Assassin's Creed 4: Black Flag: Next-Generation-Video stellt die Grafik-Engine vor - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Release:
29.10.2013
21.11.2013
29.10.2013
21.11.2013
31.10.2013
21.11.2013
Test: Assassin's Creed 4: Black Flag
79
Test: Assassin's Creed 4: Black Flag
80
Test: Assassin's Creed 4: Black Flag
79
Test: Assassin's Creed 4: Black Flag
80
Vorschau: Assassin's Creed 4: Black Flag
 
 
Test: Assassin's Creed 4: Black Flag
80
Jetzt kaufen ab 9,67€ bei

Leserwertung: 76% [10]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Assassin's Creed 4: Black Flag
Ab 14.95€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Assassin's Creed 4: Black Flag - Next-Generation-Video stellt die Grafik-Engine vor

Assassin's Creed 4: Black Flag (Action) von Ubisoft
Assassin's Creed 4: Black Flag (Action) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Associate Producer Sylvain Trottier beschreibt die AnvilNext-Engine in Assassin's Creed 4: Black Flag und zeigt wie Ubisoft die karibischen Inseln für die Next-Generation-Konsolen kreiert hat. Er geht u.a. auf die Darstellung des Wassers, die Wettereffekte, die Beleuchtung und die Vielzahl der Pflanzen ein:

Letztes aktuelles Video: Entwicklung einer offenen Welt fuer die Next-Gen



Assassin's Creed 4: Black Flag (zur gamescom-Vorschau) wird am 31. Oktober 2013 für PS3, Xbox 360, PC und Wii U erscheinen. Umsetzungen für die Next-Generation-Konsolen sind ebenfalls geplant.
Quelle: Ubisoft
Assassin's Creed 4: Black Flag
ab 9,67€ bei

Kommentare

LeaJennifer schrieb am
Hallo,
erst einmal vielen dank für die Informationen.
Ich habe mal eine Frage.
Es gibt verschiedene Infos zum Release von Assassin's Creed 4: Black Flag. Selbst auf Origin liest man mal den 31. und dann wieder mal den 29.
Was stimmt den nun?
Und kann ich Assassin's Creed 4: Black Flag am 29. Oktober spielen? Mit einem VPN-Proxy Assassin's Creed 4: Black Flag könnte das sein?
Danke für die Infos.
JudgeMeByMyJumper schrieb am
DerGerechte hat geschrieben:Und ich finde, dass das zu einer der Aufgaben eines guten Spielemagazins gehören sollte solche Einblicke hinter die Kulissen der Spieleentwicklung zu gewähren.
Genau meine Rede. Ab und zu sollte man das der Redaktion auch mal kundtun, wenn man solche Hintergründe erfahren will. Bei den großen, bekannteren US-Magazinen ist es Gang und Gäbe HIntergrundberichte zu bringen. Ob die nun "gekauft" sind, also extra und exklusiv eingeladen werden, sich das anzuschauen, ist mir erstmal egal. Denn was zählt sind Einblicke, die man so sehr selten bekommt. Und bei weitem nicht jedes AAA-Spiel bietet solche Videos, wie das hier. Gefällt mir sehr gut und macht wirklich Lust auf Karibikurlaub mit AC.
Ist sicherlich auch mal ein Ausbruch der Serie in neue Gefilde. Die ersten vier Spiele waren sich ja vom Setting sehr ähnlich. Der dritte Teil war naja, moderner, aber auch sehr vollgestopft mit halbgarem, auch wenn ich viel Freude damit hatte. Wobei für mich der erste Teil fast der beste ist. War zwar repetitiv, aber die Welt, der Nahe Osten, Jerusalem, war faszinierend und habe ich vorher so nicht so real gesehen. Und das Attentäter-Motiv war hier das einzige Mal wirklich überzeugend dargestellt. Die grafisch und spielerisch besseren Nachfolger waren da eher bemüht um vermeindliche Innovation und Ver(schlimm)besserung. Nun kommt mit der Karibik wirklich etwas völlig anderes. Und Dschungel-Spiele gibt es ja nich allzuviele, vor allem nicht Open World. Wird sicherlich bei mir wie jedes Jahr an den Weihnachtsfeiertagen gespielt. Schon eine richtige Tradition mittlerweile.
johndoe755007 schrieb am
Gerade die See hat es mir angetan. Die sieht wirklich fantastisch aus. Mal sehen, was davon auf den aktuellen Konsolen zu sehen ist. vielleicht gibts die nächste Konsole doch eher als gedacht.
SHUIN schrieb am
eins der wenigen spiele ...die von teil zu teil immer besser werden ....
ich fande teil 3. schon sehr schön ... abgesehen von dem einsammeln der seiten und federn ... ac 4 wird definitiv meine 1. spiel zu meiner nextgen konsole
Seelenflug1279 schrieb am
Für ich ist der 4. Teil insbesondere interessant, da die Anzahl der Zwischensequenzen drastisch reduziert wurde. Also mehr ein Assassins Skyrim hoffe ich. Sieht auf jeden Fall lecker aus. Hoffentlich läufts noch auf meinem System.
schrieb am

Facebook

Google+