Jump&Run
Entwickler: WayForward
Release:
11.09.2013
02.04.2015
02.04.2015
02.04.2015
13.08.2013
14.08.2013
15.08.2013
Test: Duck Tales: Remastered
72
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Duck Tales: Remastered
72
Test: Duck Tales: Remastered
72
Test: Duck Tales: Remastered
72

Leserwertung: 70% [1]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Duck Tales: Remastered nun auch für iOS-, Android- und Windows-Phone-Geräte veröffentlicht

Duck Tales: Remastered (Geschicklichkeit) von Capcom / Disney (Mobile)
Duck Tales: Remastered (Geschicklichkeit) von Capcom / Disney (Mobile) - Bildquelle: Capcom / Disney (Mobile)
Disney Interactive hat Duck Tales: Remastered auch für iOS-, Android- und Windows-Phone-Geräte veröffentlicht. Das von WayForward entwickelte Remake kostet - je nach gewählter Plattform - zwischen 10 und 11 Euro. Das Spiel versucht die Atmosphäre des 8-Bit-Vorgängers einzufangen und bietet eine erweiterte Geschichte mit verbesserter Grafik - inkl. mehr als 90 Grafiken aus den Archiven der Original-Fernsehserie. Zudem wurde der komplette Soundtrack überarbeitet und die Steuerung auf Touchgeräte angepasst. Bluetooth-Controller werden unterstützt.

"Duck Tales: Remastered führt die Spieler dank Dagoberts geheimer Karten in den Himalaya, den Amazonas, nach Transsylvanien, in afrikanische Minen und sogar auf den Mond. Die Hexe Gundel Gaukeley und die berüchtigten Panzerknacker wollen Dagoberts Vermögen stehlen, das er im Laufe des Abenteuers womöglich aufs Spiel setzen muss, um seine Neffen Tick, Trick und Track zu retten."


Quelle: Disney Interactive

Kommentare

Bambi0815 schrieb am
interesse habe ich ja schon. aber ich muss hier wirklich warten auf ein test oder irgendwas. das erfreuliche ist dass es auf smartphones (noch) keine preorders und DLCs gibt. wobei in-app ja sowas wie DLCs dann ja auch sein kann nehme ich an.
was überhaupt nicht geht ist wenn man ein spiel kauft und zudem ein in-app store hat. dann ist das gameplay um diesen in-app store aufgebaut und künstlich alles so gemacht dass man genötigt wird sichmit mikrotransaktionen sich mehr spielspass zu kaufen.
aber sieht gut aus. kein in-app.
Neophyte000 schrieb am
abcdefg12345 hat geschrieben:Windows Phone: 9,99?, keine Testversion. No Try No Buy...
Naja für Android kostet das Spiel nochmals 95 Cent mehr. Wenn ich das richtig gesehen habe, gibt es bei allen drei OS keine Testversion. Aber du hast schon recht. Wenn man fast 10 oder 11? verlangt kann man eigentlich schon eine Testversion erwarten.
Im Windows Phone Store sind bis jetzt drei Bewertungen. 2x 5 Sterne und einmal 2 Sterne. Leider noch keine Kommentare.
Bambi0815 schrieb am
no try no buy. sehe ich auch so. blind kaufen suckt.
abcdefg12345 schrieb am
Windows Phone: 9,99?, keine Testversion. No Try No Buy...
schrieb am

Facebook

Google+