Dark Souls 2: Vorbesteller der Spezialeditionen erhalten Zugang zur Black Armour Edition - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: From Software
Publisher: Bandai Namco
Release:
14.03.2014
25.04.2014
14.03.2014
02.04.2015
02.04.2015
Test: Dark Souls 2
88
Test: Dark Souls 2
88
Test: Dark Souls 2
88
Test: Dark Souls 2
88
Test: Dark Souls 2
88
Jetzt kaufen ab 11,92€ bei

Leserwertung: 89% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dark Souls 2: Vorbesteller der Spezialeditionen erhalten Zugang zur Black Armour Edition

Dark Souls 2 (Rollenspiel) von Bandai Namco
Dark Souls 2 (Rollenspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
Namco Bandai Games hat bekannt gegeben, dass Vorbesteller der Black Armour Edition oder der Collector's Edition einen "exklusiven Voucher" bekommen, mit denen sie vor allen anderen Spielern Zugang zu den Waffen des "Black Armour Weapons Packs" erhalten.

Die fünf Gegenstände des "Black Armour Weapons Packs" sind:
  1. Schwarzer Flammensteindolch und Schwarze Flammenstein-Parma – Ein Dolch und ein kleiner Schild mit einem schwarzen Flammenstein. Wurden in den Tiefen des Lochs, in der Schwarzen Schlucht, gefunden. Schwerer als gewöhnliche Dolche und Schilde, aber die einzigartigen Fähigkeiten des schwarzen Flammensteins verleihen dem Dolch extreme Schärfe und dem Schild hohe Widerstandskraft gegenüber Schaden.
  2. Gelbes Kristall-Langschwert und Gelber Kristall-Schild – Ein Langschwert und ein kleiner Schild, gehärtet mit einem gelben Kristall, in den Tiefen des Eisenschlosses gefunden. Zerbrechen aufgrund von Rost sehr schnell, sind aber leicht und richten erheblichen Schaden an.
  3. Bund-Handaxt und Bund-Holzschild – Brutal aussehende Axt und Schild, wurden in der Hölle der Untoten gefunden. Beide Gegenstände sind in Ketten und Dornen gewickelt, die Blutungen verursachen. Die Hiebfähigkeit von sowohl Axt als auch Schild ist zwar geschwächt, aber ihre Fähigkeit, Schaden zu verursachen, ist um einiges erhöht.
  4. Homunculus-Streitkolben und Homunculus-Holzschild – Ein Schlagstock und ein Schild mit runden Ausbuchtungen, beide stammen aus Aldias Festung. Obwohl sie dadurch schwerer als andere sind, erhöhen die harten Ausbuchtungen sowohl die Angriffsstärke des Streitkolbens als auch die Abwehrstärke des Schildes.
  5. Missetäter-Stab und Missetäter-Lederschild – Ein Stab und ein Schild, glanzlos miteinander verbunden. Beide stammen aus dem Dunklen Schlund alter Tage und dienen als Katalysator für Zauberei und Hexerei und rufen einen Effekt hervor, der als Finsternis bekannt ist.

"Dark Souls 2 bietet Spielern und Hardcore-Fans eine neue Herausforderung, die sie überwinden müssen. Dabei erreicht das Wort 'Herausforderung' mit diesem neuen Meisterwerk eine völlig neue Stufe", so Mathieu Piau, EMEA Marketing Director bei Namco Bandai Games Europe. "Das Black Armour Weapons Pack erlaubt einen früheren Zugang zu fünf Ausrüstungs-Sets bestehend aus Waffe und Schild, welche für die Abenteurer eine willkommene Hilfe darstellen, um in der düsteren Spielwelt zu überleben!"

Dark Souls 2 erscheint am 14. März 2014 in Europa und Australasien für PS3 und Xbox 360. Die PC-Version erscheint 2014 kurz nach der Veröffentlichung der Konsolenfassungen.

Letztes aktuelles Video: Japanische Collectors Edition


Quelle: Namco Bandai Games Europe
Dark Souls 2
ab 11,92€ bei

Kommentare

The_Edge1982 schrieb am
also das ist schon ein unterschied ob man direkt für waffen zahlt oder die in einem zusätzlichen spielabschnitt erspielt....das liegt doch auf der hand....
Tyler Durden schrieb am
old z3r0 hat geschrieben:Aber wer weiß, was noch kommen wird... Nen extra Weapons-Pack-DLC für nen fünfer ist von einem Vorbestellerbonus gar nicht mal so weit entfernt :ugly:
Du meinst wie die Waffen/Magie die man in Ooolacile gefunden hat bei Dark Souls 1? :Häschen:
OriginalSchlagen schrieb am
klar... da wird wieder gejammert. aber beim crowdfundingheiland drückt man nen augen zu. selbst wenn der bonus einen einen beachtlichen vorteil im multiplayer für "vorbesteller" darstellt.
old z3r0 schrieb am
Tyler Durden hat geschrieben:...
Und, ja man findet die Waffen auch genau so später im Spiel....zum Glück, denke da hat FROM mit Streik, oder gemeinen Easter-Eggs gedroht, falls Namco Bandai drauf besteht, dass die nur als Vorbesteller zu bekommen sind.
Na, wenn das stimmt, ist's zwar immer noch scheisse, aber nicht ganz so schlimm wie ich beim ersten lesen befürchtet habe.
Aber wer weiß, was noch kommen wird... Nen extra Weapons-Pack-DLC für nen fünfer ist von einem Vorbestellerbonus gar nicht mal so weit entfernt :ugly:
The_Edge1982 schrieb am
Ich frag mich vor allem, was man damit erreichen will. Es bestellt sicherlich kaum jemand Dark Souls 2 wegen dieser Waffen vor, der das sonst nicht getan hätte. Also die Aktion bringt bestimmt kaum zusätzliche Käufer. Dafür verärgert man allerdings Unmengen an Fans. Die Kommentare hier sind ja noch harmlos gegenüber denen in anderen Foren. Soweit müssten doch wirklich alle (auch die Marketing-Helden) denken können, dass so eine Aktion kaum Neukunden, aber viel negative Reaktionen bringt.
schrieb am

Facebook

Google+