Shovel Knight: Schaufel-Ritter im Kickstarter-Höhenflug - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Yacht Club Games
Publisher: Yacht Club Games
Release:
05.11.2014
26.06.2014
22.04.2015
22.04.2015
22.04.2015
kein Termin
05.11.2014
29.04.2015
Test: Shovel Knight
83

“Der pixelige Retro-Ritter glänzt mit fantasievollen Monstern und tollem Level-Design - nur die träge Steuerung und einige übertrieben knifflige Bosse stören den Spaß. ”

Test: Shovel Knight
83

“Der pixelige Retro-Ritter glänzt mit fantasievollen Monstern und tollem Level-Design - nur die träge Steuerung und einige übertrieben knifflige Bosse stören den Spaß. ”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Shovel Knight
84

“Der knifflige Retro-Ritter glänzt mit fantasievollen Monstern und tollem Level-Design - und hat neuerdings auch zwei Zusatzkampagnen zu bieten.”

Test: Shovel Knight
83

“Der pixelige Retro-Ritter glänzt mit fantasievollen Monstern und tollem Level-Design - nur die träge Steuerung und einige übertrieben knifflige Bosse stören den Spaß. ”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 94% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Shovel Knight
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Shovel Knight im Höhenflug

Shovel Knight (Action) von Yacht Club Games
Shovel Knight (Action) von Yacht Club Games - Bildquelle: Yacht Club Games
Am 31. März erreichte Shovel Knight das Finanzierungsziel von 75.000 Dollar - nach insgesamt 18 Tagen. Seitdem stieg die Anzahl der Kickstarter-Unterstützer sprunghaft an und mittlerweile beläuft sich die angehäufte Summe auf 228.486 Dollar (noch 59 Stunden Restzeit). Am 10. April kamen zum Beispiel fast 42.000 Dollar hinzu.

Alle ursprünglich angedachten Stretch Goals wurden erreicht: Music Player, Achievements, New Game Plus-Modus, spielbarer Boss-Ritter 1 und 2, Linux- und Mac-Versionen, Geschlechter-Umkehr-Modus, Challenge Modus mit speziellen Herausforderungen und ein Vier-Spieler-Battle-Mode (lokaler Mehrspieler-Modus). Deswegen hat Yacht Club Games noch einen Schwung Stretch Goals nachgeschoben, von denen die physische Box-Version bei 225.000 Dollar schon erreicht wurde. Ab 250.000 Dollar soll ein dritter spielbarer Boss-Ritter hinzukommen und bei 300.000 Dollar wird man alle Boss-Ritter auch im Battle-Mode spielen können.



Für zehn Dollar bekommt man Shovel Knight für PC, Mac und Linux (via Steam) und ab 15 Dollar kann man sich für eine PC, Wii U oder 3DS-Version entscheiden.

Der Plattformer für PC, Wii U und 3DS dreht sich um einen Pixel-Ritter, der seine Gegner nicht mit dem Schwert bearbeitet, sondern mit Hilfe seiner Schaufel allerlei Tricks anstellt. Er bringt schwere Felsbrocken ins Rollen, schleudert feindliche Feuerbälle zurück und vieles mehr. Als Vorbilder dienen laut den Entwicklern Titel wie Mega Man, Castlevania und Dark Souls - im Team befinden sich unter anderem ehemalige WayForward-Mitglieder.


Quelle: Kickstarter und Yacht Club Games

Kommentare

JohnBln schrieb am
Genauso nervig wie lustig. Vielleicht schlag ich noch zu^^
schrieb am

Facebook

Google+