Shovel Knight: Erscheint im November auf Nintendo-Plattformen - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Yacht Club Games
Publisher: Yacht Club Games
Release:
05.11.2014
26.06.2014
22.04.2015
22.04.2015
22.04.2015
kein Termin
05.11.2014
29.04.2015
Test: Shovel Knight
83

“Der pixelige Retro-Ritter glänzt mit fantasievollen Monstern und tollem Level-Design - nur die träge Steuerung und einige übertrieben knifflige Bosse stören den Spaß. ”

Test: Shovel Knight
83

“Der pixelige Retro-Ritter glänzt mit fantasievollen Monstern und tollem Level-Design - nur die träge Steuerung und einige übertrieben knifflige Bosse stören den Spaß. ”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: Shovel Knight
84

“Der knifflige Retro-Ritter glänzt mit fantasievollen Monstern und tollem Level-Design - und hat neuerdings auch zwei Zusatzkampagnen zu bieten.”

Test: Shovel Knight
83

“Der pixelige Retro-Ritter glänzt mit fantasievollen Monstern und tollem Level-Design - nur die träge Steuerung und einige übertrieben knifflige Bosse stören den Spaß. ”

 
Keine Wertung vorhanden

Leserwertung: 94% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Shovel Knight
Ab 19.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Shovel Knight: Erscheint im November auf Nintendo-Plattformen

Shovel Knight (Action) von Yacht Club Games
Shovel Knight (Action) von Yacht Club Games - Bildquelle: Yacht Club Games
Europäische Freunde des schaufelnden Ritters von Yacht Club Games mussten sich lange gedulden: In den USA hüpfen und kloppen Nintendo-Spieler bereits seit Juni durch knackige 2D-Levels - jetzt wurde auch hierzulande der Release-Zeitraum verkündet. Laut Dualshockers.com erscheint das Download-Spiel im November für 3DS und Wii U, einen exakten Termin gibt es aber noch nicht. Zum Test der PC-Version geht es hier.




Letztes aktuelles Video: Release-Trailer


Quelle: Dualshockers.com

Kommentare

crimsonidol schrieb am
Als Zusatz zu LePies Antwort:
Grund für den späten Release auf der Wii U und dem 3DS in Europa war ja nicht die Portierung, sondern einfach die Tatsache, dass man das Spiel in einer lokalisierten Form releasen wollte und die Übersetzung hat halt etwas länger gedauert (da extern) und diese musste auch integriert und getestet werden. Oben drauf kommt dann noch mal die Zertifizierungszeit, die die Konsolenhersteller (in diesem Fall Nintendo) benötigen.
In den USA war es ja direkt zum Steam-Launch auch für Wii U und 3DS verfügbar.
LePie schrieb am
TGChickSaw911 hat geschrieben:Als ich letzte/vorletzte Woche von dem Release auf Mac gelesen hatte, kam ich mir schon leicht verarscht vor, weil ich das Spiel seit E3 sehnlichst auf WiiU/3DS erwarte
Ist doch nicht verwunderlich, das Veröffentlichen auf offenen Platformen wie PC/Mac geht wegen der geringeren Hürden immer viel schneller voran.
TGChickSaw911 schrieb am
Als ich letzte/vorletzte Woche von dem Release auf Mac gelesen hatte, kam ich mir schon leicht verarscht vor, weil ich das Spiel seit E3 sehnlichst auf WiiU/3DS erwarte xD Ich bin mir auch immer noch nicht sicher, ob ich es nun für die Heimkonsole oder unterwegs holen soll... ? Ich tendiere aber zur WiiU, es erinnert mich doch stark an meine alte 8/16 Bit-Zeit und die habe ich hauptsächlich vor der Flimmerkiste verbracht =)
Levi  schrieb am
padi3 hat geschrieben:eigentlich sollte man doch mit der ps4 alle trümpfe in der hand haben, was spiele angeht, doch ich komm mir langsam nur noch verarscht vor, denn ich wartete auch auf eine konsolenversion.

naja ... sehs mal so ... anders als bei Bayo, ist es hier zumindest nicht direkt in Stein gemeißelt, dass da nicht doch noch irgendwann nen port kommt ;)
johndoe979851 schrieb am
padi3 hat geschrieben:eigentlich sollte man doch mit der ps4 alle trümpfe in der hand haben, was spiele angeht
warum?
schrieb am

Facebook

Google+