gamescom 2013: PS4, Xbox One und Wii U sollen für Besucherrekord sorgen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Entwickler: Koelnmesse GmbH
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
20.08.2013
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

gamescom 2013: Next-Generation-Konsolen sollen für Besucherrekord sorgen

gamescom 2013 (Messen) von
gamescom 2013 (Messen) von - Bildquelle: Koelnmesse GmbH
Durch die Vorstellung der Next-Generation-Konsolen erwartet die Koelnmesse die wohl "wichtigste gamescom seit Bestehen". Die Veranstalter schätzen, dass mehr als 275.000 Menschen die Messe besuchen werden - auch der Vorverkauf der Karten läuft deutlich besser im Vergleich zum Vorjahr (wir berichteten). "Sony hat bereits angekündigt, dass die PlayStation 4 auf der gamescom spielbar ist. Und natürlich ist auch die Xbox One von Microsoft für die Besucher der gamescom spielbar", sagt Dr. Maximilian Schenk als Geschäftsführer des BIU (Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware). Insgesamt sollen 400 Spieleneuheiten auf der Messe in Köln präsentiert werden.

"2013 wird für die gamescom eines ihrer stärksten Jahre, sowohl aus Sicht der Konsumenten als auch aus Sicht der Games-Industrie. Sie wird nicht zuletzt von einer starken, nächsten Generation an Konsolen und einer sehr selbstbewussten und zuversichtlichen Branche geprägt sein", sagt Dr. Maximilian Schenk.

"Wir möchten, was die Messe als Handelsplattform betrifft, die Nummer zwei weltweit sein", so Katharina C. Hamma von der Koelnmesse gegenüber GamesIndustry. "Gerade in Asien hat die gamescom eine enorme Strahlkraft. Uns wurde insbesondere aus Korea in großer Breite signalisiert, dass Köln der wichtigste Marktplatz ist, da hier sämtliche Bereiche der Spielebranche abgebildet werden."

"In diesem Jahr präsentiert sich die internationale Computer- und Videospielindustrie auf der gamescom unter dem Leitthema 'next generation of gaming'. Das Leitthema verdeutlicht, dass sich digitale Spiele in einem umfassenden Wandel befinden. Kernziel dieses Wandels ist, die Konsumenten mit einzigartigen Erlebnissen und intensiverem Spielspaß zu begeistern. Die drei Mega-Trends 2013, die das Leitthema unterstreichen, lauten:
  • Die neue Konsolengeneration, bestehend aus Xbox One von Microsoft, PlayStation 4 von Sony und der vor einigen Monaten gelaunchten Wii U von Nintendo,
  • Intensivierung des Spielerlebnisses,
  • Neue Spielmöglichkeiten durch Cross-Plattform

Darüber hinaus liegen 'soziales Spielen' sowie Mobile Games weiterhin voll im Trend."

Quelle: Koelnmesse, BIU, GamesIndustry

Kommentare

Christoph W. schrieb am
Hm schade, kennt wohl doch keiner das, umgeänderte, Zitat...
Mir geht nur dieses wehleidige "Früher war alles besser" auf die Nerven, nur für die Spieleszene, und da ist mir aus irgendeinem Grund er hier eingefallen:
http://www.youtube.com/watch?v=9w7wFgEcdZI
Und als ob hier irgendjemand ernsthaft dieses "Ich suche mir ansonsten ein neues Hobby" durchzieht... jemand der hier im Forum voller Pathos sich für die Gamerrechte nach vernünftigen Spielen einsetzt :lol:
brent schrieb am
gracjanski hat geschrieben:warum gibst du ihm aufmerksamkeit?
Zu meiner Belustigung, oder dachtest du, hier gäbs sinnvolle Gespräche mit wichtigen Inhalten? Das hier ist wie RTL, nur dass man die Finger braucht.
Levi  schrieb am
brent hat geschrieben:Was ist denn bei dir kaputt?
seine Tastatur :p :ugly: scnr
gracjanski schrieb am
warum gibst du ihm aufmerksamkeit?
schrieb am

Facebook

Google+