Democracy 3: Download-Erweiterung ermöglicht falsche Versprechen vor anstehenden Wahlen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Entwickler: Positech Games
Publisher: -
Release:
14.10.2013
14.10.2013
14.10.2013
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Democracy 3
69

“Anspruchsvolles Politikspiel mit vielen Entscheidungen, aber alles andere als eine realistische Demokratie-Simulation.”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Democracy 3: Electioneering - Download-Erweiterung ermöglicht falsche Versprechen vor anstehenden Wahlen

Democracy 3 (Strategie) von
Democracy 3 (Strategie) von - Bildquelle: Positech Games
Positech Games legt derzeit die letzten Handgriffe an eine Erweiterung seiner Politiksimulation Democracy 3: Am 8. Juli soll mit Electioneering ein DLC auf Steam erscheinen, mit dem virtuelle Politiker potentiellen Wählern Versprechen machen können, die sie gar nicht vorhaben einzuhalten. "Electioneering fügt den Wahlen eine emotionsgeladene Irrationalität hinzu", heißt es auf der offiziellen Webseite.

Man wird im Vorfeld einer Wahl u.a. Reden halten können, die einen Teil der potentiellen Wähler gar nicht ansprechen, während man ihnen im Fernsehen Honig ums Maul schmiert. Man wird außerdem Versprechen machen dürfen, die man nach erfolgreicher Wahl einhalten sollte - aber nicht muss. Auch Werbekampagnen, vermögende Geldgeber sowie werbewirksame Fernsehauftritte können die Wahl beeinflussen.

Letztes aktuelles Video: Steam-Trailer



Electionieering: Wahlversprechen vs. Realität

Electionieering: Wahlversprechen vs. Realität

Electionieering: Wahlversprechen vs. Realität

Electionieering: Wahlversprechen vs. Realität

Electionieering: Wahlversprechen vs. Realität


Quelle: Positech Games

Kommentare

MesseNoire schrieb am
Gibt's da auch das Achievement "Gemerkelt"? Besserung der Wirtschaft in Aussicht stellen, dann alles mit "Wir schaffen das" abwürgen und danach stolz einen Anstieg der Arbeitslosenzahlen von knapp einer halben Millionen präsentieren? :D :D
adventureFAN schrieb am
JETZT ist das Spiel erst komplett. Demokratie ohne falsche Versprechen... lol
Rixas schrieb am
Wiedermal klar das etwas Grundlegendes der Demokratie aus dem Spiel geschnitten wurde um es später als DLC zu verkaufen. :mrgreen:
schrieb am

Facebook

Google+