Far Cry 3: Blood Dragon: Über eine halbe Million Downloads - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Science Fiction-Shooter
Entwickler: Ubisoft Montreal
Publisher: Ubisoft
Release:
01.05.2013
01.05.2013
01.05.2013
Test: Far Cry 3: Blood Dragon
77
Test: Far Cry 3: Blood Dragon
77
Test: Far Cry 3: Blood Dragon
77

Leserwertung: 86% [2]

Wie findest Du das Spiel?

Spielinfo Bilder Videos

Far Cry 3: Blood Dragon
Ab 14.99€
Jetzt kaufen

Schnäppchen-Angebote

Stellenmarkt Jobbörse Jobware

Nachrichten

Folge uns

       
von ,

Far Cry 3: Blood Dragon: Über eine halbe Million Downloads

Far Cry 3: Blood Dragon (Shooter) von Ubisoft
Far Cry 3: Blood Dragon (Shooter) von Ubisoft - Bildquelle: Ubisoft
Wie Ubisofts CEO Yves Guillemot in einem Interview mit GamesIndustry International verriet, habe sich das Anfang Mai für PC, PS3 und Xbox 360 erschienene Far Cry 3: Blood Dragon (zum Test) in weniger als zwei Monaten über 500.000mal verkauft und damit die eigenen Erwartungen übertroffen. In Zukunft wolle man auch ähnliche Erweiterungen anderer Marken erörtern. Zu den Gerüchten über eine Fortführung von Blood Dragon selbst (wir berichteten) sagte er jedoch nichts.

Letztes aktuelles Video: Video-Fazit


Quelle: GamesIndustry International

Kommentare

superboss schrieb am
werd ich mir auch noch mal anschauen......trashiger als das absurde Original kanns ja eh nicht mehr werden.
Wobei mich die wohl kurze Spielzeit abschreckt.. und inwieweit die Open World beeindrucken kann, weiß ich (logischerweise) nicht, da ich noch keine Videos angeschaut hab.
Bedameister schrieb am
muskeljesus hat geschrieben:Hmmmm, gab es zu dem Spiel eine Demo...?
Auf der Xbox auf jedenfall, da es ein Arcarde Titel ist
muskeljesus schrieb am
Hmmmm, gab es zu dem Spiel eine Demo...?
traceon schrieb am
Ich habe Blood Dragon genau so genossen wie Far Cry 3. Jegliche Fortsetzung wird (fast) blind gekauft.
Game&Watch schrieb am
Verdient. Das Teil war RICHTIG geil 8)
Schade das sich so viele so schwer damit tun zu verstehen, wie es geht.
Man macht n geiles Spiel das die Spieler auch wollen---> Spieler danken es mit einem Kauf---> Spiel wird ein Erfolg.
Es wäre so einfach wenn man es nur immer so machen würde. Nicht immer die Verkaufserwartungen astronomisch hoch ansetzen soll auch helfen :wink:
schrieb am

Facebook

Google+