für die Erläuterung. War mir relativ klar.
Daher war meine Aussage auch eher ironisch gemeint, keiner weiß genaues über den Spielinhalt und den Spaß den jeder einzelne eventuell dabei hat.
Aber grundsätzlich erstmal alles doof reden.
Homer-Sapiens schrieb am
Balla-Balla hat geschrieben:Geht mir genauso. Als eingeschworener fanboy von FO3 und Vegas war hier bei mir nach Beenden der Hauptquest die Luft raus. Sicher lauern hier und da noch einige Aufgaben, ich warte aber eher auf die goty in ein, zwei Jahren mit allen DLCs. Vielleicht gehe ich die Geschichte dann noch mal an.
Die season Pass Politik hat mir extrem sauer aufgestoßen und zum Glück liegt ja noch so Einiges in der Pipe.

Versteh ich das richtig... anstatt alle DLCs im Season-Pass noch zum günstigen Preis gekauft zu haben wartest du lieber ein Jahr (oder länger) und kaufst dir das Spiel dann ein zweites mal als GOTY zum vermutlich ähnlichen Preis? Was hast du dadurch dann gewonnen? :Kratz:
schrieb am

Facebook

Google+