Moto GP 13: Offizielle Ankündigung - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Milestone
Release:
28.06.2013
21.06.2013
21.06.2013
21.06.2013
Test: Moto GP 13
54
Test: Moto GP 13
72
Test: Moto GP 13
65
 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 80% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Moto GP 13: Offizielle Ankündigung

Moto GP 13 (Rennspiel) von Namco Bandai / Milestone
Moto GP 13 (Rennspiel) von Namco Bandai / Milestone - Bildquelle: Namco Bandai / Milestone
Nachdem Capcom zuletzt darauf verzichtete, als Rechteinhaber der Moto GP-Lizenz ein weiteres Motorrad-Rennspiel auf den Markt zu werfen, haben sich jetzt die Zweirad-Spezialisten von Milestone die Rechte gesichert und kündigen auch gleich für dieses Jahr Moto GP 13 an.

Die Italiener sind mit der Serie vertraut, durften sie doch schon für Capcom ein entsprechendes Spiel entwerfen, das jedoch mehr wie eine Kopie der hauseigenen Superbike-Titel (SBK) wirkte, die schon seit Jahren bei Milestone entstehen.

Entsprechend kann man nach dieser Ankündigung befürchten, dass die Entwickler erneut in ihre Copy & Paste-Mentalität verfallen, die sie auch zuletzt mit den WRC-Spielen nicht ablegen konnten. Trotzdem verspricht Milestone in der Ankündigung "Geschwindigeit, Emotionen und Innovationen" - alles verpackt in "grafischer Exzellenz", die eine neu entwickelte Engine auf den Bildschirm zaubern soll. Bilder, welche die vollmundigen Versprechen untermauern könnten, gibt es bis auf diese Panorama-Aufnahme aber noch nicht. Stattdessen wurde dieser ziemlich nichtssagende Trailer veröffentlicht:




Neben dem offiziellen MotoGP-Modus mit allen Fahrern, Teams und Strecken der aktuellen Saison wird es auch eine separate Karriere geben, bei der laut Herstellerangaben einige Elemente die Ego- andere dagegen die Außenansicht erfordern werden. Zudem wird es einen Mehrspielermodus geben, der sowohl klassische Elemente als auch Nachbildungen realer Events bieten soll.

Moto GP 13 soll noch in diesem Jahr für PC, PS3, Xbox 360 und die PS Vita erscheinen.

Kommentare

HardBeat schrieb am
Milestone ist mir immer noch mit dem tollen Racing Evoluzione im Gedächtnis. Schade das man nicht mal wieder so ein tolles Spiel hochzieht. Mit Bikes wäre das doch auch klasse, schön eine eigene Werkstatt aufmachen und sich hocharbeiten, dabei über tolle Landschaften brettern...denn diese ewig gleichen offiziellen Kurse öden auf Dauer doch einfach nur an...
Jumpshooter82 schrieb am
Im Gegensatz zu Capcom bekommt Milestone wenigstens ne ordentliche Fahrphysik hin,bin also recht zuversichtlich dass es zumindest gameplaytechnisch gut wird.
Die MotoGP ist ein großes Spektakel und hätte ein ordentliches Spiel verdient!
MarsManu schrieb am
Endlich wieder ein neues Moto-GP game #__# !!! Hoffentlich wirds so ähnlich wie 08 :)
gargaros schrieb am
Oh Gott nicht wieder Milestone. Theoretisch können sie ja passable Rennspiele produzieren, aber diese ganze Copy & Paste-Politik ist echt mies. Außerdem sollten sie mal am Geschwindigkeitsgefühl arbeiten, denn dass war bei den SBK-Teilen und MotoGP 08 nicht wirklich gelungen. Naja, mal abwarten, vielleicht wird es ja was. Bis dahin zocke ich noch MotoGP 10/11. Grafisch zwar veraltet, aber läuft immerhin gefühlt in 60 FPS (genau weiß ich es nicht, aber mehr als 30 dürften es sein) und vom Fahrgefühl her sogar besser als Milestones SBK-Reihe.
Klammeraffe schrieb am
Das Copy&Paste bei Milestone ist einfach grauenhaft. Nicht nur dass sie ihre eigenen Spiele kopieren, selbst das Kopieren innerhalb des Spiels ist so auffällig, wie nervig.
In WRC3, was an sich kein schlechtes Spiel ist, erfasst einen schnell die Langeweile, wenn es pro Land statt 7 unterschiedlichen Etappen im Grunde nur 1 Etappe gibt.Die restlichen 6 des Landes sind nur ein Vor- und Zurück und durch den Mixer-Remix der 1. Etappe.
Wurden bei den PS2 WRC Spielen nicht sogar Streckendaten per Satellit erfasst und eingearbeitet?
Milestone hat sich voll und ganz dem Prinzip verschrieben mit geringst mödlichen Aufwand größten Nutzen zu erzielen. Auf Kosten der Spieler.
schrieb am

Facebook

Google+