Pro Evolution Soccer 2014: Konami zeigt Angriffsoptionen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fussball
Entwickler: Konami
Publisher: Konami
Release:
19.09.2013
19.09.2013
19.09.2013
kein Termin
kein Termin
Test: Pro Evolution Soccer 2014
39
Test: Pro Evolution Soccer 2014
70
Test: Pro Evolution Soccer 2014
59
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Jetzt kaufen ab 1,77€ bei

Leserwertung: 58% [7]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Pro Evolution Evolution 2014: Konami zeigt Angriffsoptionen

Pro Evolution Soccer 2014 (Sport) von Konami
Pro Evolution Soccer 2014 (Sport) von Konami - Bildquelle: Konami
Nachdem sich Konami gestern mit der Ballkontrolle in Pro Evolution Soccer 2014 beschäftigt hat, geht der Hersteller jetzt im nächsten Teil seiner Videoreihe auf spielerische bzw. taktische Optionen für die Offensive ein.

Letztes aktuelles Video: Angriff


Pro Evolution Soccer 2014
ab 1,77€ bei

Kommentare

Jantschi schrieb am
Ich war bislang auch treuer (Blind vertrauender?) FIFA-Fan, was wohl vor allem an Orignail Spielernamen etc. gelegen hat. Aber die KI der Mitspieler und das mangelnde Kombinationsspiel treiben einen da manchmal echt zur Weißglut. Im Prinzip haben dann Angriffe meist nur über das selbe Muster funktioniert (==> Langweilig!). WEnn sich das mit den eintudierten Laufwegen bei PES wirklich bewähren sollte, könnte ich mir einen Umstieg durchaus vorstellen. WErd ich auf jeden Fall im Auge behalten.
Hardy30680 schrieb am
DextersKomplize hat geschrieben:
Hardy30680 hat geschrieben:
becks0r hat geschrieben:wenn die angriffs optionen nicht nur automatisch sind sondern wirklich manuell steuerbar sind, werd ich nach 2jahrzehnten vielleicht doch noch PES fan^^
Soweit ich gelesen habe, soll man für unterschiedliche Bereiche auf dem Spielfeld verschiedene Spielzüge mit bis zu 4 Spielern erstellen können. Diese Spielzüge kann man dann manuell starten. Wäre ja Quatsch und auch viel zu vorhersehbar und eigentlich unspielbar, wenn das jedesmal automatisch ablaufen würde.
FIFA Spieler sind's gewohnt das alles automatisch abläuft, daher wohl die unglaubige Nachfrage :mrgreen:
Ich hab´ selber 2 Fifas (09 und 12) und kein einziges PES :) Wobei ich PES spielerisch schon immer besser fand, aber Fifa ist für mich das viel unterhaltsamere Gesamtpaket. Aber einstudierbare Laufwege wollte ich schon länger mal in einem Fußballspiel haben, deshalb könnte das nächste PES mein erstes auf der PS3 werden.
DextersKomplize schrieb am
Hardy30680 hat geschrieben:
becks0r hat geschrieben:wenn die angriffs optionen nicht nur automatisch sind sondern wirklich manuell steuerbar sind, werd ich nach 2jahrzehnten vielleicht doch noch PES fan^^
Soweit ich gelesen habe, soll man für unterschiedliche Bereiche auf dem Spielfeld verschiedene Spielzüge mit bis zu 4 Spielern erstellen können. Diese Spielzüge kann man dann manuell starten. Wäre ja Quatsch und auch viel zu vorhersehbar und eigentlich unspielbar, wenn das jedesmal automatisch ablaufen würde.
FIFA Spieler sind's gewohnt das alles automatisch abläuft, daher wohl die unglaubige Nachfrage :mrgreen:
Hardy30680 schrieb am
becks0r hat geschrieben:wenn die angriffs optionen nicht nur automatisch sind sondern wirklich manuell steuerbar sind, werd ich nach 2jahrzehnten vielleicht doch noch PES fan^^
Soweit ich gelesen habe, soll man für unterschiedliche Bereiche auf dem Spielfeld verschiedene Spielzüge mit bis zu 4 Spielern erstellen können. Diese Spielzüge kann man dann manuell starten. Wäre ja Quatsch und auch viel zu vorhersehbar und eigentlich unspielbar, wenn das jedesmal automatisch ablaufen würde.
becks0r schrieb am
wenn die angriffs optionen nicht nur automatisch sind sondern wirklich manuell steuerbar sind, werd ich nach 2jahrzehnten vielleicht doch noch PES fan^^
schrieb am

Facebook

Google+