Transistor: Mehr als eine Million Exemplare verkauft - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Taktik-Rollenspiel
Entwickler: Supergiant Games
Publisher: Supergiant Games
Release:
11.06.2015
11.06.2015
kein Termin
20.05.2014
21.05.2014
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Transistor
80

“Ein unheimlich edel designtes, richtig gutes Taktik-Rollenspiel!”

Test: Transistor
80

“Ein unheimlich edel designtes, richtig gutes Taktik-Rollenspiel!”

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Transistor - Mehr als eine Million Exemplare verkauft

Transistor (Rollenspiel) von Supergiant Games
Transistor (Rollenspiel) von Supergiant Games - Bildquelle: Supergiant Games
Transistor, das zweite Spiel von Supergiant Games, hat sich mittlerweile mehr als eine Million Mal verkauft. Details zur Verteilung auf den verschiedenen Plattformen wurden nicht verraten (ca. 812.278 ± 20.202 laut steamspy). Das Spiel war ein Monat lang bei PS Plus verfügbar und die Downloads in dieser Zeitspanne wurden nicht mitgezählt. Im Januar 2015 sprachen die Entwickler noch von mehr als 600.000 Verkäufen. Bastion liegt momentan bei mehr als drei Mio. verkauften Exemplaren. Was das dritte Spiel von Supergiant Games sein wird, ist noch unklar, aber sie wollen als (verhältnismäßig) kleines Team weiterhin kreative und phantasievolle Spiele entwickeln.

Letztes aktuelles Video: Video-Fazit


Quelle: NeoGAF, Supergiant Games, destructoid

Kommentare

Seppel21 schrieb am
[Shadow_Man] hat geschrieben:Wow, die PC Version macht damit 80% der Verkaufszahlen aus :)
DIe steam-Verkaufszahlen sind nicht die kompletten Verkaufszahlen am PC. Transistor (und auch Bastion) gibt es ebenso auf GOG. Dort habe ich sie mir auch gekauft. ;)
CryTharsis schrieb am
Glückwunsch!
Tolles Spiel.
gauner777 hat geschrieben:Naja vielleicht haben sie auch die Gratis PS Plus Mitgerechnet um auf eine Million gekommen zu sein.
Das Spiel war ein Monat lang bei PS Plus verfügbar und die Downloads in dieser Zeitspanne wurden nicht mitgezählt.
gauner777 schrieb am
Naja vielleicht haben sie auch die Gratis PS Plus Mitgerechnet um auf eine Million gekommen zu sein.Gabs ja vor einigen Monaten für Plusler hatte es aber nach 30 Minuten wieder Deinstalliert weil ich es schrecklich fand.
nawarI schrieb am
DonDonat hat geschrieben:[...]
Hab mir Transistor jetzt geholt ;)
Kurz rein geschaut und was das Kampfsystem angeht, bin ich schon überrascht wie stark es sich von Bastion unterscheidet, zur Story kann ich noch nicht so viel sagen aber die ist irgendwie der von Bastion schon ähnlich.
Bitte nicht falsch verstehen, ich hab erste 20min gespielt, wahrscheinlich wird sich dass noch sehr stark ändern aber bisher ist das Setting mit "ich bin alleine, die einzige lebende Person" das selbe wie bei Bastion ;)
Storymäßig wirst du sehr lange Zeit nicht verstehen, was überhaupt los ist, aaaaaaaaaaber das alles zu entschlüsseln, macht einen großen Teil der Faszination von Transistor aus.
Beinahe bin ich neidisch. Dies ist eines der Spiele, die man gerne nochmal zum ersten Mal spielen würde... und so lange ich keinen Gedächtnisverlust erleide, geht das bei mir nicht mehr.
Mir hat das Spiel jedenfalls verdammt viel Spaß gemacht und sowas ist genau das richtige, wenn man ein paar kalte Wintertage im Warmen verbringen will (...sollte es mal kalt werden...)Für diesen Zweck werde ich mir jetzt Pillars of Eternity holen, aber mit Transistor hast du auch eine sehr gute Wahl getroffen. :Daumenlinks:
DonDonat schrieb am
Nuracus hat geschrieben: Wuah, ganz ehrlich ... das sind falsche Erwartungen, denke ich. Bastion hat mich vom ersten Moment an schwer begeistert, auch die Art mit dem Erzähler. Die Geschichte hat mich immer neugieriger gemacht.
Transistor - Ich wusste nicht, dass die Bastion-Macher dahinter stecken - hat mich so gar nicht gepackt, und sie wurde immer verwirrender. Hatte es gratis im PS Plus.
Hab mir Transistor jetzt geholt ;)
Kurz rein geschaut und was das Kampfsystem angeht, bin ich schon überrascht wie stark es sich von Bastion unterscheidet, zur Story kann ich noch nicht so viel sagen aber die ist irgendwie der von Bastion schon ähnlich.
Bitte nicht falsch verstehen, ich hab erste 20min gespielt, wahrscheinlich wird sich dass noch sehr stark ändern aber bisher ist das Setting mit "ich bin alleine, die einzige lebende Person" das selbe wie bei Bastion ;)
schrieb am

Facebook

Google+