The Witcher 3: Wild Hunt: "Game of the Year"-Edition erscheint am 30. August - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: CD Projekt RED
Publisher: Bandai Namco
Release:
19.05.2015
19.05.2015
19.05.2015
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90

“Höhere Sichtweite, besseres Licht, mehr Details: Auf dem PC bekommt ihr die hübscheste Kulisse - aber es ist nicht der enorme Grafiksprung, den man vielleicht erwartet hat.”

Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90

“The Witcher 3: Wild Hunt ist der krönende Abschluss einer tollen Saga. Freut euch auf ein grandioses Rollenspiel in verblüffend lebendiger offener Welt.”

Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90

“Grafisch nur etwas schwächer als auf PlayStation 4, begeistert der Hexer inhaltlich und dramaturgisch auch auf Xbox One.”

Leserwertung: 88% [24]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Witcher 3: Wild Hunt
Ab 24.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

The Witcher 3: Wild Hunt: "Game of the Year"-Edition erscheint am 30. August

The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco
The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
Die "Game of the Year"-Edition des Rollenspiels The Witcher 3: Wild Hunt wird am 30. August 2016 für PC, Xbox One und PS4 erscheinen. Die GOTY-Edition enthält neben dem Hauptspiel die beiden Erweiterungen "Hearts of Stone" sowie "Blood and Wine" und sämtliche Download-Inhalte. Der Vertrieb erfolgt in Deutschland über Bandai Namco Entertainment.

Letztes aktuelles Video: Trailer zur GOTY-Edition


Quelle: CD Projekt Red, Bandai Namco

Kommentare

BigEl_nobody schrieb am
Aaaah schade, hatte mich auch auf ein neues umwerfendes Cover gefreut. Naja, aber es geht ja um den Inhalt und unglaublich, eine GOTY Version die ihrem mal ausnahmsweise gerecht wird (Hätte man von mir aus auch GOTC Game of the Century nennen können :mrgreen: ).
Ich werd die Version zwar nicht mehr brauchen weil ich jeglichen Content regelmäßig zu Release durchgesuchtet habe, aber ist natürlich schön für solche die darauf gewartet haben.
CryTharsis schrieb am
Wen, wie mich, das Cover interessiert: leider hat man ziemlich einfallslos bloß das der Standardversion genommen:
Bild
Bild
4lpak4 schrieb am
Dann werde ichs mir mal holen.
Mentiri schrieb am
4lpak4 hat geschrieben:Mal ne andere Frage: Habe Witcher 1 durch gespielt und den zweiten irgendwann abgebrochen weil die Steamcloud das ganze unspielbar gemacht hat. Ich war auch nicht wirklich weit, also würde ich sehr große verständnissprobleme mit dem 3. haben?

Nicht wirklich. Geh am Besten auf nen Youtube Channel oder schlag die grobe Story einfach nach. So viel verpasst man da nicht.
Ryan2k6 schrieb am
Naja, die Zusammenhänge fehlen dann schon ein wenig, aber an sich ist es ein in sich geschlossener Storypart. Würde dir trotzdem raten, den zweiten vorher noch mal durchzuspielen. Muss ja kein 100% Lauf sein.
schrieb am

Facebook

Google+