Star Citizen: Alpha-Patch 2.3.0 und ein "Werbevideo" zum Starfarer stehen bereit - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Simulation
Release:
kein Termin
kein Termin
Vorschau: Star Citizen
 
 
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Star Citizen: Alpha-Patch 2.3.0 und ein "Werbevideo" zum Starfarer stehen bereit

Star Citizen (Simulation) von Cloud Imperium Games
Star Citizen (Simulation) von Cloud Imperium Games - Bildquelle: Cloud Imperium Games
Star Citizen Alpha 2.3.0 ist veröffentlicht worden. Nach dem Update wird man das Alien-Raumschiff Khartu-al fliegen und den Starfarer im Hangar (Revel & York Hangar) betrachten können - aber nicht in jedem Hangar, da das Schiff ziemlich groß ist. Auch ein "Werbevideo" zum Starfarer haben die Entwickler produziert (siehe unten). Ansonsten umfasst der Patch 2.3.0 zwei neue Waffen (Ego-Shooter-Modus), Verbesserungen im Bereich der Animationen, viele Bugfixes und weitere Aktualisierungen am Schiffskomponentensystem (Change-Log).

Letztes aktuelles Video: Alpha 23 Meet the Starfarer


New Features
Star Systems:
  • The Revel & York Hangar has a new extra-large hangar bay attached to its left outer hangar bay.
    • The hangar bay does not appear on the Hangar Management on the website.
    • Instead, if you have a Starfarer on your account and the Revel & York hangar configured as your active hangar, it will auto-load the extra-large hangar and add the Starfarer.
  • We have added additional Security AI around Port Olisar, that will attack any players that have a wanted level.
  • Yela salvage sites in Crusader are now lit by green flares.
Ships:
  • The Starfarer Base is now Hangar-ready!
    • This ship can be viewed only in the Revel & York Hangar, via its new extra-large hangar bay.
    • If you have a Starfarer on your account, you will only need to activate the Revel & York hangar on the website and then load into it in-game.
  • The Khartu-al is now flight-ready!

Component Update

We have continued our large update to our existing Ship component system. This is largely at a back-end level - implementing a new component class system, naming conventions and other needed functionality, as well as retrofitting all existing ships to be compatible. These changes will allow us to implement a greater range of modular internal ship components. Additionally, this allows components to interact with one another in a more direct and less “handwavium” simulation of a ships internal systems, setting the foundation for greater player interaction and future game play mechanics.
  • We have a new component class - Power Plants - have been added to the Holotable.
    • Power Plants (as you expect) power the systems of the ship.
    • All ships have been retrofitted with generic power plants to provide the same level of 'power' they possessed before.
  • We have added 2 Power Plants, the AEGIS Regulus and Amon & Reese OverDrive
    • These can be mounted on all variants of the following ships: Avenge, Aurora, Mustang, 300 Series, Hornet, Gladiator, Gladius, M50, P-52 Merlin

First Person:
  • We have added the Arrowhead Sniper Rifle to Crusader.
    • The reward for killing a Level 5 Wanted Criminal is now the Arrowhead sniper rifle.
  • We have added the Devastator-12 Shotgun to Crusader.
    • The Covalex PI mission now rewards the Devastator-12 Shotgun.
  • Both new weapons can be found as random salvage finds in the Yela Asteroid field.
  • The Klaus & Werner ATT4 energy rifle (previously awarded for killing a Level 5 Wanted Criminal) is now available on Kareah.

Animations
  • We have made a number of changes and improvements to character animations!*
  • These include improvements to starts, stops and steps transitions.
  • Adjusted animations for sprinting while holding a stocked gun.
  • Adjusted the animations for leaning out of cover, as characters were sticking out much too far.
  • Adjusted the sprint animation for both unarmed and carrying a pistol.
  • Adjusted the aim-down-sights animations while in EVA, so it is no longer slower than when aiming-down-sights on foot.
  • Fixed issue where the audio of players footsteps and other movement sound FX is very very quiet to other clients.
  • Fixed an issue where looking up while running forward would cause the character neck to contort unnaturally.
  • Fixed an issue where weapons could be 'lowered' while prone, causing odd animation errors.
  • Enter, exit and fall animations for recovering from EVA tumbles have been added.

Quelle: RSI, Cloud Imperium Games

Kommentare

Knarfe1000 schrieb am
Shackal hat geschrieben:
Stalkingwolf hat geschrieben:Version 2.3 und noch Alpha?
Wer soll das Spiel irgendwann spielen? Unsere Ur-Enkel?

Heute ist Alpha nicht das was es mal war und wenn man überlegt das ich letztes in eine Alpha 1k Stunden in ein Spiel verbrachte war das doch noch um 2000 eher mehr Stress als Spaß und das ich sogar in einer Pre Alpha 500 Stunden Spaß habe das gab es doch früher auch nicht.
Aber die wollten doch in diesen Jahr noch Releasen ?

Also mit dem PU sollte man realistischer Weise nicht vor Ende 2017/Anfang 2018 rechnen.
bloub schrieb am
Stalkingwolf hat geschrieben:Das war eigentlich als joke gemeint, weil Alpha, in der Regel, unter 1.0 liegt.

oder auch nicht, es gibt keinen zusammenhang zwischen versionsnummer und alpha/beta-status
JCD schrieb am
naja, mal abgesehen von wer hat recht und wer weiß es besser und wer hat den grössten. das schiff sah ja nun nicht so groß aus, das man innen drinnen ein auto benötigen würde um durch den frachtraum zu fahren gehört das zu einem anderen schiff?
Kajetan schrieb am
Stalkingwolf hat geschrieben:auch kp was meine Postanzahl mit Star Citizien zu tun hat.

KP ist so ziemlich das, was die Relevanz Deiner Postings zu SC betrifft.
Du hast nicht genug Ahnung, um den Fortschritt oder Nicht-Fortschritt der Entwicklung von SC beurteilen zu können. Niemand hat das. Denn dazu müsste man genug Internas kennen, um den Entwicklungsfortschritt entsprechend bewerten zu können. Das kannst Du aber nicht. Niemand kann das, der hier keinen Einblick hat.
Wir wissen nur: Es ist ein riskantes Projekt, weil viele neue Dinge ausprobiert werden. SC ist kein 08/15-Genrespiel von der Stange, wo man auf vieles zurückgreifen kann, was schon existiert. SC kann was werden. Oder es kann nichts werden. Werden wir dann sehen, wenn es soweit ist. Und erst dann!
Finsterfrost schrieb am
Was entwickelst du denn? Ich bezweifel mal, dass es die gleiche Größenordnung ist, geschweige denn überhaupt irgendwie vergleichbar.
schrieb am

Facebook

Google+