FIFA 14: Neue Optionen im Manager-Modus - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Fussball
Entwickler: EA Sports
Publisher: Electronic Arts
Release:
26.09.2013
26.09.2013
kein Termin
kein Termin
kein Termin
26.09.2013
26.09.2013
26.09.2013
21.11.2013
26.09.2013
26.09.2013
26.09.2013
21.11.2013
Test: FIFA 14
85

“FIFA 14 ist ein sehr gutes Fußballspiel. Allerdings hat sich das Spielgefühl nicht so stark verändert wie noch im Vorjahr.”

Test: FIFA 14
35

“Aktualisierte Kader, Trikots und Teams - mehr hat das neue FIFA auf dem 3DS auch in diesem Jahr wieder nicht zu bieten.”

 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 14
85

“Auch wenn man auf dem PC noch auf die Neuerungen der Ignite-Engine verzichten muss: FIFA 14 ist ein sehr gutes Fußballspiel. ”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 14
85

“FIFA 14 ist ein sehr gutes Fußballspiel. Allerdings hat sich das Spielgefühl nicht so stark verändert wie noch im Vorjahr.”

Test: FIFA 14
85

“Hübscher und im Detail etwas verbesserter Fußball; allerdings fehlen Pokale und Turniere. ”

 
Keine Wertung vorhanden
Test: FIFA 14
35

“Ein unverschämt teures Kader-Update. Immerhin bringt EA das gleiche Spiel nicht mehr zwei Mal pro Jahr für die Vita.”

Test: FIFA 14
35

“Auch auf der Wii gibt es ein Kader-Update zum Vollpreis. Nein, danke!”

Test: FIFA 14
85

“Hübscher und im Detail etwas verbesserter Fußball; allerdings fehlen Pokale und Turniere. ”

Leserwertung: 43% [9]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

FIFA 14
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       

FIFA 14: Globales Transfer-Netzwerk

FIFA 14 (Sport) von Electronic Arts
FIFA 14 (Sport) von Electronic Arts - Bildquelle: Electronic Arts
Im Video wird das neue Scout-System für den Manager-Modus vorgestellt. Es handelt sich um einen neuen Weg die Manager-Karriere zu spielen: Das Scout-System im globalen  Transfer-Netzwerk. Das Video ist professionell komemntiert und alle Einzelheiten lassen werden verständlich dargestellt.

Während die auf der Ignite Engine basierenden PS4- und Xbox One-Fassungen von FIFA 14 erst zum Launch der jeweiligen Konsole in den Handel kommen werden, werden die PS3, Xbox 360 und PC-Versionen am 26. September erscheinen.


Letztes aktuelles Video: Globales Transfer-Netzwerk


Kommentare

Hardy30680 schrieb am
CristianoRonaldo hat geschrieben:
Kai2k6 hat geschrieben:du kannst auch die spieler in fifa 13 individuell verbessern wie du möchtest, du musst nur beim start einer manager saison bei kader : individuelle auswählen.

Er meint, dass man die Spieler mitten in der Karriere manuell verbessern kann, selber Punkte zuweisen und so. Fand ich selber ganz cool damals. Hoffentlich kann man das irgendwann mal wieder.
Also wenn das alles an Neuerungen im Karrieremodus ist, wäre das ultralahm. Aber ich hatte sowieso nicht vor, dieses FIFA zu kaufen. Es lohnt sich einfach überhaupt nicht, wie man jedes Jahr sieht.

Richtig. Fand ich damals auch gut, die Spieler so verbessern zu können, wie ich das wollte. In Fifa 12 hat´s mir eigentlich den ganzen Modus versaut, als ich gesehen habe, dass sich die Spieler ganz automatisch verbessern. Fand ich früher in der Meisterliga bei PES auch nie gut. Wobei ich PES dieses Jahr wegen der einstudierbaren Laufwege aber interessanter finde.
superboss schrieb am
ja der Fifa Karrieremodus..aber die wissen wohl,das die meisten eh mit ihrer Lielingsmanschaft spielen.........
So nen richtig komplexer KM würde mich motivieren mal ne richige Karriere zu starten aber so macht das keinen großen Sinn.
CristianoRonaldo schrieb am
Kai2k6 hat geschrieben:du kannst auch die spieler in fifa 13 individuell verbessern wie du möchtest, du musst nur beim start einer manager saison bei kader : individuelle auswählen.

Er meint, dass man die Spieler mitten in der Karriere manuell verbessern kann, selber Punkte zuweisen und so. Fand ich selber ganz cool damals. Hoffentlich kann man das irgendwann mal wieder.
Also wenn das alles an Neuerungen im Karrieremodus ist, wäre das ultralahm. Aber ich hatte sowieso nicht vor, dieses FIFA zu kaufen. Es lohnt sich einfach überhaupt nicht, wie man jedes Jahr sieht.
Kai2k6 schrieb am
du kannst auch die spieler in fifa 13 individuell verbessern wie du möchtest, du musst nur beim start einer manager saison bei kader : individuelle auswählen.
Hardy30680 schrieb am
Wird man in 14 die Spieler wieder (wie schon in 09) manuell verbessern können? Oder wird das wieder (wie in 12) automatisch ablaufen?
schrieb am

Facebook

Google+