The Witcher 3: Wild Hunt: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: CD Projekt RED
Publisher: Bandai Namco
Release:
19.05.2015
19.05.2015
19.05.2015
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90
Jetzt kaufen ab 18,58€ bei

Leserwertung: 88% [26]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Witcher 3: Wild Hunt
Ab 14.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Witcher 3: Wild Hunt: Rollenspiel-Reihe wurde zunächst als Diablo-Klon konzipiert

The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco
The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
Fast wären die Titel der Witcher-Reihe nicht die 3D-Rollenspiele geworden, die wir heute kennen und mit The Witcher 3: Wild Hunt aktuell begeistern. Denn wie der ehemalige Projektleiter Ryszard Chojnowski laut Kotaku verrät, hatte man hinsichtlich des Spielkonzepts zunächst völlig andere Pläne für die Umsetzung der Fantasy-Romane: Auf Basis der Engine des schwachen Weltkriegs-Shooters Mortyr entstand 2002 eine Demo für eine Vorstellung bei Publishern, die sich mit Iso-Ansicht und einem stärkeren Action-Fokus eher an Titeln wie Diablo oder Baldur's Gate: Dark Alliance orientierte.

Protagonist wäre auch nicht Hexer Geralt gewesen, der lediglich als NPC auftauchen sollte. Stattdessen hätte man sich einen eigenen Charakter erstellt, doch ein Fortschrittssystem war in der Demo nicht erkennbar. Laut Chojnowski gab es innerhalb des Teams Konflikte über die Vision eines Witcher-Spiels.

"Es gab keine Kommunikation zwischen den Story-Schreibern und dem Team. Und jeder hatte eine eigene Vision des Spiels", so Chojnowski. "Der Programmierer wollte, dass es ein kurzer und simpler Action-Titel wird. Ich, das künstlerische Team und die Autoren sehnten sich dagegen nach einem vollwertigen Rollenspiel, das den Romanen gerecht werden sollte, die wir alle so geliebt haben."

"Obwohl die künstlerische Abteilung extrem talentiert war, haben wir erkannt, dass die Schwächen der Engine und das Fehlen einer Richtung und Aufsicht das Projekt aufhielten. Deshalb traf der Vorstand im Mai 2003 die Entscheidung, das Projekt einzustellen."

Mehr Infos und Bewegtbilder hält das erste Video der Witcher History bereit, das wir ebenfalls bei uns eingebunden haben (direkt unter dieser News). Ryszard Chojnowski hat bereits weitere Episoden angekündigt, mit der er die Entstehungsgeschichte der Reihe weiter beleuchten will.

Letztes aktuelles Video: Die Witcher History Erste Demo


Quelle: Kotaku
The Witcher 3: Wild Hunt
ab 18,58€ bei

Kommentare

mr archer schrieb am
Sagen wir, es gibt noch ein paar Niveau-Abstufungen zwischen der "KI" von Mortyr 2 und der von FEAR. Ab einem bestimmten Schwachsinnslevel bricht da bei mir leider die Immission weg. Unterm Strich bleibt Ubersoldier als Trash-WKII-Ostblock-Shooter bis heute unerreicht.
FuerstderSchatten schrieb am
mr archer hat geschrieben:
Kajetan hat geschrieben:
mr archer hat geschrieben:Top ich locker. Ich hab nämlich auch noch Mortyr 2 gespielt.
I knew it!!! Das habe ich nur ein paar Minuten ausgehalten, während Mortyr bis zum bitteren, knallbunt-grotesken Future-Nazi-Ende erdulded werden musste. Damals. Als mir Spiele-Masochismus noch was wert war :wink:
Nur, um das Mortyr 2 - Thema abzuschließen: http://www.4players.de/4players.php/gam ... tyr_2.html
Schöner Test mein Lieber, aber warum interessiert bei so einen Spiel die KI? Bei so einen Gemoorhuhne ist das doch nicht schlimm, Fear empfinde ich fast schon zu anstrengend wegen der KI.
mr archer schrieb am
Kajetan hat geschrieben:
mr archer hat geschrieben:Top ich locker. Ich hab nämlich auch noch Mortyr 2 gespielt.
I knew it!!! Das habe ich nur ein paar Minuten ausgehalten, während Mortyr bis zum bitteren, knallbunt-grotesken Future-Nazi-Ende erdulded werden musste. Damals. Als mir Spiele-Masochismus noch was wert war :wink:
Nur, um das Mortyr 2 - Thema abzuschließen: http://www.4players.de/4players.php/gam ... tyr_2.html
Kajetan schrieb am
mr archer hat geschrieben:Top ich locker. Ich hab nämlich auch noch Mortyr 2 gespielt.
I knew it!!! Das habe ich nur ein paar Minuten ausgehalten, während Mortyr bis zum bitteren, knallbunt-grotesken Future-Nazi-Ende erdulded werden musste. Damals. Als mir Spiele-Masochismus noch was wert war :wink:
Zurück zum Thema, der Prototyp hier hat was. Hätte ich zumindest anspielen wollen ... dieser künstliche Sandkasten/Baukasten/Lego-Charakter der Spielwelt, charmant, hat was.
mr archer schrieb am
Kajetan hat geschrieben: Jetzt stell Dich nicht so an :)
Ich hätte das gespielt. Gut, ich hab auch Mortyr gespielt, huarghlll!
Top ich locker. Ich hab nämlich auch noch Mortyr 2 gespielt.
schrieb am

Facebook

Google+