Dungeons & Dragons: Chronicles of Mystara: Rückkehr zweier Arcade-Klassiker - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Arcade-Action
Entwickler: Iron Galaxy
Publisher: Capcom
Release:
19.06.2013
18.06.2013
19.06.2013
2013
Test: Dungeons & Dragons: Chronicles of Mystara
60
Test: Dungeons & Dragons: Chronicles of Mystara
60
Test: Dungeons & Dragons: Chronicles of Mystara
60
 
Keine Wertung vorhanden

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Dungeons & Dragons: Chronicles of Mystara: Rückkehr zweier Arcade-Klassiker

Dungeons & Dragons: Chronicles of Mystara (Action) von Capcom
Dungeons & Dragons: Chronicles of Mystara (Action) von Capcom - Bildquelle: Capcom
Neben der Neuauflage von DuckTales (wir berichteten) hat Capcom mit Dungeons & Dragons: Chronicles of Mystara auch noch Remakes zweier hauseigener Spielhallen-Klassiker in Arbeit. Dabei handelt es sich um Tower of Doom sowie dessen Nachfolger Shadow over Mystara, die im Juni als Download-Kombi für PS3, Xbox 360, Wii U und PC erscheinen und 14,99 Euro bzw. 1.200 Microsoft-Punkte kosten sollen.

Die Sammlung wird neben aufpolierter HD-Grafik auch jede Menge Extras beinhalten und wie schon Darkstalkers: Resurrection oder Marvel vs. Capcom Origins von Iron Galaxy entwickelt. Weiter heißt es:

"Genau wie damals in den Spielhallen wählen bis zu vier Teilnehmer unter verschiedenen Helden, um mit Schwert, Bogen und Magie mythische Kreaturen aus dem Dungeons & Dragons-Universum zu bekämpfen. Das zuverlässige, von Spielern geschätzte GGPO-System sorgt für lag- und stressfreies Online-Spiel, in das die Abenteurer nach Belieben ein- und aussteigen können. Zusätzlich zum Original-Arcade-Modus, der verzweigte Levels und verschiedene Enden bietet, darf man auch nach 'Hausregeln' loslegen, die ein komplett neues Erlebnis ermöglichen.

Und das war noch lange nicht alles: Der 'Helden-Tracker' verfolgt aufmerksam, mit welchen Figuren der Spieler und seine Freunde am liebsten losziehen. Auf Wunsch sorgt eine Automatik dafür, dass ein ausbalanciertes Quartett auf die Jagd geht - alternativ kann man sich auch vorschlagen lassen, welchen bislang wenig genutzten Charakter man mal ausprobieren sollte. Zusätzlich gibt es weitere Statistiken über Online-Ranglisten.

Dungeons & Dragons: Chronicles of Mystara beinhaltet ein motivierendes Herausforderungs-System, das mit Unmengen kleiner und großer Herausforderungen Forschernaturen mit Münzen belohnt - mit denen man in der Schatzkammer jede Menge Boni wie Artworks freischalten kann. Käufer der Wii U-Version erhalten außerdem die Möglichkeit, Zaubersprüche oder Items einfach und direkt über den Touchscreen auszuwählen."


Abschließend gibt es noch erste Spielaufnahmen sowie den Ankündigungs-Trailer:

Erste Spielaufnahmen

Erste Spielaufnahmen

Erste Spielaufnahmen

Erste Spielaufnahmen

Erste Spielaufnahmen

Erste Spielaufnahmen

Erste Spielaufnahmen

Erste Spielaufnahmen

Erste Spielaufnahmen

Erste Spielaufnahmen

Erste Spielaufnahmen



Quelle: Pressemitteilung Capcom

Kommentare

Jimbei schrieb am
Wow! :o Erst vor einem Jahr von diesem Spiel erfahren (Tower of Doom) und mir gedacht, wie schade es ist, dass Capcom es nicht remastert. Und dann auch noch für PC!
Flojoe schrieb am
Aber sowas von gekauft! Das Spiel war damals ein echter Münzenfresser, das sollten die Entwickler aber noch anpassen :D
schrieb am

Facebook

Google+