The Witcher 3: Wild Hunt: 16 Stunden an Sexszenen aufgenommen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: CD Projekt RED
Publisher: Bandai Namco
Release:
19.05.2015
19.05.2015
19.05.2015
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90

“Höhere Sichtweite, besseres Licht, mehr Details: Auf dem PC bekommt ihr die hübscheste Kulisse - aber es ist nicht der enorme Grafiksprung, den man vielleicht erwartet hat.”

Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90

“The Witcher 3: Wild Hunt ist der krönende Abschluss einer tollen Saga. Freut euch auf ein grandioses Rollenspiel in verblüffend lebendiger offener Welt.”

Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90

“Grafisch nur etwas schwächer als auf PlayStation 4, begeistert der Hexer inhaltlich und dramaturgisch auch auf Xbox One.”

Leserwertung: 88% [26]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Witcher 3: Wild Hunt
Ab 14.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Witcher 3: Wild Hunt - 16 Stunden Sexszenen

The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco
The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: The Witcher 2: Assassin of Kings
Sex sells. Das weiß man auch in Polen. Und weil Sex-Szenen gerade bei The Witcher schon immer zum Spiel dazu gehörten (...genau wie bei God of War), wird die Fleischeslust selbstverständlich auch im dritten Teil ein Thema sein. Aber nicht nur zum Selbstzweck, denn wie CD Project Red betont, soll auch die inhaltliche Verknüpfung dabei stets von Bedeutung sein.

Ganze 16 Stunden an Motion-Capture-Material hat man für die Sex-Szenen aus dem neuen Abenteuer von Geralt aufgenommen, wie PC Gamer in Anlehnung auf einen Artikel im Guardian meldet. Nein, das bedeutet nicht, dass man die Spielzeit mit einem Sex-Marathon künstlich strecken will, denn von dem aufgenommenen Material findet nur ein Teil den Weg ins finale Spiel - und das nur in vergleichsweise kurzen Abschnitten.

"Wir stellen klar, dass dein Charakter kürzlich intim mit dieser Frau war, um in eurem Kopf zumindest den Gedanken zu verpflanzen, dass er ihre Gesellschaft genießt", so Senior Game Designer Damien Monhier. "Durch den Sex haben wir gezeigt, dass es sich dabei um eine Person handelt, bei der sich Geralt dazu verpflichtet sieht, ihrer Spur zu folgen, nachdem sie verschwunden ist."

Für Monhier ist Sex der einfachste Weg, um eine bedeutende Beziehung zwischen Charakteren zu erschaffen und gleichzeitig die Rechtfertigung, warum Geralt nach Yennefer sucht.

"Wir könnten dir nicht einfach sagen, jemanden zu finden, der dir eigentlich egal ist"
, fährt der Designer fort. "Das würde nicht funktionieren."

The Witcher 3: Wild Hunt erscheint am 19. Mai für PC, Xbox One und die PS4.

Letztes aktuelles Video: Video-Vorschau


Quelle: The Guardian via PC Gamer

Kommentare

billy coen 80 schrieb am
Respekt und Dank an alle Beteiligten hier!
:) :D :lol: :lach:
Das war hier einer der besten Comedy-Threads, die ich im 4players-Forum je gelesen hab; wenngleich es vielleicht in einigen Einzelfällen eher Comedy der unfreiwilligen Natur gewesen sein dürfte...
SethSteiner schrieb am
Oh nein, was habe ich hier nur in Bewegung gebrach? XD Aber schön, dass wir so tatsächlich eine Brücke zum Thema schlagen - glaube ich.
SpookyNooky schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:Komm schon, wir haben immerhin auch schon Babylon 5 und Deep Space Nine besprochen, was noch viel weiter vom Thema weg ist :P
Ach ja, Sex mit Ivanova hätte ich auch gerne mal und zwar im "human style":
https://www.youtube.com/watch?v=_ADGYli7418
Kya schrieb am
Imperator Palpatine hat geschrieben:
Kya hat geschrieben:
Imperator Palpatine hat geschrieben:Dies sehe ich in fast allen aufgeführten Punkten grösstenteils komplett anders.
Ich würde Deine Meinung dazu gerne lesen. :)
Apage Satanas :twisted: , führe mich nicht in Versuchung :)
Da wir uns nicht im Mittealter befinden, wo mir der Scheiterhaufen gedroht hätte, gehe ich das Risiko ein. :mrgreen:
Edit:
https://www.youtube.com/watch?v=VFCRee8DSo0
https://www.youtube.com/watch?v=J_OhHwfIJhQ
:lol:
Imperator Palpatine schrieb am
SethSteiner hat geschrieben:Komm schon, wir haben immerhin auch schon Babylon 5 und Deep Space Nine besprochen, was noch viel weiter vom Thema weg ist :P
Nein , nein ich glaube zumindest Star Trek ist da schon sehr nah am Thema
https://www.youtube.com/watch?v=aJEuCgR18Ug
Ganz getreu dem Star Trek Motto: "To Boldly Go Where No Man Has Gone Before.".... :D
schrieb am

Facebook

Google+