Sherlock Holmes: Crimes & Punishments: 22 Minuten langes Video stellt die Spielmechaniken ausführlich vor - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Adventure
Entwickler: Frogwares
Release:
30.09.2014
30.09.2014
30.09.2014
30.09.2014
30.09.2014
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Sherlock Holmes: Crimes & Punishments
77
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Sherlock Holmes: Crimes & Punishments
75
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 13,00€ bei

Leserwertung: 37% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Sherlock Holmes: Crimes & Punishments
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Sherlock Holmes: Crimes & Punishments - 22 Minuten langes Video stellt die Spielmechaniken ausführlich vor

Sherlock Holmes: Crimes & Punishments (Adventure) von Focus Home / Koch Media
Sherlock Holmes: Crimes & Punishments (Adventure) von Focus Home / Koch Media - Bildquelle: Focus Home / Koch Media
Focus Home Interactive zeigt das erste Mal ausführlich die Spielmechaniken von Sherlock Holmes: Crimes & Punishments: Vom Auswählen einer passenden Verkleidung, über das Einholen von Informationen, bis hin zum Werfen von Harpunen, um einen Mordfall nachzustellen. Kommentiert wird rund das Video von den Entwicklern bei Frogwares, die sich sicher sind, dass das Video frei von Spoilern ist. Die Folgerung am Ende des Falls mag nicht die richtige Lösung sein. Es ist nur eine von mehreren Möglichkeiten, auf die die Detektive im Verlauf der sechs unterschiedlichen Fälle kommen können.

Letztes aktuelles Video: Spielszenen


Sherlock Holmes: Crimes & Punishments erscheint im September für PS4, PS3, Xbox One, Xbox 360 und PC.
Quelle: Frogwares, Focus Home Interactive
Sherlock Holmes: Crimes & Punishments
ab 13,00€ bei

Kommentare

Outsider schrieb am
Naja ich glaube nicht das das Spiel irgentwie in die richtung der Hollywood Filme mit R.D.jr. oder der BBC Serie Sherlock gehen wird und wer das erwartet dürfte sicher auch entäuscht werden.. ich glaube wenn dann wird es wieder den Stil von "Das Testament des Sherlock Holmes" oder "Sherlock Holmes Jagt Jack the Ripper" (oder der anderen Vorgänger) haben nur eben diesmal mit mehr Variationen in der Story.
Am meißten ähneln die Spiele bisher ja dieser Hörspielserie (glaube die) von Maritim die hat ja auch die selben Sprecher :)
casanoffi schrieb am
Ich bin von der Serie ebenfalls begeistert, mit Cumberbatch und Freeman haben sich einfach die perfekten Schauspieler für dieses Pärchen gefunden, die ihren Rollen eine geniale persönliche Note geben.
Klar, das Drehbuch und die Regie der Serie ist natürlich auch richtig gut, aber die beiden toppen alles :)
Und genau hier könnte für mich das Problem an diesem Spiel liegen.
Ich habe genau auf sowas gewartet...
Ergo, viel zu hohe Erwartungshaltung und eine (indirekte) Vorlage, die es qualitativ in sich hat.
Dagegen kann das Spiel fast nur noch abstinken :?
zmonx schrieb am
Geschmacksache :)
Fand die alle ebenfalls sehr gut inszeniert und spannend. Die Hochzeit war super xD
Der "Böse", in der 3. Folge, hat mich zudem extrem an den Moriarty aus den Kinofilmen erinnert... Sehr gut gespielt mMn.
adventureFAN schrieb am
Die 3. Staffel von Sherlock ist IMO aber nimmer so doll.
Und die Sherlock-Spiele von Frogware sind alle ziemlich gut, aber die allgemeine Spielerschaft interssiert sich n Dreckt um die Reihe =/
humb0rt schrieb am
hab sowohl die sherlock bücher, filme als auch die Serie genossen und hab nach 'havy rain' und 'L.A. noir' richtig lust auf ein neues, gut gemachtes Rätselspiel mit Atmossphäre.
Und vielen dank, dass es auch für die PS3 noch erscheint :) wenn 4players das spiel nicht komplett verreißt bzw das entwicklerstudio alles soweit richtig macht um zumindest ein 'gutes' spiel zu produzieren,
werde ichs auf jeden fal kaufen! da rätselt man auch gern mit freundin oder freunden gemeinsam vorm fernseher.
schrieb am

Facebook

Google+