Assetto Corsa: Update 1.6 und Japan-DLC erhältlich - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Kunos Simulazioni
Publisher: 505 Games
Release:
19.12.2014
25.08.2016
25.08.2016
Test: Assetto Corsa
82

“Eine Rennsimulation mit herausragender Fahrphysik, die hinsichtlich Umfang, Karriere und Funktionen derzeit mehr wie eine Beta wirkt und noch einige Wünsche offen lässt. ”

Test: Assetto Corsa
76

“Das grandiose Fahrgefühl von Assetto Corsa kann sich nur am Lenkrad entfalten! Mit der sensiblen Controller-Steuerung, der übermächtigen KI und drögen Karriere lässt die Freude am Fahren aber merklich nach. ”

Test: Assetto Corsa
76

“Das grandiose Fahrgefühl von Assetto Corsa kann sich nur am Lenkrad entfalten! Mit der sensiblen Controller-Steuerung, der übermächtigen KI und drögen Karriere lässt die Freude am Fahren aber merklich nach. ”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Assetto Corsa
Ab 46.79€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Assetto Corsa: Update 1.6 und Japan-DLC erhältlich

Assetto Corsa (Rennspiel) von 505 Games
Assetto Corsa (Rennspiel) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Kunos Simulazioni hat das Update auf die Version 1.6 für seine Rennsimulation Assetto Corsa veröffentlicht. Ab sofort wird das VR-Headset Oculus Rift offiziell unterstützt, wenn auch vorerst nur in einer Pre-Alpha-Version. Außerdem arbeitet das Studio derzeit daran, auch eine Kompatibilität zum VR-System HTC Vive zu ermöglichen. Darüber hinaus will man u.a. auch das Kollisionsverhalten in Mehrspieler-Rennen, das Nachtanken von KI-Fahrzeugen und den Klangbereich verbessert haben.

Hier die komplette Übersicht:
Changelog Assetto Corsa V. 1.6.0
- Oculus Rift SDK 1.3 (WIP);
- Fixed self-shadowing on tyres;
- Fixed wrong log output;
- Dynamic controllers for turbo boost;
- Added RPMS input to dynamic controllers;
- Implementation of Scalable Apps;
- Fixed replay Interface;
- Fixed setup info screen;
- Added filtered speed;
- Fixed race non-progression when player is not moving;
- Improved MP collision system;
- Improved AI fuel handling;
- Shared Memory: return type from bool to int;
- Fixed Hotlap Mode unlocking achievement through not valid laps;
- Fixed deltaT for renderAudio;
- Bodywork and horn volumes uses engineVolume;
- Bodywork's smooth value uses a different alpha;
- Added analogue placeholder script for analogue instruments (modding);
- Added option to draw driver's label on focused car (systemcfg ame_displayer.ini -> DRAW_FOCUSEDCAR);
- Fixed CameraCar bad nearplane when forcing camera mode change (see exiting from replay);
- Implementation of Chat App (systemcfgchat_app.ini);
- SharedMemory: Moved AirTemp/RoadTemp from Static to Physics, old values in static are deprecated;
- SharedMemory: added accG in Physics (X, Y, Z);
- Timing also uses the hour/minutes format;
- Fixed GoToPits Cheat to start from the pits;
- Added 4-wheel steering systems;
- acServerManager : storing Driver data also save the current model/skin, so through drag&drop the saved skin can be used on a new slot);
- Added flags indications for completed session in leaderboards;
- F9 overlay leaderboard is now avoiding red colours for better differentiation of opponent proximity indicators;
- Added new [ASSETTO_CORSA] SIMULATION_VALUE parameter. Increase the number to increase simulation value. Defaults to 0 for obvious reasons;
- Engine performance is now dependent on air density/temperature.


Gleichzeitig mit dem Update wurde außerdem das Japanese Car Pack veröffentlicht, das für die Investition von knapp fünf Euro folgende Karossen aus dem Land der aufgehenden Sonne enthält:
  • Mazda MX-5 2015
  • Mazda MX-5 CUP
  • Mazda RX-7 Spirit R + tuned version
  • Toyota Supra MK IV + time attack and drift version
  • Toyota AE86 Trueno + tuned and drift version
  • Nissan 370Z NISMO 2016
  • Nissan GT-R R34 Skyline V-Spec

Letztes aktuelles Video: Engineered to Perfection


Quelle: Pressemitteilung 505 Games

Kommentare

4P|Michael schrieb am
BitteeinByte hat geschrieben:Im Artikel sind die Nissans abhanden gekommen.

Ups, die sind auch in der Original-Pressemitteilung irgendwie abhanden gekommen, jetzt aber nachgetragen.
Danke dir!
BitteeinByte schrieb am
Im Artikel sind die Nissans abhanden gekommen.
Hier nochmal die komplette Liste:
Mazda MX-5 2015
Mazda MX-5 CUP
Mazda RX-7 Spirit R + Tuning-Version
Toyota Supra MK IV + ?Time Attack?- und Drift-Version
Toyota AE86 Trueno + Tuning- und Drift-Version
Nissan 370Z NISMO
Nissan GT-R R34 Skyline V-Spec
- Added new [ASSETTO_CORSA] SIMULATION_VALUE parameter. Increase the number to increase simulation value. Defaults to 0 for obvious reasons;

Das ist wohl eine ironische Reaktion seitens der Entwickler auf die Dauernörgler, die ständig behaubten die Anpassungen am Fahrmodell würde AC arcadisieren (zugunsten des bevorstehenden Konsolenlaunchs).
Levi  schrieb am
Oh... Ich glaub ich muss mal wieder reinschauen :D. Mal schauen, wie gut sie ihn getroffen haben :ugly:
schrieb am

Facebook

Google+