Brothers: A Tale of Two Sons: Womöglich auch für PlayStation 4 und Xbox One - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Starbreeze Studios
Publisher: 505 Games
Release:
07.08.2013
Q4 2015
Q4 2015
Q4 2015
03.09.2013
04.09.2013
11.08.2015
12.08.2015
Test: Brothers: A Tale of Two Sons
77
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Brothers: A Tale of Two Sons
78
Test: Brothers: A Tale of Two Sons
78
Jetzt kaufen ab 14,99€ bei

Leserwertung: 70% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Brothers: A Tale of Two Sons - Womöglich auch für PlayStation 4 und Xbox One

Brothers: A Tale of Two Sons (Action) von 505 Games
Brothers: A Tale of Two Sons (Action) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Das Spiel um Emotionen und eine ungewöhnliche Steuerung könnte auch auf PlayStation 4 und Xbox One erscheinen, denn Mitte Mai erhielten entsprechende Ausgaben von Brothers: A Tale of Two Sons dieselbe USK-Einstufung wie die ursprünglichen Versionen für PC, PS3 und Xbox 360: "ab 12". DualShockers ist der Eintrag aufgefallen.

505 Games besitzt die Rechte an dem Spiel, nachdem sie das schwedische Entwicklerstudio Starbreeze Anfang des Jahres an den Publisher abgetreten hat. Damals hieß es, die Marke sei bei 505 in den richtigen Händen, um dort "großgezogen" zu werden. Der federführende Entwickler des Originals, Josef Fares, ist allerdings nicht mehr bei Starbreeze tätig, sondern gründete mit Hazelight sein eigenes Studio, das an einem Titel für EA arbeitet (wir berichteten).

Zu Brothers: A Tale of Two Sons schrieb Mathias in seinem Test: "Die Erzählung punktet mit packenden Emotionen [...]. Das gelungene Steuerungs-Konzept wird jedoch nur in Ansätzen ausgereizt."

Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Quelle: USK, DualShockers
Brothers: A Tale of Two Sons
ab 14,99€ bei

Kommentare

Balmung schrieb am
Kann mich nur anschließen, sehr schönes Spiel das sich wirklich lohnt. Eines der Indie Juwelen das man gespielt haben sollte. :)
Eirulan schrieb am
Balla-Balla hat geschrieben:Meine Version war noch kürzer. Ich hatte einen bug an der Brücke und da stehe ich heute noch.
:lol:
FuerstderSchatten schrieb am
Kann ich jeden nur empfehlen, so kurz es ist, so gut ist es auch.
Balla-Balla schrieb am
Warslon hat geschrieben:Sehr schön!
Das emotionalste Spiel, das ich je gespielt habe.
Es ist zwar sehr kurz, dafür umso lohnenswerter!
Meine Version war noch kürzer. Ich hatte einen bug an der Brücke und da stehe ich heute noch.
Randall Flagg78 schrieb am
Gab es letztes Jahr bei Games with Gold umsonst. Sehr nettes kleines Spiel, mit schöner Geschichte und besonderer Steuerung. Waren ein paar nette Stunden.
Wobei mir persönlich 1x reicht. Aber wer es verpasst hat, für den ist es sicher lohnenswert.
schrieb am

Facebook

Google+