Pillars of Eternity: Dokumentation kann auf Vimeo angeschaut werden - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Rollenspiel
Release:
26.03.2015
26.03.2015
26.03.2015
29.08.2017
29.08.2017
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Pillars of Eternity
90
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 19,99€ bei

Leserwertung: 73% [3]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Pillars of Eternity: Dokumentation kann auf Vimeo angeschaut werden

Pillars of Eternity (Rollenspiel) von Paradox Interactive
Pillars of Eternity (Rollenspiel) von Paradox Interactive - Bildquelle: Paradox Interactive

“The Road to Eternity” ist ein Dokumentationsfilm über den Entstehungsprozess von Pillars of Eternity. Der 85 minütige Streifen wurde mit einem minimalen Budget von nur 90.000 Dollar abgedreht und beinhaltet die wunderbare Erfolgsgeschichte von Obsidian Entertainment, die mit ihrer Kickstarter-Kampagne ein Rollenspielwerk alter Schule verwirklichen konnten, dass ansonsten nie entstanden wäre. Das Werk von Creative Lane und Egg Sandwich Entertainment kann jetzt auf Vimeo für nur 90 Cent angesehen werden:

Letztes aktuelles Video: The Road to Eternity-Trailer


Pillars of Eternity
ab 19,99€ bei

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
casanoffi hat geschrieben:Ist leider nix geplant. Schade, sowas muss einfach jeder RPG-Fan gespielt haben...
Aber rein von der Menü-Steuerung wäre das ein schweres Unterfangen, mit einer simplen Portierung wäre das nicht ausreichend, das müsste von Grund auf neu für Gamepad konzipiert werden.
Naja, Divinity und Wasteland funktionieren ja auch.
Man müsste das Inventar etwas überarbeiten, ne direkte Steuerung einbauen - mit optionaler Maussteuerung, sowie den Pausebutton für die Kämpfe griffbereit legen ... aber theoretisch würde es funktionieren.
Eigentlich sogar sehr gut, wenn man die Besonderheiten der einzelnen Konsolen mit einplanen würde (z.B. Touchpad / Vita-Support bei der PS4). Wird aber kaum passieren.
casanoffi schrieb am
Sage Frake hat geschrieben:Weiss jemand, ob diese Perle auch auf die aktuellen Konsolen portiert wird? Würde ich sehr gerne spielen.....
Ist leider nix geplant. Schade, sowas muss einfach jeder RPG-Fan gespielt haben...
Aber rein von der Menü-Steuerung wäre das ein schweres Unterfangen, mit einer simplen Portierung wäre das nicht ausreichend, das müsste von Grund auf neu für Gamepad konzipiert werden.
Sage Frake schrieb am
Weiss jemand, ob diese Perle auch auf die aktuellen Konsolen portiert wird? Würde ich sehr gerne spielen.....
Marobod schrieb am
Vimeo ist doch auch schon aelter :D glaub seit 2004 gibs das.
Ist beliebt bei Indiefilmern und so :P
casanoffi schrieb am
Da muss ich mir direkt mal diese Vimeo-Dingens anschauen, kenn ich nicht ^^
Was man in seinem Alter für sein persönliches Spiel des Jahres nicht alles macht :biggrin:
schrieb am

Facebook

Google+