Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Kojima Productions
Publisher: Konami
Release:
01.09.2015
01.09.2015
01.09.2015
01.09.2015
01.09.2015
Vorschau: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
 
 
Test: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
83
Vorschau: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
 
 
Test: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
83
Test: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
83
Jetzt kaufen ab 12,49€ bei

Leserwertung: 69% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
Ab 12.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Erscheint 2015, Buddy-System vorgestellt und über 20 Minuten Spielszenen

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain (Action) von Konami
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain (Action) von Konami - Bildquelle: Konami
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain wird im nächsten Jahr für PlayStation 4, Xbox One, PlayStation 3, Xbox 360 und PC erscheinen. Im Zusammenhang der offiziellen Bestätigung auf der Tokyo Game Show wurde auch reichlich Videomaterial aus dem Stealth-Actionspiel gezeigt.

Im TGS-Trailer 2014 demonstriert Quiet ihre Tarnfähigkeiten, indem sie die Basis infiltriert und dabei verdutzte Soldaten zurücklässt. Und in den über 20 Minuten langen TGS-Spielszenen befindet sich Snake auf einer Spezialmission in einem Wald. Auch das "Buddy System" ist erstmalig zu sehen. So kann Snake in seinen Missionen Unterstützung herbeirufen, damit andere Charaktere wie z.B. Quiet ihr helfen. Diese unterstützenden Charaktere können Befehle vom Spieler erhalten und selbst in feindliches Gebiet eindringen, das Gelände vor Snake erkunden oder Feuerschutz geben.

Hinweis: Das Videomaterial ist in japanischer Sprache.

TGS-Spielszenen-2014


TGS-Trailer 2014: Quiet und Snake

Quelle: Konami Digital Entertainment
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
ab 12,49€ bei

Kommentare

Reiskocher23 schrieb am
Ich bin so heiß auf das Spiel. Das löst nen ganz anderen Hype in mir aus als die anderen großen Titel.
Und wenn die Pc Version später kommt, hole ich mir wohl oder übel die Ps4 wieder. Bisher bereu ich den Verkauf ja garnicht.
gruß
jan
Heimdall182 schrieb am
Reiskocher23 hat geschrieben: Hab mir doch ein LP zu Ground Zeros angeguckt. Wurde da die Frage mit den Roboterimplantaten erklärt? Hmhm. Ah ich spoiler mal, Danke :))
EDIT:
Ah ja, die Steuerung. ja in dene rsten Teilen geht das, weil das noch keinen Fadenkreuzspiele sind. Egal wie schwer ein Spiel ist, der größte Schwireigkeitsgrad ist für mich das Aiming mit Pad. Habe mich deshalb durch Uncharted echt durchquälen müssen :( Mag ich einfach nicht.
Hm, da hast du recht, direkt im Spiel vorgekommen ist es noch nicht. Aber zusammen mit dem Ende von GZ und irgendeinem Trailer (ich weiß nicht mehr genau welcher) kann man schlussfolgern das Snake den Arm wohl im Kampf um die Bohrinsel verloren hat. Schade nur das ich gerade nicht weiß welcher Trailer das war^^
Reiskocher23 schrieb am
Heimdall182 hat geschrieben:
Reiskocher23 hat geschrieben:Habe das Gefühl, das Spiel könnte grooooßartig werden.
Dieser kommt ja auch zum Glück fürn Pc raus oder? Den aktuellen teil musste ich leider abbrechen weil die Steuerung...naja.
Warum hat Solid eine Narbe die an der Schläfe durchs Auge führt und was ist das fürn schwarzes Ding auf der Stirn? Bin zudem froh, dass es in dem Spiel keine Monster, Zombies und ähnlichen Mist gibt. Das könnte einfach richtiger Hammer werden. Hoffe ich zumindest.
Und warum ist er augmentiert?
Also ich hab vor allem die PS2 Steuerung geliebt :D Die war irgendwie kultig^^
Ist kein schwerwiegender Spoiler, außer du willst noch selbst herausfinden wie Ground Zeroes ausgeht ;)
SpoilerShow
Am Ende von Ground Zeros wird Snake ja schwer verletzt. Er verliert seinen Arm (daher die Armprothese und der Name The Phantom Pain), die Narbe könnte ebenfalls von besagten Verletzungen stammen. Das schwarze Ding könnte meiner Meinung nach ein Splitter sein der nicht zu enfernen ist ohne ihn zu gefährden. Hängt also alles mit Ende von Ground Zeroes zusammen.

Hab mir doch ein LP zu Ground Zeros angeguckt. Wurde da die Frage mit den Roboterimplantaten erklärt? Hmhm. Ah ich spoiler mal, Danke :))
EDIT:
Ah ja, die Steuerung. ja in dene rsten Teilen geht das, weil das noch keinen Fadenkreuzspiele sind. Egal wie schwer...
Heimdall182 schrieb am
Reiskocher23 hat geschrieben:Habe das Gefühl, das Spiel könnte grooooßartig werden.
Dieser kommt ja auch zum Glück fürn Pc raus oder? Den aktuellen teil musste ich leider abbrechen weil die Steuerung...naja.
Warum hat Solid eine Narbe die an der Schläfe durchs Auge führt und was ist das fürn schwarzes Ding auf der Stirn? Bin zudem froh, dass es in dem Spiel keine Monster, Zombies und ähnlichen Mist gibt. Das könnte einfach richtiger Hammer werden. Hoffe ich zumindest.
Und warum ist er augmentiert?
Also ich hab vor allem die PS2 Steuerung geliebt :D Die war irgendwie kultig^^
Ist kein schwerwiegender Spoiler, außer du willst noch selbst herausfinden wie Ground Zeroes ausgeht ;)
SpoilerShow
Am Ende von Ground Zeros wird Snake ja schwer verletzt. Er verliert seinen Arm (daher die Armprothese und der Name The Phantom Pain), die Narbe könnte ebenfalls von besagten Verletzungen stammen. Das schwarze Ding könnte meiner Meinung nach ein Splitter sein der nicht zu enfernen ist ohne ihn zu gefährden. Hängt also alles mit Ende von Ground Zeroes zusammen.
Reiskocher23 schrieb am
Habe das Gefühl, das Spiel könnte grooooßartig werden.
Dieser kommt ja auch zum Glück fürn Pc raus oder? Den aktuellen teil musste ich leider abbrechen weil die Steuerung...naja.
Warum hat Solid eine Narbe die an der Schläfe durchs Auge führt und was ist das fürn schwarzes Ding auf der Stirn? Bin zudem froh, dass es in dem Spiel keine Monster, Zombies und ähnlichen Mist gibt. Das könnte einfach richtiger Hammer werden. Hoffe ich zumindest.
Und warum ist er augmentiert?
schrieb am

Facebook

Google+