The Witcher 3: Wild Hunt: - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: CD Projekt RED
Publisher: Bandai Namco
Release:
19.05.2015
19.05.2015
19.05.2015
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90
Test: The Witcher 3: Wild Hunt
90
Jetzt kaufen ab 18,58€ bei

Leserwertung: 88% [26]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

The Witcher 3: Wild Hunt
Ab 14.49€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

The Witcher 3: Grafik-Modifikation "HD Reworked Project" Version 4.6 zum Download

The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco
The Witcher 3: Wild Hunt (Rollenspiel) von Bandai Namco - Bildquelle: Bandai Namco
Für die Modifikation "The Witcher 3 HD Reworked Project" steht das Update auf Version 4.6 zum Download bereit. Neu sind diesmal überarbeitete Steinwand-, Dach-, Holz und Wasser-Texturen. Einen Überblick über die optischen Verbesserungen gibt das folgende Vergleichsvideo (zum Download).

Die Modifikation von Modder "Halk Hogan" soll generell die Texturen und die Modelle in The Witcher 3: Wild Hunt verbessern, ohne jedoch den ursprünglichen Grafikstil zu ersetzen. Der Mod-Ersteller ist der Ansicht, dass seine Modifikation nur marginalen Einfluss auf die Performance des Spiels hat. Mehr als 2 GB Grafikspeicher (VRAM) sind erforderlich.


The Witcher 3: Wild Hunt
ab 18,58€ bei

Kommentare

Kasmo schrieb am
Genau so schauts aus, jetzt fehlt nur noch eine neue sündhaft teure high End GPU für 4k auf min. 60 FPS und die Party kann beginnen.
Wie ich es liebe das PC Spiele fast immer mit der Zeit besser und besser werden. Das ganze dann auch noch für lau zum DL. Traumhaft.
Liesel Weppen schrieb am
ISuckUSuckMore hat geschrieben: ?
24.07.2017 19:00
Wann dürfen wir endlich auch auf der Playsie modden?
Den Wunsch nach Modden kann ich ja nachvollziehen, aber DIESE Art von Mods werden dir auf der PS4 nicht viel bringen, weil der Konsole schlicht die Leistung und der Speicher für sowas fehlt.
Auch am PC läuft das ja nicht auf jeder Holzkiste. Wie im Artikel z.B. schon steht, braucht man mehr als 2GB VRAM.
ISuckUSuckMore schrieb am
Wann dürfen wir endlich auch auf der Playsie modden? Microsoft ist ja sehr viel toleranter was das anbelangt.. Auch wenn sie eine Verzahnung zwischen Konsole und PC (und vice versa) anstreben, dürfte es Sony ja nicht schaden. Oder haben sie die Hosen voll wegen den bösen Raubkopierern ?
schrieb am

Facebook

Google+