Middle Manager of Justice: iOS-Superhelden von Double Fine - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Strategie
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Middle Manager of Justice: iOS-Superhelden von Double Fine

Ob nun Avengers oder Justice League - wenn sich Superhelden ins Gefecht stürzen, muss jemand im Hintergrund wachen und die organisatorischen Fäden in der Hand halten. In genau diese Rolle schlüpft der Spieler im jüngsten Double Fine-Projekt, dem iOS-Debüt des Studios: Middle Manager of Justice.

Als Teil der Verwaltung der Justice Corp. kümmert man sich um das Rekruitieren neuer Superhelden und deren Training, indem man Räumlichkeiten organisiert und diese mit entsprechendem Equipment ausstattet. Den Kämpfen seines Team schaut man auch zu und kann sich rudimentär einmischen mit dem Auslösen von Spezialfähigkeiten und dem Einsatz von Heil-Items.

Das Spiel, welches sich derzeit bei Apple im Zertifizierungsprozess befindet und demnächst im Appstore auftauchen dürfte, setzt auf eine Free-to-play-Mechanik. Laut Kotaku ähnelt der Ansatz dem aus diversen Facebook- und Mobile-Spielen bestens vertrauten Spielenergie-Prinzip: Mit einer Superium genannten Ressource kann der Spielfortschritt beschleunigt werden. Die Entwickler versprechen allerdings, dass man Middle Manager of Justice auch problemlos ohne den Erwerb weiterer Energie spielen kann. Auch werde es nicht den Fall geben, dass man gar nichts mehr machen kann, falls das aktuelle Superium aufgebraucht wurde und erst wieder aufladen muss.

Das Spiel soll im Laufe der Zeit mit weiteren Superhelden, Bösewichten, Räumen und Equipment ausgebaut werden.


Quelle: Double Fine

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+