Messen
Entwickler: Koelnmesse GmbH
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
20.08.2013
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

gamescom 2013: Nintendo ist wieder an Bord

gamescom 2013 (Messen) von
gamescom 2013 (Messen) von - Bildquelle: Koelnmesse GmbH
Es war eine recht bizarre Entscheidung: Ausgerechnet im Launch-Jahr seiner neuen Konsole entschied sich Nintendo dagegen, auf der gamescom präsent zu sein. Dieser Tage hingegen beklagt sich der Konzern darüber, der Anreiz der Wii U sei schwerer zu vermitteln mit Print- oder TV-Werbung als seinerzeit bei der Wii. Dabei hätte man durchaus aus der Vergangenheit lernen können und müssen: Den 3DS hatte der Hersteller ein halbes Jahr vor seinem Launch auf der gamescom auch nur hinter verschlossenen Türen präsentiert, um dann nach dem schwachen Verkaufsstart zu sinnieren, der Kunde müsse das Gerät schon mit eigenen Augen sehen, um den 3D-Effekt zu verstehen.

Wie die Koelnmesse jetzt mitteilt, werden Iwata & Co. in diesem Jahr dann doch wieder den direkten Kontakt zum potenziellen Käufer suchen: Nintendo wird auf der gamescom 2013 vertreten sein.

"Neben dem Konsolenhersteller Nintendo, der nach 2011 in diesem Jahr wieder auf der gamescom ausstellt, haben mit Bethesda Softworks, Bigpoint, Deep Silver/Koch Media, Electronic Arts, Konami, NCsoft, Riot Games, Ubisoft, Wargaming und Warner Bros weitere Top-Player zugesagt. Ebenfalls zum Frühbuchertermin bereits bestätigt sind AK Tronic, astragon, Bigben Interactive, bitComposer, Caseking, CD Projekt, Fishlabs, flashpoint, Gaya Entertainment, Kalypso Media, Korea Creative Content Agency, Mad Catz, Medion, NVIDIA, Razer, Roccat, UKIE und Turtle Entertainment, die sich in Köln im Rahmen der gamescom der gaming community und den Fachbesuchern präsentieren. Zahlreiche Unternehmen vergrößern ihre Flächen erneut. Aussteller aus 22 Ländern (+1) haben bereits zugesagt"



Quelle: Pressemitteilung

Kommentare

CafeSan schrieb am
Naja gut, ob man das gleich "auf uns scheißen sie" nennen kann, weiß ich nun auch nicht. Nintendo macht regelmäßig ne tour durch ganz deutschland, was ich um einiges sympathischer finde als diese schrecklichen Massenmessen... Da kommt man auch eher mal in kontakt als dann nach Köln zu tingeln... die is doch noch dort oder? hab das nich mehr verfolgt.
In Dresden in der Altmarkt Gallerie jedenfalls sind sie da öfter mal.. da is dann alles vollgestellt mit ständen und antestmöglichkeiten. Zumindest bin ich immer zufällig durchgelaufen, als die dort waren. So konnte ich sowohl 3ds als auch wiiu vor release anzocken. Also beschweren kann ich mich da nicht wirklich. In unserm Saturn is auch nen riesiger Nintendo-stand. Ne wiiu zum anzocken haben die aber auch nicht, bzw. haben sie schon (Tv mit Konsole, aber laufen nur trailer^^)...
Nightfire123456 schrieb am
Meisterdieb1412 hat geschrieben:Apropos Ausprobieren. Ich habe bisher keinen einzigen Laden gesehen in dem man die Wii U anzocken kann. Liegt das an Nintendo oder an den einzelnen Händlern (was bedeuten würde, dass die alle ganz schön böse wären)?
Habe ich neulich erst im Media Markt gesehen. Allerdings kommt man da eh nicht ran, ausserdem würde ich mir blöd vorkommen mich in die Schlange zu den ganzen kleinen Kindern zu stellen :?
Aber ist ja wieder Typisch das sie jetzt auf einmal wieder auf der Gamescom vertreten sind. Da sieht man halt das Nintendo auf die Europäer scheißt, unser Geld wollen sie haben aber nicht mal in einen Messestand investieren wollen
Super_Marimo schrieb am
Meisterdieb1412 hat geschrieben:Apropos Ausprobieren. Ich habe bisher keinen einzigen Laden gesehen in dem man die Wii U anzocken kann. Liegt das an Nintendo oder an den einzelnen Händlern (was bedeuten würde, dass die alle ganz schön böse wären)?
Bei unserem örtlichen Spieleladen geht es (wenn auch nur für die Dauer von 10 Minuten), bei Expert Bening jedoch nicht. Ich habe aber gehört, dass man die Wii U bei Media Markt ausprobieren kann.
Ich würde mal sagen, es liegt an den Händlern. :?
@Gamescom und Nintendo:
Das freut mich. Ich hoffe mal, dass die von Nintendo Zelda: The Wind Waker HD und Mario Kart U dabei haben...
... und bitte F-Zero U oder Star Fox U! :verliebt:
Solidus Snake schrieb am
Ach wer kommt den da angekrochen....
Fand das damals einfach nur lächerlich, das sie nicht bei der Gamescom erschienen sind, gerade da hätte man doch potenziell neue Kunden finden können....
Wulgaru schrieb am
Spike vs Zombies hat geschrieben:
Meisterdieb1412 hat geschrieben:Apropos Ausprobieren. Ich habe bisher keinen einzigen Laden gesehen in dem man die Wii U anzocken kann. Liegt das an Nintendo oder an den einzelnen Händlern (was bedeuten würde, dass die alle ganz schön böse wären)?
Ich hab hier mal im Saturn gefragt. Da hieß es, dass man das selber entscheidet, man das bei der Wii U aber vorerst nicht macht, da man die Befürchtung hat das die Kunden den Controller kaputt machen. Es hat da aber auch ewig gedauert bis mal eine 360 da stand. PS3 sucht man ebenfalls vergebens.

Beim Media Markt kann man in der Regel anzocken. Bei den Saturns schwankt es. Manche haben ja richtige Nintendo-"Zimmer" wo dann auch diverse 3ds stehen, manche eben nur normale Verkaufsregale. Mehr als Mario habe ich dort aber auch noch nicht spielen können.
schrieb am

Facebook

Google+