The Witcher 3: Wild Hunt: Frisches Bilderquartett - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: CD Projekt RED
Publisher: Bandai Namco
Release:
19.05.2015
19.05.2015
19.05.2015
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90
Jetzt kaufen ab 14,99€ bei

Leserwertung: 88% [26]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Witcher 3: Wild Hunt
Ab 14.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Witcher 3: Wild Hunt: Frisches Bilderquartett

The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco
The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
CD Projekt RED hat vier frische Spielaufnahmen aus The Witcher 3: Wild Hunt veröffentlicht:

Screenshot - The Witcher 3: Wild Hunt (PlayStation4)

Screenshot - The Witcher 3: Wild Hunt (PlayStation4)

Screenshot - The Witcher 3: Wild Hunt (PlayStation4)

Screenshot - The Witcher 3: Wild Hunt (PlayStation4)

Das dritte und letzte Kapitel der Rollenspielsaga um Hexer Geralt von Riva soll nächstes Jahr auf PC, PS4 und Xbox 720 erscheinen.

Letztes aktuelles Video: Teaser


Quelle: CD Projekt RED
The Witcher 3: Wild Hunt
ab 14,99€ bei

Kommentare

James Dean schrieb am
Solange es nur Bilder gibt, hält sich die Freude erstmal in Grenzen. Bei den ganzen Neuerungen, die angekündigt wurden, sollte man skeptisch sein.
Hunt B schrieb am
Hm, ich weiß nicht, das sieht ja schon ganz atmosphärisch aus, aber irgenwie auch ziemlich künstlich und comichaft. Gefällt mir eigentlich nicht wirklich. Sind das tatsächlich Screenshots?
Und Geralts Frisur wird auch mit jedem Teil hässlicher. :-?
Egal, ich freu mich trotzdem darauf. :D
rekuzar schrieb am
Hachja.. wie gut das ich noch einen Unterschied zwischen Kantenglättung gesehen habe.
schefei schrieb am
adventureFAN hat geschrieben:Haben die noch nie was von Anti-Aliasing gehört? x_X
Dieser blöde Trend geht mir auch schon auf die Nerven.
Das höchste der Gefühle selbst bei aktuellen DX11 Titeln ist FXAA oder irgend ein anderer Postprocess Filter, was auf Screenshots zwar ganz passabel aussieht aber in Bewegung extrem flimmert.
Die Engine von Witcher 2 unterstützt nur DX9 und verwendet soweit ich weiß Deferred shading/rendering, deshalb war kein MSAA möglich.
Aber folgende News lässt Hoffnung aufkommen: http://www.pcgameshardware.de/The-Witch ... e-1057501/
Dan Chox schrieb am
Ironischerweise ist das Anti-Aliasing in der RED Engine ja gerade für diese Überschärfung des Bildes verantwortlich, ohne dass es irgendwie die Kanten glätten würde. War beim 2. Teil auch so.
schrieb am

Facebook

Google+