gamescom 2013: Gewinner der gamescom awards 2013 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Messen
Entwickler: Koelnmesse GmbH
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
20.08.2013
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Gewinner der gamescom awards 2013

gamescom 2013 (Messen) von
gamescom 2013 (Messen) von - Bildquelle: Koelnmesse GmbH
Die Gewinner der gamescom awards 2013 stehen fest. Aus 170 Einreichungen hat die "internationale Expertenjury" die folgenden Preisträger gewählt. Die meisten Preise trägt Electronic Arts mit vier Trophäen davon. Ausgezeichnet wurden: Titanfall (Best Console Game Microsoft Xbox, Best Next Generation Game), Fifa 14 (Best Sports Game) und Battlefield 4 (Best PC Game). Destiny gewinnt in drei Kategorien: Best Console Game Sony Playstation, Best Action Game und Best Online Mulitplayer Game. Als beste Hardware wurde die PlayStation 4 prämiert. Der Titel "Best of gamescom" wird erst am Ende der gamescom 2013 verliehen.

Best Console Game Sony Playstation:
Destiny

Best Console Game Nintendo Wii (und Wii U):
Mario Kart 8

Best Console Game Microsoft Xbox:
Titanfall

Best Next Generation  Console Game:
Titanfall

Best Action Game:
Destiny

Best Role Playing Game:
The Elder Scrolls Online

Best Racing Game:
Forza Motorsport 5

Best Sports Game:
FIFA 14

Best Simulation Game:
War Thunder

Best Family Game:
Mario Kart 8

Best Hardware incl. Peripheral:
PlayStation 4

Best Mobile Game:
The Legend of Zelda: A Link Between Worlds

Best Online Multiplayer Game:
Destiny

Best PC Game:
Battlefield 4

Best Social/Casual/Online Game:
The Elder Scrolls Online

Die "internationale Expertenjury" besteht aus:
-Petra Fröhlich, Editor in Chief, Computec
-Joachim Hesse, Editor in Chief, spieletipps
-Bertram Küster, Redakteur Spiele, Bild
-Michael French, Editor in Chief MCV, Develop
-John Gaudiosi, Editor, Gamerhub.tv
-Alex Simmons, Editor in Chief, IGN
-Christian Bigge, Editor in Chief, computerbild.de
-Fabian Käufer, Editor in Chief, MTV Game One
-Rene Meyer, Journalist, Die Schreibfabrik
-Bernhard Schneider, Senior Buyer Multimedia, Drogerie Müller
-Michael Trier, Editor in Chief, Gamestar/GamePro
-Christian Nutt, Features Director, Gamasutra
-Martin Robinson, Feature Editor, Eurogamer
-Andreas Garbe, Editor, ZDFinfo
-Harald Hesse, Editor in Chief, GamesMarkt
-Jens Quentin, Editor, Freelancer     
-Sven Wedig, Managing Director, 4U2Play
-Guy Cocker, Editor, GameSpot UK
-Frédéric Fau, Editor in Chief, jeuxvideo.com


Quelle: gamescom

Kommentare

BloodyShinobi schrieb am
Xbox-360-Gamer hat geschrieben:
Boesor hat geschrieben:Überraschnung, was dem Forum nicht zusagt muss ja durch bestechung zustande gekommen sein oder wenigstens durch unwissenheit.
Verdammt, warum heuert euch niemand als Experten an?

da sieht man mal wie tief das Niveau hier im Forum angesiedelt ist :D Ich glaube nur ein Leser der Bild Zeitung steht noch ne Stufe tiefer

Ich kenne jemand in der 4P Community,der steht noch ne Stufe tiefer als ein Bild Leser .....hat sogar den selben Nick wie Du :D
@
Ach mir doch egal.....Was-Wer-Warum und welches Spiel nominiert wurde.
Ich bin mir selbst der größte Kritiker/Experte,wenn es darum geht,welches Spiel mir am besten gefällt und welches nicht.Dafür brauch ich nicht solche "unvoreingenommenen" Experten :mrgreen:
PanzerGrenadiere schrieb am
titanfall, tes online, battlefield 4
das sagt einem doch alles, was man wissen muss. :Spuckrechts:
BlueCheese schrieb am
Best Next Generation Console Game:
Titanfall

Meiner Meinung nach absolut verdient.
Hat wirklich Spaß gemacht!
Edit: Muss dazu sagen, dass ich nicht ALLES spielen konnte.
Ilumi schrieb am
Scheinen eine Menge Hype-Opfer in der "Experten"-Jury zu sitzen.
SpookyNooky schrieb am
Mirabai hat geschrieben:Man munkelt - Es soll Besucher geben die sich am Donnerstag in die Battlefield 4 Warteschlange gestellt haben bis heute nicht mehr gesehen wurden. Inzwischen sollte die Personen verdurstet sein...

Wenn ich hier schon gerade 'verdurstet' lese: Die gamescom-Veranstalter haben die Donnerstagnachmittag-Schlange am Südeingang der Messehalle kostenlos mit Wasser versorgt. :Salut:
schrieb am

Facebook

Google+