Xbox Live: Mehr als 6 Mio. Mitglieder - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstiges
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox Live: Mehr als 6 Millionen Nutzer

Xbox Live (Sonstiges) von Microsoft
Xbox Live (Sonstiges) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft

Wie Microsoft bekannt gibt, hat der Xbox Live-Dienst mittlerweile mehr als sechs Millionen Mitglieder. Diese haben seit dem Start im November 2002 insgesamt über 2,3 Mrd. Stunden über Live gespielt - davon entfallen allein 710 Millionen auf Halo 2 .

Täglich werden mehr als zwei Millionen Text- und Sprachnachrichten zwischen Nutzern verschickt. Das typische XBL-Gold-Mitglied hat im Schnitt 22 Einträge in seiner Friend-List.

70 Prozent der Nutzer haben bisher schon Inhalte über den Xbox Live Marktplatz bezogen, der, mit mittlerweile 7.000 angebotenen Artikeln, bis dato insgesamt mehr als 135 Millionen Downloads verzeichnen konnte. Der Wert der Transaktionen beträgt mehr als fünf Milliarden der in XBL verwendeten Microsoft-Punkte.

Auf 70 Prozent aller bisher zum Service verbundenen Xbox 360-Konsolen befindet sich mindestens ein Spiel aus dem Xbox Live Arcade-Service, der insgesamt mehr als 25 Millionen Downloads zu Buche stehen hat.

Hier die Liste der bisher erfolgreichsten Live-Titel (Xbox 360), basierend auf der Anzahl individueller Nutzer (indizierte Titel 'leicht' verfremdet):

  1. Halo 2
  2. Deers of War
  3. Hexic HD
  4. Call of Duty 2
  5. Ghost Recon: Advanced Warfighter
  6. Call of Duty 3
  7. The Elder Scrolls IV: Oblivion
  8. Project Gotham Racing 3
  9. Rainbow Six: Vegas
  10. Perfect Dark Zero

Abschließend noch die Top 9 der meistverkauften XBLA-Spiele:

  1. Streetfighter II: Hyper Fighting
  2. UNO
  3. Bankshot Billiards 2
  4. Geometry Wars
  5. Texas Hold'em
  6. PAC-MAN
  7. Duhm
  8. Contra
  9. Ultimate Mörtel Kompott 3

Quelle: Pressemitteilung Microsoft

Kommentare

johndoe478604#2 schrieb am
^^ Jawohl, werde ich machen.
Doch war bisher irgendwie immer zu faul oder wollte einfach nur WoW spielen, wenn ich was zockte.
Aber ja, ohne DoA4 und Tischtennis geht bei uns im Haushalt kaum was ab, also muss ich mich mal beeilen. *g*
johndoe-freename-108195 schrieb am
Jehuty79 hat geschrieben:
Beklekle hat geschrieben:
Wenn man bedenkt was WOW Spieler zahlen (12,99) für ein und des selben schrott :P
Bleib mal aufm Boden...
Ich bin selbst 360 Besitzer und XLive Member, auch wenn meine Konsole nun seit über 3 Monaten defekt ist.
Bild
em, jehuty, vielleicht wäre es an der Zeit, deine Konsole einfach einzuschicken bei microsoft, dann kriegste eine wieder repariert oder ne neue umsonst, da sie 2 jahre Grantie hat :wink:
johndoe-freename-108195 schrieb am
Jehuty79 hat geschrieben:
Beklekle hat geschrieben:
Wenn man bedenkt was WOW Spieler zahlen (12,99) für ein und des selben schrott :P
Bleib mal aufm Boden...
Ich bin selbst 360 Besitzer und XLive Member, auch wenn meine Konsole nun seit über 3 Monaten defekt ist.
Bild
Ja stimmt, jehuty, xbox live ist eine feine Sache und war auch daran beteiligt, dass es nun ca 6 mio sind :wink:
johndoe478604#2 schrieb am
Beklekle hat geschrieben:
Wenn man bedenkt was WOW Spieler zahlen (12,99) für ein und des selben schrott :P
Bleib mal aufm Boden...
Ich bin selbst 360 Besitzer und XLive Member, auch wenn meine Konsole nun seit über 3 Monaten defekt ist.
Bild
Beklekle schrieb am
Jehuty79 hat geschrieben:Link ist tot.
Naja, wenn man bedenkt, dass nun mehr als 10mio Konsolen installiert sind, ist diese Summe eigentlich nicht äusserst bewundernswert.
Ich finde es einfach super was MS da geschafft hat. 60% aller x360 Besitzer zocken online, kein wunder xbox Live ist auch ein Super service und für 6,99 EUro/ mtl. absolut i.O.
Wenn man bedenkt was WOW Spieler zahlen (12,99) für ein und des selben schrott :P
schrieb am

Facebook

Google+