System Shock: Entwickler zeigen aktuelle Spielszenen aus dem Reboot - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
3D-Rollenspiel
Entwickler: Looking Glass Studios / Night Dive Studios
Publisher: Origin / Electronic Arts / Night Dive Studios
Release:
2018
2018
2018
2018
1994
2018

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

System Shock: Entwickler zeigen aktuelle Spielszenen aus dem Reboot

System Shock (Rollenspiel) von Origin / Electronic Arts / Night Dive Studios
System Shock (Rollenspiel) von Origin / Electronic Arts / Night Dive Studios - Bildquelle: Origin / Electronic Arts / Night Dive Studios
Die Night Dive Studios feiern aktuell nicht nur ihr fünfjähriges Bestehen, sondern haben auch ein neues Kickstarter-Update zu ihrem Reboot von System Shock veröffentlicht, das sich derzeit für PC, Mac, Linux, PlayStation 4 und Xbox One in der Mache befindet. Neben einem aktualisierten FAQ umfasst das Update auch ein neues Video mit knapp neun Minuten kommentierter Spielszenen (siehe unten).

Damit wollen die Entwickler neue Wege gehen und zeigen woran sie überall arbeiten - vieles davon mit Work-in-progress-Status. Sollten diese ausführlichen Einblicke gut ankommen, wollen sie dieses Format auch in Zukunft beibehalten. Das von der Unity Engine auf die Unreal Engine 4 gewechselte Projekt befinde sich aber noch immer in einem sehr frühen Stadium, so dass zum angepeilten Erscheinungstermin keine Angaben gemacht werden.



Letztes aktuelles Video: Reboot Backer Update - November 2017


Quelle: Night Dive Studios

Kommentare

Knarfe1000 schrieb am
Sollte das nicht im 2. Quartal 2018 erscheinen. Sieht mir gar nicht danach aus :-(
Und überhaupt: Was macht System Shock 3? Davon habe ich seit Ewigkeiten nichts mehr gehört.
MrLetiso schrieb am
Celephai hat geschrieben: ?
10.11.2017 01:04
Naja, die echten Fotos sind eben echte Menschen. Das sind die Entwickler die das gezeigte kommentieren. Ich denke das ist eine Ausnahme, soll dem Video halt nen bisschen Atmo verpassen oder so :)
:lol: Wie gesagt, ohne Ton laufen lassen. Hast natürlich völlig recht.
Celephai schrieb am
MrLetiso hat geschrieben: ?
08.11.2017 10:32
Ich nehme an, vermute (und hoffe), dass die Bilder der Charaktere nur Platzhalter sind. Die "echten" Fotos wirken wie ein Stilbruch.
Naja, die echten Fotos sind eben echte Menschen. Das sind die Entwickler die das gezeigte kommentieren. Ich denke das ist eine Ausnahme, soll dem Video halt nen bisschen Atmo verpassen oder so :)
xpac schrieb am
Jazzdude hat geschrieben: ?
09.11.2017 00:19
Meine Fresse die Stelle mit dem Showcase des "Freeze-and-shatter" systems ist an Peinlichkeit kaum zu überbieten.
Danke, das war auch mein erster Gedanke, wie so ein Fünfjähriger, der dir ganz begeistert zeigt, welche Körperteile man einem Schmetterling einzeln ausreißen kann...
In so richtig abgefuckt-übertriebenen Games a la Duke Nukem passt das ja noch ins Spiel, aber hier wirkt das so fehl am Platz wie ein Namen-in-den-Schnee-pinkeln-Feature bei Myst... ;-)
I'm Großen und Ganzen sieht der Designstil schon mal sehr interessant aus, bin gespannt was da nachher rausfällt. :-)
Jazzdude schrieb am
Meine Fresse die Stelle mit dem Showcase des "Freeze-and-shatter" systems ist an Peinlichkeit kaum zu überbieten.
schrieb am