Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes: Preis der PS4/Xbox-One-Fassung gesenkt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Kojima Productions
Publisher: Konami
Release:
20.03.2014
12.2014
20.03.2014
20.03.2014
20.03.2014
Vorschau: Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
 
 
Test: Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
76
Test: Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
75
Test: Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
76
Test: Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
75

Leserwertung: 70% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes
Ab 10.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes: Preis der PS4/Xbox-One-Fassung gesenkt

Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes (Action) von Konami
Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes (Action) von Konami - Bildquelle: Konami
Wie Konami heute verlauten lässt, wird der unverbindliche Verkaufspreis der PS4- und Xbox-One-Fassungen von Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes gesenkt. Diese werden mit 29,99 Euro (statt 39,99 Euro) nun genauso viel kosten wie die Versionen für PS3 und Xbox 360. 

Am Preis der Download-Version für PS4 und Xbox One ändert sich hingegen nichts: Er bleibt bei 29,99 Euro. Der günstigste Weg zum neuen Snake-Ausflug bleibt also nach wie vor die Download-Fassung für die älteren Konsolen, die mit 19,99 Euro zu Buche schlägt.

Konami kommentiert das folgendermaßen: "Mit dem neuen Preis für Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes möchte Konami so vielen Spielern und Fans wie möglich die Gelegenheit geben, Kojima Productions’ neue FOX Engine und den Prolog des zweiteiligen Metal Gear Solid 5 zu erleben. Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain, der zweite und finale Teil von Metal Gear Solid 5, wird gleichfalls für Current als auch Next Gen Konsolen zu einem späteren Zeitpunkt erscheinen."

Letztes aktuelles Video: Grafikvergleichsvideo


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

SethSteiner schrieb am
Also ich zahl nicht für ein Tutorial, ich warte auf das Bundle mit Phantom Pain.
cerberµs schrieb am
Ich steh ja total auf das Metal gear Franchise und finds ja auch schön das man den preis nochmal gesenkt hat, aber für so kurze Spielzeit ist mir das noch zu teuer. Ich denke aber der Preis wird recht schnell fallen so das ich nicht lange drauf verzichten muss.
scapegrace schrieb am
Wenn The Phantom Pain nicht für current-gen rauskommt, flieg ich nach Japan und schlage Kojima.
Eigentlich gehört er schon geteert und gefedert dafür, dass er Ground Zeroes jetzt als "eigenes Spiel" rausbringt.
Iconoclast schrieb am
Eher nicht, erster Durchgang in den Tests war bei einer guten viertel Stunde reine Spielzeit, der Rest Cutscenes. Also gute 90 Minuten. Demo eben.
xRhymesx schrieb am
Also ihr seid schon Vögel hier, das ist ein Spiel für 30? in dem man bestimmt locker 8 Stunden oder so verbringen kann bis man es komplett durch hat.
schrieb am

Facebook

Google+