Xbox One: Xbox-Chef Phil Spencer verspricht ein "interessantes Jahr" - ohne Halo und Gears of War - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Konsole
Entwickler: Microsoft
Publisher: Microsoft
Release:
22.11.2013
Jetzt kaufen ab 169,99€ bei

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Xbox One: Phil Spencer verspricht ein "interessantes Jahr" - ohne Halo und Gears of War

Xbox One (Hardware) von Microsoft
Xbox One (Hardware) von Microsoft - Bildquelle: Microsoft
Phil Spencer (Xbox-Chef bei Microsoft) verspricht ein "interessantes Jahr" für die Xbox One, denn in diesem Jahr werden kein neuer Shooter aus der Halo-Reihe und kein weiteres Gears-of-War-Spiel erscheinen. Im IGN Unlocked Podcast via GameSpot sagte er, dass der Fokus in diesem Jahr auf anderen Spielen liegen würde. Er sei jedenfalls "unglaublich stolz" auf das Lineup. Neben Crackdown 3, State of Decay 2 und Sea of Thieves könnte "es noch weitere Dinge geben", über die sie bisher nicht gesprochen hätten, sagte er. Bereits in den vergangenen Wochen wurde darüber spekuliert, ob Forza Motorsport 7 in diesem Jahr erscheinen könnte.

Phil Spencer: "Ich bin sehr zuversichtlich bezüglich der Qualität der Spiele, die wir in diesem Jahr veröffentlichen werden und wie gut sie auf Scorpio aussehen werden. Wenn die Leute Spiele auf Scorpio sehen und sie genau auf die Details achten, dann werden sie einen klaren Unterschied zwischen dem Spiel [auf Scorpio] und dem Spiel, das sie jetzt auf ihrer Konsole spielen, sehen. Ich weiß aber auch, dass wir Inhalte zeigen müssen, um die Fähigkeiten der Box zu demonstrieren."

Quelle: IGN Unlocked Podcast via GameSpot
Xbox One
ab 169,99€ bei

Kommentare

DARK-THREAT schrieb am
Gimli276 hat geschrieben: ?
10.03.2017 21:28
Wer ist Andy? :P
Der User "Nachtklingen" (aktueller Account, er hatte hier schon mehrere). Auf PSN ist er der User "Andysly".
JohnDoe1234567 schrieb am
Bei Andy greift "zuviel Freizeit, zu wenig Kohle und nicht die hellste Kerze auf der Torte"
Typischer Troll halt.
Gimli276 schrieb am
Miieep hat geschrieben: ?
08.03.2017 11:14
Wie viele Trolle immer in den Themen zur Xbox herumlungern ist unglaublich.
Schade, dass dieses Jahr kein Halo kommt, hätte zwar nicht damit gerechnet, aber schön wärs trotzdem gewesen. Da mittlerweile echt viele interessante exklusiv Titel für die PS4 erschienen sind, wird im Frühjahr eine PS4 Pro meiner Xbox One Gesellschaft leisten. Wobei die Xbox auf Grund des besseren Controllers, der Gewohnheit und der Anzahl an Freunden mit denen ich auf dieser Konsole spiele, immer meine Hauptkonsole bleiben wird. Die Scorpio wird definitiv interessant, angeblich sollen ja alle One Spiele auf der Scorpio und umgekehrt spielbar sein.
Wobei "interessant" eigentlich nicht so überzeugend klingt. Andereseits ist es wahrscheinlich nur belangloses Geplänkel, spätestens nach der E3 werden wir wissen, was so interessant an diesem Jahr sein wird.
This!
Habe aktuell wahrlich extrem viel Spaß mit Horizon auf der PS4 Pro, aber an den Controller und an PSN werde ich mich wohl nicht mehr gewöhnen. Der Controller ist mir zu leicht, die Hände an den etwas größeren und schwereren One Controller gewöhnt. Liegt mir persönlich einfach besser in der Hand, als der PS4 Controller.
Miieep schrieb am
VincentValentine hat geschrieben: ?
08.03.2017 12:39
Miieep hat geschrieben: ?
08.03.2017 11:14
Wie viele Trolle immer in den Themen zur Xbox herumlungern ist unglaublich.
Schade, dass dieses Jahr kein Halo kommt, hätte zwar nicht damit gerechnet, aber schön wärs trotzdem gewesen. Da mittlerweile echt viele interessante exklusiv Titel für die PS4 erschienen sind, wird im Frühjahr eine PS4 Pro meiner Xbox One Gesellschaft leisten. Wobei die Xbox auf Grund des besseren Controllers, der Gewohnheit und der Anzahl an Freunden mit denen ich auf dieser Konsole spiele, immer meine Hauptkonsole bleiben wird. Die Scorpio wird definitiv interessant, angeblich sollen ja alle One Spiele auf der Scorpio und umgekehrt spielbar sein.
Wobei "interessant" eigentlich nicht so überzeugend klingt. Andereseits ist es wahrscheinlich nur belangloses Geplänkel, spätestens nach der E3 werden wir wissen, was so interessant an diesem Jahr sein wird.
Warum sollte das auch nicht gehen? Die Scorpio ist (wie Spencer mehrmals erwähnt hat) keine neue Konsolengeneration, sondern nur ein Premium Produkt in der Xbox Family.
Ich gehe mal davon aus, dass es so sein wird.
schrieb am