Wreckfest: Crashlastiges Rennspiel wird auch für PS4 und Xbox One erscheinen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Racer
Publisher: -
Release:
Q1 2017
Q1 2017
Q1 2017
Vorschau: Wreckfest
 
 
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Wreckfest: Crashlastiges Rennspiel wird auch für PS4 und Xbox One erscheinen

Wreckfest (Rennspiel) von
Wreckfest (Rennspiel) von - Bildquelle: Bugbear Entertainment
Wreckfest (Next Car Game) wird auch für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen, dies gab Bugbear Entertainment im hauseigenen Blog bekannt. Entsprechende Early-Access-Versionen oder Beta-Fassungen (PS4 Beta; Xbox Game Preview Program) werden ebenfalls angeboten. Vorbestellt werden kann das crashlastige Rennspiel bereits auf allen drei Plattformen. Die PC-Fassung befindet sich bereits seit Anfang 2014 in der Early-Access-Phase. Die "finale Version" soll im ersten Halbjahr 2017 an den Start gehen. Einen Überblick über jüngste Fortschritte in den Bereichen Strecken, Autos, Karriere und Benutzer-Interface findet ihr hier.

Janne Alanenpää (Studio Director): "Thanks to the raw power of both Xbox One and PlayStation 4 we will be able to unleash our undistilled vision of a next-generation demolition racing game on consoles as well and expand our audience considerably."

Letztes aktuelles Video: Sneak Peek 20


Quelle: Bugbear Entertainment

Kommentare

Balmung schrieb am
Was sicherlich auch an den Autotexturen lag, für 2004 sahen die echt gut aus. Aber so schlecht sehen die Umgebung und die Effekte auch nicht aus.
Gerade noch auf Platte gefunden, sind von 2004 (mein Texturmod):
Spoiler: anzeigen
Bild
Bild
Sieht man gut was damals möglich war, für 2004 sieht das schon gut aus.
Edit: ha, ich hab sogar noch den Skin von damals, geil. :mrgreen:
DDS Texturgröße ist 1024x1024
ChrisJumper schrieb am
Ja auf 2004 hätte ich jetzt auch nicht geschätzt, es schaut wirklich noch richtig gut aus.
Balmung schrieb am
Äh, jain, das ist nur ein Nebenmodus, der normale Modus sind schon normale Rennen auf einem Rundkurs. ^^
https://www.youtube.com/watch?v=YInRsSSsplw
Das zeigt recht gut das Gameplay. Ich hatte mir damals extra deswegen ein Lenkrad gekauft und es spielte sich gut damit, hat echt Spaß gemacht. Vor allem glänzte das Spiel damals mit der Engine, bei der Grafik war das Spiel damals echt genügsam was die Hardware angeht. Ich finde selbst in dem Video kann man nicht wirklich das Alter des Spiels erkennen... kleiner Tipp: das Alter ist zweistellig.
Und über den Soundtrack brauchen wir erst gar nicht reden, der ist genial. ;)
ChrisJumper schrieb am
Ah ja jetzt hab ich mal Flatout angeschaut, das ist so eine Art Stunt-Spiel, quasi ein Puzzle mit Autos und hat etwas von den ersten Track Manias wo es auch noch nicht so direkt um klassische Rennspiele ging.
Balmung schrieb am
Wreckfest sollte ja auch ursprünglich eher ein Flatout Nachfolger werden, ist ja vom gleichen Entwickler, nur ohne den damaligen Publisher und der hat die Rechte am Namen, den er mit dem letzten Teil und einem anderen Entwickler schon gewaltig beschädigt hatte. Bei Flatout wurde auch nicht nur das Auto beschädigt.
schrieb am

Facebook

Google+