Hearthstone: Heroes of Warcraft: Modus "Spielen" wird in die Formate "Standard" (mit Karten-Beschränkungen) und "Wild" aufgeteilt - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Runden-Strategie
Release:
16.12.2014
14.08.2014
2014
12.03.2014
12.03.2014
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Hearthstone: Heroes of Warcraft
70

“Dem einstiegsfreundlichen Sammelkartenspiel im WarCraft-Universum fehlt es an Umfang und Spielvarianten.”

Leserwertung: 90% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Hearthstone - Modus "Spielen" wird in die Formate "Standard" (mit Karten-Beschränkungen) und "Wild" aufgeteilt

Hearthstone: Heroes of Warcraft (Strategie) von Blizzard Entertainment
Hearthstone: Heroes of Warcraft (Strategie) von Blizzard Entertainment - Bildquelle: Blizzard Entertainment
Blizzard Entertainment wird dem Hearthstone-Modus "Spielen" demnächst Formate für gewertete und ungewertete Spiele hinzufügen: Standard und Wild. Im Standardformat spielt ihr mit einem Deck, das ausschließlich aus Karten zusammengesetzt werden kann, die im aktuellen oder vorangegangenen Kalenderjahr veröffentlicht wurden - zusätzlich zu den Basis- und Klassikkartensets, die stets die Grundlage darstellen werden. In dieser Spielvariante ist die Anzahl der verfügbaren Karten somit begrenzt. Das wilde Format ist Hearthstone, wie man es bereits kennt. Hier könnt ihr Decks aus allen Karten erstellen, die sich in eurer Sammlung befinden (einschließlich aller Karten, die auch im Standardformat verfügbar sind).

Die anderen Modi (Arena, Üben und Soloabenteuer) sind von den beiden Formaten davon nicht betroffen. Außerdem kann man demnächst neun zusätzliche Deckplätze erhalten, wenn man alle neun Helden freigeschaltet hat, wodurch sich die Gesamtzahl verfügbarer Deckplätze auf achtzehn erhöht.

"In diesem Jahr, das wir das Jahr des Kraken nennen, spielen Sie im Standardformat mit einem Deck, das ausschließlich Karten enthalten kann, die im aktuellen oder vorangegangenen Kalenderjahr veröffentlicht wurden - darunter die Sets Der Schwarzfels, Das Große Turnier, Die Forscherliga und die kommende Erweiterung im Frühjahr 2016 - oder die zu den Basis- und Klassikkartensets gehören. Das Standardformat bietet ein dynamisches und ausgewogenes Metaspiel, in dem zukünftige Karten einen größeren Einfluss haben werden. Außerdem wird das Standardformat die Wettkampfszene noch aufregender machen und das offizielle Format der Hearthstone Championship Tour werden."

"Ihr könnt in beiden Formaten auf die gleiche Weise Gold verdienen, Quests abschließen, eure Helden Stufen aufsteigen lassen und Siege für goldene Helden sammeln. Der Bonus für gewertete Spiele und der Kartenrücken zum Ende einer Saison werden euch entweder für das wilde Format oder das Standardformat verliehen, je nachdem, wo ihr den höheren Rang errungen habt. Die Boni zum Saisonende und Belohnungen aus der Arena werden ausschließlich Karten beinhalten, die im Standardformat verwendet werden können."

FAQ-Auszüge:
Wie wird das Sammeln von Karten funktionieren?
Abenteuer und Erweiterungen, die Teil des Standardformats sind, können im Shop mit Gold oder Echtgeld erworben werden. Kartensets, die nicht Teil des Standardformats sind, können im Shop nicht mehr erworben werden, aber ihr könnt die entsprechenden Karten mit Arkanstaub herstellen – einschließlich aller Karten aus Abenteuern, die bisher nicht entzaubert oder hergestellt werden konnten.

Wie wird das Kaufen von Abenteuern funktionieren?
Ihr werdet Abenteuer, die Teil des aktuellen Standardformats sind, wie gewohnt kaufen können. Abenteuer, die nicht Teil des Standardformats sind, werden nicht mehr im Shop angeboten. Wenn ihr allerdings mindestens einen Flügel eines solchen Abenteuers bereits besitzt, dann behaltet ihr die Möglichkeit, die übrigen Flügel über Gold freizuschalten.

Kann ich weiterhin Karten herstellen oder entzaubern, die nicht Teil des Standardformats sind?
Ja, ihr könnt all diese Karten für ihren üblichen Wert an Arkanstaub herstellen oder entzaubern – einschließlich aller Karten aus Abenteuern, die bisher nicht entzaubert oder hergestellt werden konnten. Ausgenommen sind hierbei Basiskarten, die niemals hergestellt oder entzaubert werden können. Ihr könnt auch Karten aus Abenteuern, die Teil des Standardformats sind, herstellen und entzaubern, sofern ihr sie euch durch das Abschließen der entsprechenden Kämpfe bereits verdient habt.



Quelle: Blizzard Entertainment

Kommentare

indilol schrieb am
sehr gute änderung :)
schrieb am

Facebook

Google+