Godus: Neues Video, aber kein Prototyp - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: 22Cans
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Godus
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
Vorschau: Godus
 
 

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Project GODUS: Neues Video, aber kein Prototyp

Godus (Strategie) von
Godus (Strategie) von - Bildquelle: 22Cans
Knapp fünf Tage bleiben 22cans noch, um knapp 130.000 Pfund an Zusagen für Project GODUS aufzutreiben. Im jüngsten Update plaudert das Team etwas über die Technologie hinter dem Spiel, welches sich die Unity Engine zu Nutze macht. In einem Video zeigt man außerdem ein paar weitere Impressionen aus dem Götterspiel.

Einmal mehr scheint Peter Molyneux allerdings wieder zu viel versprochen bzw. in Aussicht gestellt zu haben. Hatte er in den Tagen zuvor eigentlich relativ klar angedeutet, dass man einen spielbaren Prototypen veröffentlichen will, um damit Zweifler zu überzeugen, wird im neuen Update nur noch darüber geredet, dass das Studio im Laufe des Wochenendes ein Video produzieren wird, welches den Prototypen zeigt. Das Video soll am Montag veröffentlicht werden. Auf Twitter lässt der Designer verlauten, man wolle das Ganze präsentieren, aber den Build selbst nicht veröffentlichen: "just to be clear we are SHOWING the prototype not releasing".

Im vorherigen Video-Update hatte Molyneux noch mitgeteilt, 22cans sei "desperate to get our prototype out to everyone in the world so you can really see how wonderful this game is." Wer an ein einfaches Missverständnis auf Basis der Interpretation eines einzigen Statements glaubt, sei noch auf einen Artikel von Ars Technica verwiesen, wo man vor drei Tagen nach einem Interview mit Molyneux berichtet hatte, dass am Freitag eine spielbare Version erscheinen soll. Am 4. Dezember hatte sich der Brite zudem gegenüber Joystiq folgendermaßen geäußert:

"I hope by Christmas we have a prototype that people can download and say, 'Actually, you know what, they're already doing good work,'" Molyneux told us. "And this is what needs to happen with Kickstarter and games. The promises... wouldn't it be amusing if I was the one to prove this right? These promises have to result in great games."


Kommentare

Nightfire123456 schrieb am
DasGehtZuWeit hat geschrieben:
dabrain00 hat geschrieben:Habe es gerade noch gespielt, und es ist noch immmer "götlich" ;)
Kannst gleich weiterspielen, denn bei GODUS gewinnst nichts. Sogar die Grafik ist in Populous besser als GODUS. Fail auf allen Ebenen.
So ein Unsinn! Welches meinst du denn? Die ersten beiden haben noch übelst die Pixelgrafik und der 3. ein für heutige verhältnisse sehr kantiges und hässliches 3d. Mal ganz davon abgesehen das ich mit dem 3. eh nie richtig warm geworden bin. Aber ich finde interessant das manche nur anhand ein paar Bilder und "making of" Videos schon genau wissen wie das Spiel werden wird.
Warten wir doch erstmal ab ob es das Spiel überhaupt geben wird, oder ob es schon an der finanzierung scheitert
Balmung schrieb am
Heul doch... ach Moment... bist ja schon dabei :p
Mir gefällt dieser Grafik Stil durchaus.
DasGehtZuWeit schrieb am
dabrain00 hat geschrieben:Habe es gerade noch gespielt, und es ist noch immmer "götlich" ;)
Kannst gleich weiterspielen, denn bei GODUS gewinnst nichts. Sogar die Grafik ist in Populous besser als GODUS. Fail auf allen Ebenen.
Balmung schrieb am
ItsPayne hat geschrieben:Boah wie kann man so ein video veröffentlichen? Molyneux findet es ja selbst nicht gut was seine leut da machen! Dann setzt er sich als lehrer neben dran und palavert die voll was man hier und da besser machen sollte. Ich würd so kotzen wenn ich unter dem arbeiten müsste.
Willkommen in der Spieleentwicklung, genau so läuft das in den kleineren Spieleschmieden ab. Oder was dachtest du wie das abläuft? Das alle Mitarbeiter dort etwas zu sagen hätten wie das Spiel am Ende aussieht? :lol: Die bringen auch nur ihr Feedback ein, aber was letzten Endes gemacht wird sagt so Jemand wie Molyneux. So läuft das nun mal. ;)
Aber naja, nur weil man Spieler ist heißt das eben nicht, dass man Ahnung von Spieleentwicklung hat, aber dann sollte man auch dazu stehen und sich nicht selbst in die Quere kommen, wenn man dann mal die Wirklichkeit sieht. ^^
schrieb am

Facebook

Google+