System Shock: Reboot des beliebten Rollenspiel-Shooters kommt auch für PS4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Looking Glass Studios / Night Dive Studios
Publisher: Origin / Electronic Arts / Night Dive Studios
Release:
Q2 2018
Q2 2018
Q2 2018
Q2 2018
kein Termin
Q2 2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

System Shock: Reboot des beliebten Rollenspiel-Shooters kommt auch für PS4

System Shock (Rollenspiel) von Origin / Electronic Arts / Night Dive Studios
System Shock (Rollenspiel) von Origin / Electronic Arts / Night Dive Studios - Bildquelle: Origin / Electronic Arts / Night Dive Studios
Vor knapp zwei Wochen errreichte das Reboot des beliebten Rollenspiel-Shooters System Shock das Finanzierungsziel bei Kickstarter - gestern gab es gute Nachrichten für PlayStation-Spieler: Das neue PC-Spiel erscheint laut dem deutschen PlayStation-Blog auch für PS4. Als Release-Zeitraum ist demnach 2018 angesetzt. Die Kickstarter-Kampagne endet übrigens am 28. Juli.

"Das Projekt steht noch ziemlich am Anfang, aber es gab eine dermaßen große Nachfrage an einer PS4-Version, dass wir alles daran setzten, diese zu ermöglichen. Heute bin ich äußerst stolz darauf ankündigen zu dürfen, dass SystemShock im ersten Quartal 2018 für PS4 erscheinen wird.

(…)

Stephen Kick, unser CEO, war ein inspirierender Visionär für die Nightdive Studios und hat all dies erst möglich gemacht. Ich nennen ihn oft Captain Picard. Um ein Spiel wieder zu besuchen, das andere großartige Spiele inspiriert hat (wie z.B. Dead Space und BioShock) braucht es das richtige Team, deshalb haben wir unseres mit AAA-Talenten von Projekten wie Planetside, Fallout und sogar dem originalen System Shock verstärkt. Um uns dabei zu helfen, die besten Inhalte zu produzieren, haben wir auch einige Mitglieder des Fallout: New Vegas-Teams, mich eingeschlossen, Chris Avellone, Jessica Johnson, Kevin Manning und Dan Rubalcaba mit an Bord gehot. Wir bringen eine Menge Erfahrung mit und werden ein System Shock-Spiel kreieren, dass alte und neue Fans lieben werden. Wenn ihr noch nichts von Sysmte Shock gehört habt, ist hier meine Zusammenfassung: Stellt euch vor, ihr seid ein Hacker in der Zukunft. Ihr seid auf einer Raumstation mit einer größenwahnsinnigen KI — SHODAN — eingesperrt, die sich der Zerstörung der Menschheit verschrieben hat. Ihr müsst überleben und sie aufhalten, oder die Menschheit ist verloren. Kein Druck, oder? Oh, und ihr müsst euch ihren monströsen Schöpfungen und entstellten Mutationen von Menschen stellen. Eure Werkzeuge sind eure Intelligenz, Waffen die ihr findet, Computersystem die ihr hacken könnt und Ecken in denen ihr euch verstecken müsst. Viel Glück! SHODAN ist eine meiner liebsten fiktionären KIs, und hat vermutlich einige andere verpeilte KIs inspiriert, die man heute in anderen Spielen sieht.

(…)

Wir arbeiten auch mit der Voice Actress Terri Brosius zusammen, die SHODAN ihre Stimme in den ersten zwei Teilen geliehen hat."


Letztes aktuelles Video: Pre-Alpha-Trailer


Quelle: Deutscher PlayStation-Blog

Kommentare

Funkee schrieb am
Es wurde bereits angekündigt, dass es auch für die XBONE kommt, insofern ist die PS4-Ankündigung erstmal irrelevant für die PC-Version. Was dann am Ende bei herauskommt wird man sehen, ich habe es jedenfalls gebackt, denn System Shock 2 ist für mich immer noch eines der besten Spiele aller Zeiten.
an_druid schrieb am
Wenn das Game Fertiggestelt werden würde u. es im nachhinein einen Port gegeben hätte OK aber soo hmmmm.. :Kratz:
holydürüm schrieb am
Yay PS4, das war der Ausschlag es zu backen... done! :)
Die Demo fand ich schon sehr cool für ein frühes "Proof of Concept" :-D
Kajetan schrieb am
TaLLa hat geschrieben:Das war eine Pre-Alpha, wo man mal reinschnuppern konnte und auf Kickstarter seine Meinung zu äußern. Die Demo wird sogut wie nichts mit dem Endprodukt zu tun haben. Die Entscheidung war richtig, die Präsenz der PS4 ist hoch und die Leute haben in den Kickerstarter Diskussionen immer danach gejammert. Ich hoffe das gibt noch einen kleinen Schub. Den nächsten Milestone sollte man erreichen, danach geht es hoffentlich mit Paypal weiter.

Sowie Early Access via Steam und GOG.
The_Outlaw schrieb am
I have the weirdest boner right now.
schrieb am

Facebook

Google+