Shovel Knight: 8-Bit-Ritter demonstriert "Shovel Justice" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Yacht Club Games
Publisher: Yacht Club Games
Release:
05.11.2014
26.06.2014
22.04.2015
22.04.2015
22.04.2015
05.11.2014
29.04.2015
Test: Shovel Knight
83

“Der pixelige Retro-Ritter glänzt mit fantasievollen Monstern und tollem Level-Design - nur die träge Steuerung und einige übertrieben knifflige Bosse stören den Spaß. ”

Test: Shovel Knight
83

“Der pixelige Retro-Ritter glänzt mit fantasievollen Monstern und tollem Level-Design - nur die träge Steuerung und einige übertrieben knifflige Bosse stören den Spaß. ”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Shovel Knight
83

“Der pixelige Retro-Ritter glänzt mit fantasievollen Monstern und tollem Level-Design - nur die träge Steuerung und einige übertrieben knifflige Bosse stören den Spaß. ”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 94% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Shovel Knight
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Shovel Knight - Zeit für "Shovel Justice"

Shovel Knight (Action) von Yacht Club Games
Shovel Knight (Action) von Yacht Club Games - Bildquelle: Yacht Club Games
Yacht Club Games arbeitet nach einer ziemlich erfolgreichen Kickstarter-Kampagne weiterhin an Shovel Knight und hat Videomaterial aus dem 8-Bit-Plattformer veröffentlicht. Einige Ausschnitte sind zwar schon aus dem Kickstarter-Trailer bekannt, aber auch neue Stages und Schaufel-Aktionen sind zu sehen:

Letztes aktuelles Video: Trailer



Der Retro-Plattformer für PC, Mac, Linux, Wii U und 3DS dreht sich um einen Pixel-Ritter, der seine Gegner nicht mit dem Schwert bearbeitet, sondern mit Hilfe seiner Schaufel allerlei Tricks anstellt. Er bringt schwere Felsbrocken ins Rollen, schleudert feindliche Feuerbälle zurück und vieles mehr. Als Vorbilder dienen laut den Entwicklern Titel wie Mega Man, Castlevania und Dark Souls - im Team befinden sich unter anderem ehemalige WayForward-Mitglieder.

75.000 Dollar wollte Yacht Club Games via Kickstarter einnehmen. Am Ende sind es 311.502 Dollar von 14.749 Unterstützern geworden. Außerdem wurden alle Stretch Goals erreicht: Music Player, Achievements, New-Game-Plus-Modus, drei spielbare Boss-Ritter, Linux- und Mac-Versionen, Geschlechter-Umkehr-Modus, Challenge-Modus mit speziellen Herausforderungen und ein Vier-Spieler-Battle-Mode (lokaler Mehrspieler-Modus), in dem alle Boss-Ritter eingesetzt werden können.

Quelle: Yacht Club Games

Kommentare

Corvus901 schrieb am
Ist gekauft. Alleine der Soundtrack...
No Cars Go schrieb am
Macht einen sehr coolen Eindruck. Hätte ich früher von der Kickstarter-Kampagne erfahren, hätte es meine zehn Dollar wohl bekommen.
Dass das noch 8-Bit-Look sein soll, hat mich aber gerade etwas stutzig gemacht. Wenn das damals so auf dem NES rausgekommen wäre, hätte es die Konsole aber bis an seine äußersten Grenzen gebracht, würde ich vermuten. Womöglich täusche ich mich auch, aber es macht auf mich eher den Eindruck eines frühen 16-Bit-Spieles, wenn es auch offensichtlich nicht mit der Pixelfeinheit eines Castlevania IV oder Mega Man 7 aufwartet.
schrieb am

Facebook

Google+