Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain: Kojima-Bezüge vom Cover entfernt? - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Stealth-Action
Entwickler: Kojima Productions
Publisher: Konami
Release:
01.09.2015
01.09.2015
01.09.2015
01.09.2015
01.09.2015
Vorschau: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
 
 
Test: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
83

“Spielerisch sicher das beste Metal Gear, doch hinsichtlich Story, Missionsdesign und Regie enttäuscht Snakes Einsatz auf einem hohem Niveau.”

Vorschau: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
 
 
Test: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
83

“Spielerisch sicher das beste Metal Gear, doch hinsichtlich Story, Missionsdesign und Regie enttäuscht Snakes Einsatz auf einem hohem Niveau. ”

Test: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
83

“Spielerisch sicher das beste Metal Gear, doch hinsichtlich Story, Missionsdesign und Regie enttäuscht Snakes Einsatz auf einem hohem Niveau.”

Leserwertung: 69% [8]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
Ab 17.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain: Kojima-Bezüge vom Cover entfernt?

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain (Action) von Konami
Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain (Action) von Konami - Bildquelle: Konami
Nachdem zuletzt Snakes japanischer Synchronsprecher das Aus von Kojima Productions verkündet hatte, sind jetzt erneut Auswüchse des vermeintlichen Streits zwischen Hideo Kojima und Konami (wir berichteten, mehrfach) zum Vorschein gekommen: Bei NeoGAF sind nämlich Bilder des angeblich finalen US-Covers von Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain aufgetaucht, die zwei entscheidenende Merkmale vermissen lassen. Zum einen das Logo von Kojima-Production und zum anderen den Zusatz "A Hideo Kojima Game":


(Bildquelle: NeoGAF)

Auf dem ursprünglichen Cover seien beide noch explizit zu sehen gewesen:


(Bildquelle: NeoGAF)

Eine offizielle Stellungnahme seitens Konamis liegt nicht vor. Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain (zur Vorschau) soll am 1. September für PS3, PS4, Xbox One und Xbox 360 sowie am 15. September für PC erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Freedom of Infiltration


Quelle: NeoGAF

Kommentare

Flextastic schrieb am
ohne erwartungen an ihn? :lol: (neben der industrie stehen ja gleich die konsumenten)
das nächste, eigenständige projekt von ihm ist jetzt schon zum scheitern verurteilt :mrgreen:
DonDonat schrieb am
The Antagonist hat geschrieben:Kojima: "So, Jungs, mir raucht der Kopf, ein Mal noch, dann ist gut."
(MGS 4 kommt raus)
Konami: "Hey, wie wäre es mit noch einem Ableger? Die Vorgeschichte zu Big Boss..."
....
An sowas hatte ich auch gedacht xD
Aber immerhin kann Kojima jetzt auch was eigenes machen ohne Erwartungen der Industrie an ihn, falls er sich es denn zutraut was eigenfinanziertes zu machen ;)
BfA DeaDxOlli schrieb am
JCD_Bionicman hat geschrieben:Ich habe Kojima immer für einen der größten Schwätzer dieser Branche gehalten, aber er ist und bleibt Schöpfer und Herz der Serie. Wenn Konami seine Arbeit nun auf diese erbärmliche, beschämende Art durch den Kakao zieht, muss ich mir ernsthaft überlegen, das Spiel im Regal stehen zu lassen.
Das schöne bei Kojima ist aber das er in der Regel auch abliefert. Nicht immer 100% das was geplant war aber immerhin der Großteil passt.
VincentValentine schrieb am
Flextastic hat geschrieben:hm, würde zur mysterösen ankündigung/aussage von del toro auf der comiccon passen....
was hat er denn gesagt?
Flextastic schrieb am
hm, würde zur mysterösen ankündigung/aussage von del toro auf der comiccon passen....
schrieb am

Facebook

Google+