Outlast: Erstes DLC-Paket erzählt die Vorgeschichte - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Survival-Horror
Entwickler: The Red Barrels
Publisher: -
Release:
04.09.2013
kein Termin
kein Termin
Test: Outlast
86

“Düster, intensiv und brutal: Outlast zelebriert den klassischen Survival Horror und lässt das Blut in den Adern gefrieren!”

Test: Outlast
85

“Outlast lässt auch auf der PS4 das Blut in den Adern gefrieren! Technisch wird der PC aber nicht ganz erreicht und die Lichtershow des Controllers kostet Atmosphäre.”

Test: Outlast
85

“Outlast sorgt auch auf der One für tolle Panik- und Angstmomente. Technisch befindet sich der Horrortrip etwa auf Augenhöhe mit der PS4-Version.”

Leserwertung: 77% [5]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Outlast: Erstes DLC-Paket erzählt die Vorgeschichte

Outlast (Action) von
Outlast (Action) von - Bildquelle: The Red Barrels
Wie versprochen hat Red Barrels heute ein paar Details zum ersten DLC-Paket für Outlast verraten. 

Das Whistleblower getaufte Update ist als Prequel angelegt, in dessen Mittelpunkt der anonyme Tippgeber steht, dessen Hinweis Miles Upshur überhaupt erst zum Mount Massive Asylum lockte. Der Spieler erlebt die Experimente und Geschehnisse, die zum Ausbruch und dem Untergang der Anstalt führten.

Man werde auch neue Bereiche erkunden und dabei neue Charaktere antreffen. Das DLC-Paket soll außerdem die Hintergrundgeschichte des Spiels und der Murkoff Corporation ausbauen.

Einen angepeilten Releasetermin nannte das Studio noch nicht.




Letztes aktuelles Video: Launch-Trailer


Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

Newo schrieb am
Ich hab mir schon das Hauptspiel angetan und mich schon genug geschockt^^. Das hol ich dann vlt bei einem lets play nach :P
schrieb am

Facebook

Google+