Dark Souls 2: Scholar of the First Sin: Lösung, Guides, Tipps und mehr - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Rollenspiel
Entwickler: From Software
Publisher: Bandai Namco
Release:
14.03.2014
25.04.2014
14.03.2014
02.04.2015
02.04.2015
Test: Dark Souls 2
88
Test: Dark Souls 2
88
Test: Dark Souls 2
88
Test: Dark Souls 2
88
Test: Dark Souls 2
88

Leserwertung: 89% [6]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dark Souls 2: Scholar of the First Sin: Lösung, Guides, Tipps und mehr

Dark Souls 2 (Rollenspiel) von Bandai Namco
Dark Souls 2 (Rollenspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
Pünktlich zur heutigen Veröffentlichung der Scholar-of-the-First-Sin-Edition von Dark Souls 2 möchten wir allen Seelenjägern, denen From Softwares gnadenloses Rollenspiel Probleme bereitet, mit Lösungen, Guides, Tipps und mehr unter die Arme greifen:

Zum Einsteiger-Guide
Zur Guide-Übersicht
Zur Komplettlösung
Zur Tipps-Übersicht

Letztes aktuelles Video: Scholar of the First Sin Livestream Recap


Kommentare

ronny_83 schrieb am
Für PC-Spieler tut es mir echt leid, dass sie jetzt erst die Version bekommen, die sie hätten schon beim ersten Release bekommen können. Aber eben für teuer Geld. Denn das der Entwickler die Grafik beachtlich reduziert hatte nach der E3-Demo, war mehr als offensichtlich, obwohl PCs das hätten locker darstellen können. Dark Souls 2 ist ja nun keine Technikbombe.
Das nenn ich Beschiss vom Entwickler am PC-Kunden.
Stalkingwolf schrieb am
Liest sich interessant. Ihn fällt also nichts besseres ein, als einem noch mehr entgegen zu werfen.
Broetchen schrieb am
Ich habe bei nem Kollegen Dark Souls II auf PC gespielt und habe mir vorhin die Scholar of the First Sin Edition gekauft. Licht und Texturenqualität(vor allem Böden) sehen tatsächlich besser aus. Ob man das braucht oder nicht, muss jeder selber entscheiden. Falls ich Dark Souls II schon gehabt hätte, hätte ich den Kauf nicht deswegen getätigt, zumal es ja auch entsprechende Mods gibt(Nexus).
Bisher fühlt sich das Gegnerplacement eher einfach ungewohnt an als immens schwieriger, aber bisher habe ich schon mehr von Gegnern gesehen, die ich in der normalen Version für zu wenig eingesetzt hielt. Das erfreute mich bisher schon und fühlt sich bisher zumindest etwas schwieriger an.
schrieb am

Facebook

Google+