Assetto Corsa: Trailer zeigt die "lasergescannten" Rennstrecken - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Simulation
Entwickler: Kunos Simulazioni
Publisher: 505 Games
Release:
19.12.2014
25.08.2016
25.08.2016
Test: Assetto Corsa
82

“Eine Rennsimulation mit herausragender Fahrphysik, die hinsichtlich Umfang, Karriere und Funktionen derzeit mehr wie eine Beta wirkt und noch einige Wünsche offen lässt. ”

Test: Assetto Corsa
76

“Das grandiose Fahrgefühl von Assetto Corsa kann sich nur am Lenkrad entfalten! Mit der sensiblen Controller-Steuerung, der übermächtigen KI und drögen Karriere lässt die Freude am Fahren aber merklich nach. ”

Test: Assetto Corsa
76

“Das grandiose Fahrgefühl von Assetto Corsa kann sich nur am Lenkrad entfalten! Mit der sensiblen Controller-Steuerung, der übermächtigen KI und drögen Karriere lässt die Freude am Fahren aber merklich nach. ”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Assetto Corsa
Ab 46.79€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Assetto Corsa: Trailer zeigt die Rennstrecken

Assetto Corsa (Rennspiel) von 505 Games
Assetto Corsa (Rennspiel) von 505 Games - Bildquelle: 505 Games
Im Vorfeld zum Großen Preis von Silverstone an diesem Wochenende haben Kunos Simulazioni und 505 Games den Trailer "Legendary Tracks" für Assetto Corsa veröffentlicht. Das Video dreht sich um die Rennstrecken, die anhand von Lasercan-Technologie-Daten digital nachgebaut wurden. "Jedes noch so kleine Detail der Tracks wurde mit dem höchsten Level an Präzision reproduziert, sodass jede Bodenwelle, jede Biegung und jede Neigung dem Original entspricht", versprechen die Entwickler. Assetto Corsa beinhaltet 15 Tracks mit 24 Kombinationsmöglichkeiten, inklusive Silverstone, Nürburgring Nordschleife, Imola, Monza, Barcelona, Spa Francorchamps und Brands Hatch. Das Rennspiel simuliert zudem den Reifenabrieb, die Umgebungstemperaturen und die Tageszeit. Es wird für PlayStation 4 und Xbox One in Deutschland und Österreich am 25. August 2016 (im restlichen Europe ab 26.08. und in Nordamerika ab 30.08.2016) erhältlich sein. Die PC-Version ist bereits verfügbar.

Letztes aktuelles Video: Strecken


Quelle: Kunos Simulazioni und 505 Games

Kommentare

Simon667 schrieb am
Sieht wirklich gut aus. Tolle Strecken, perfekt lasergescannt, Streckentemperatur, Reifenabrieb. Was will man mehr, wenn man Rennspiele mag. Es ist sehr gut, dass Forza und GT mal ernsthafte Konkurrenz bekommen. Wettbewerb belebt das Geschäft.
So langsam ärgert es mich, dass ich keine aktuelle Konsole bzw. einen guten PC habe.
schrieb am

Facebook

Google+