PayDay 2: Dynamische Veränderungen im Video - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Sonstige
Entwickler: Overkill Software
Publisher: 505 Games
Release:
13.08.2013
20.09.2013
13.08.2013
11.06.2015
11.06.2015
Test: PayDay 2
69

“Raub-Shooter mit vielen interessanten Ansätzen, aber starken technischen Unzulänglichkeiten.”

Test: PayDay 2
70

“Auf dem PC dank stabilerer Framerate und Kantenglättung eindeutig die beste Version, auch wenn Tearing zeitweise ein Problem darstellt. ”

Test: PayDay 2
69

“Raub-Shooter mit vielen interessanten Ansätzen, aber technischen Unzulänglichkeiten auf allen Plattformen.”

Test: PayDay 2
71

“Technisch insgesamt sauberer und ansehnlicher als auf den alten Konsolen - auf PS4 werden die Schusswechsel allerdings durch die etwas schwammige Steuerung gestört. ”

Test: PayDay 2
71

“Technisch insgesamt sauberer und ansehnlicher als auf den alten Konsolen - Xbox-One-Besitzer müssen allerdings mit technischen Problemen in der Missionsübersicht leben.”

Leserwertung: 67% [4]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

PayDay 2: Dynamische Veränderungen im Video

PayDay 2 (Shooter) von 505 Games
PayDay 2 (Shooter) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games

Die Umgebungen und das Auftauchen der Wachen in dem Bankraub-Shooter Payday 2 wurden dynamisch konzipiert. Türen können beim mehrmaligen Spielen verschwinden und auch die Anzahl oder die Platzierungen der Wachen verändern sich. Die größte dynamische Veränderung ereignet sich allerdings bei der Flucht: Läuft etwas schief, eröffnet sich dem Spieler eine ganz neue Umgebung, durch die er sich durchkämpfen muss. Payday 2 erscheint am 13. August für 360, PS3 und PC:

Letztes aktuelles Video: Dynamische Veraenderungen


Kommentare

DextersKomplize schrieb am
@tacc
Ahja.
Mal davon ab, wieso gibts zu diesem Spiel eigentlich keine Kommentare? Hat das keiner auf dem Schirm?
Ich kenne auch den Vorgänger nicht, habe aber mal die Beta von Teil 2 gespielt und die Grundidee find ich super, auch wenn es solo ziemlich sinnlos war, da die KI wohl noch nicht fertig war und somit nicht wrklich geholfen hat.
Aber unverbrauchtes Szenario, stilsichere Aufmachung, treibender Soundtrack und offenbar variable Ansätze um die Missionen zu lösen machen mich extrem neugierig.
Ich freu mich? Aber wohl allein :mrgreen:
tacc schrieb am
Wenn das Spiel von Valve wäre gäbe es praktisch nichts dynamisches und im Kommentar würde es dann heissen "Es hat unsere Spieltester verwirrt". So wie bei Left 4 Dead 2.
schrieb am

Facebook

Google+