Clockwork Empires: Steampunk-Aufbauspiel verlässt heute die Early-Access-Phase - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Entwickler: Gaslamp Games
Publisher: -
Release:
kein Termin
26.10.2016

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Clockwork Empires: Steampunk-Aufbauspiel verlässt heute die Early-Access-Phase

Clockwork Empires (Strategie) von
Clockwork Empires (Strategie) von - Bildquelle: Gaslamp Games
Gaslamp Games wird die Early-Access-Phase von Clockwork Empires im Laufe des heutigen Tages beenden. Das Aufbaustrategiespiel mit Steampunk-Flair und einer Mini-Prise Lovecraft befindet sich seit August 2014 im Early-Access-Programm. Die Nutzer-Reviews bei Steam sind "größtenteils positiv" bzw. "ausgeglichen" in den letzten 30 Tagen. Hauptsächlich werden (schwere) Bugs und Abstürze als Kritikpunkte angeführt. Es bleibt abzuwarten, ob heute noch ein Update zum Verkaufsstart erscheinen wird, das die Stabilität verbessert.

Clockwork Empires ist eine dynamische Aufbausimulation in einem viktorianischen Steampunk-Szenario. Alle Kolonisten werden individuell simuliert und sollen individuelle Persönlichkeiten haben. Die Zufriedenheit der Kolonisten soll vom Management des Spielers abhängen. In den Grenzlanden darf man Erze abbauen, Bäume abholzen, Bier brauen, Gemüse anbauen, Häuser bauen und muss dafür sorgen, dass sich die Einwohner nicht gegenseitig aufessen. Und auch allerlei Schrecken und Überraschungen lauern in den Grenzlanden.

Letztes aktuelles Video: Trailer zum Verkaufsstart


Quelle: Gaslamp Games

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+