Primal Carnage: Genesis: Dinosaurier in Episodenform - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Shooter
Entwickler: Lukewarm Media
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

Primal Carnage: Genesis - Dinosaurier in Episodenform

Primal Carnage: Genesis (Shooter) von
Primal Carnage: Genesis (Shooter) von - Bildquelle: Lukewarm Media
Im Survial-Shooter Primal Carnage: Genesis wird es neben Actionsequenzen auch Stealth- und Puzzle-Passagen geben. Diese müssten teils unbewaffenet absolviert werden, verkündete Ashton Andersen (Gründer von Lukewarm Media) in einem Interview mit Game Informer via Gamefront

Das Spiel wird die Vorgeschichte zu Primal Carnage erzählen und dabei u.a. klären, wie die Dinosaurier zum Leben erweckt wurden und wie sie ausbrechen konnten. Die Story beginnt damit, dass der Spieler als Mitarbeiter auf die Insel kommt und die Geschehnisse vor Ort miterlebt. Ausschweifende Zwischensequenzen sind allerdings nicht geplant, man solle stattdessen selbst herausfinden, was dort passiert ist.

Die Entwickler setzen bei Genesis auf die Episodenform. So könnte  besser auf das Feedback (u.a. Dinosaurier-Wünsche) reagiert und das Spielgeschehen dynamischer (z.B. neue Gebiete) gestaltet werden, so Andersen. Zudem sei ein Cliffhanger am Ende jeder Episode möglich. Neben dem T-Rex, der auch als Bossgegner auftauchen wird, soll man u.a. auf flinke Velociraptoren, den behornten Triceratops und die krokodilähnlichen Kaprosuchus treffen.

Primal Carnage: Genesis soll zum Start der PlayStation 4 erscheinen.

"Primal Carnage: Genesis could be described as a survival-FPS, with a mix of action and suspense. While there will be many scenarios through the course of the episodic series where the player will have to shoot down hordes of dinosaurs, this will not be a "run and gun" game where ammo and weapons abound anywhere you look. Stealth and puzzle solving will be required to get past many scenarios where an arsenal of weapons will either be unavailable or ineffective. (...) There are a lot of advantages to the episodic model. It allows the story to be broken up into pieces and for each piece to end with satisfying cliffhanger events. With every episode we plan to introduce 2-3 major new features that define that each episode, which will make the series feel very dynamic with respect to gameplay. Players won't just feel like they're buying a piece of an unfinished game."

Letztes aktuelles Video: GDC 2013-Teaser


Quelle: Game Informer via Gamefront

Kommentare

Marobod schrieb am
Das wird hoffentlich super , ich wollte lange mal wieder ein Dino Game auf ner Insel spielen. So detailliert , anders als die fruehen Jurasic Park
schrieb am

Facebook

Google+